Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wehen??? bitte um Hilfe-39+0ssw

Wehen??? bitte um Hilfe-39+0ssw

12. Juni 2014 um 11:05 Letzte Antwort: 13. Juni 2014 um 14:24

Hallo ihr lieben!
Bin jetzt 39+0 mit unserem kleinen Schatz.
Am 27.05 hatte ich meinen Termin, wo alles ok war, der wehenschreiber hat eine wehe aufgezeichnet, die ich nicht merkte und der Arzt sagte, ganz normal, der Körper übt schonmal für die Geburt aber es wird wohl noch ein bisschen dauern.
Vor 10 tagen, dachte ich dann, unser Kind kommt.. abends um 7 hatte ich richtige schmerzen, mein bauch wurde währenddessen auch hart. Aber die wehen kamen so unregelmäßig an diesem Abend, mal kam ne stunde nix, mal nach 10 minuten wieder eine und so ab 24Uhr kam nix mehr... das selbe spielchen einen Tag später..
Jetzt am Montag Abend war es wieder genauso, wirklich schmerzhaft aber total unregelmäßig. Und in der Nacht ist dann auch, so denke ich, der schleimfropfen abgegangen..
Danach nichts mehr, bis jetzt... zwischendurch mal ein-zwei leichte wehen aber die sind nicht der rede wert...
Letzte Nacht war mir sooo übel und ich habe mich übergeben, aber keine wehen.. denke das übergeben war vielleicht nur die Aufregung..
Hat eine von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Sind es "nur" senkwehen, die soo schmerzhaft sein können?
Habe morgen den nächsten Arzttermin, bin aber sooo neugierig und aufgeregt....
Würde mich sehr über Antworten freuen!

Mehr lesen

12. Juni 2014 um 11:18

Hallo
Bin 38-5
Und habe auch immer mal wehen die gut ziehen auch mal ne dtunde alle zehn min! Aber da ich eine tochter habe weis ich das das noch keine geburtswehen sind! Die waren nämlich richtig auwa!!!
Aber versteh dich zu gut, man wartet und ist bei jedem ziehen unsicher und hoffnungsvoll!
Also helfen kann ich dir nicht wirklich ich weis nur und das hat meine hebamme auch gesagt, wenn man sich zu hause nicht mehr wohl fühlt, die wehen in regelmässigen abständen kommen dann soll ich los fahren!

Wünsch dir alles gut und hoffe das es bald geschafft hast.. Mir wäre es auch lieber jetzt ald morgeb

Gefällt mir
13. Juni 2014 um 14:24

Danke..
.. für die Antwort ja, man hofft nun bei jedem ziehen darauf, dass es los geht :/ ist ja auch teilweise anstrengend, immer wieder wehen, die dann wieder aufhören... gestern Nacht war es wieder das selbe.. aber Naja, irgendwann in den kommenden Tagen wird es schon richtig los gehen
Danke, und alles Liebe für dich und dein baby!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest