Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / WEHEN!!!! AUA

WEHEN!!!! AUA

3. Juli 2011 um 18:49

oh je! hilfe!
Wieder falscher Alarm?
Rückenwehen sind ja echt gemein! -können das trotzdem "echte" Wehen sein?
sry ich hoffe auch der kurze text ist verständlich

AUUUUU!!!!!

lg honey die jetzt hofft das es los geht ...... oder....
ein wenig angst hab ich schon....

Mehr lesen

3. Juli 2011 um 18:57


oh bin ich neidisch ... Wie weit bist du denn ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 19:01

E.T ist der 13.7 also 39 ssw
ist meine zweite geburt aber rückenwehen find ich jetzt schon blöd

sitze noch auf der couch und schäle kartoffeln, ich hoffe ich kann noch das möhrengemüse mit frikadellen essen....
es zieht durchgehend im rücken und im abstand von 7-8 min wirds mal fieß

danke für die schnellen antworten... lasst mich nicht allein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 19:06
In Antwort auf kdthe_12299897

E.T ist der 13.7 also 39 ssw
ist meine zweite geburt aber rückenwehen find ich jetzt schon blöd

sitze noch auf der couch und schäle kartoffeln, ich hoffe ich kann noch das möhrengemüse mit frikadellen essen....
es zieht durchgehend im rücken und im abstand von 7-8 min wirds mal fieß

danke für die schnellen antworten... lasst mich nicht allein

Alles gute
und viel glück^^ Dann bist du glaube ich unsere erste Juli Mama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 19:12

Oh je
oh je oh je
wenn das wieder falscher alarm ist raste ich aus

ich werde jetzt mal ne runde im park spatzieren gehen mit meinem mann und der kleinen.... also bis gleich oder bis mittwoch fals wir sofort los müssen
ich melde mich
drückt mir die daumen das mausi auszieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 20:28


falscher alarm! seit einer halben stunde nix mehr!
mir reichts langsam wirklich. ständig höllische schmerzen, WEHEN immer wieder! und dann.... nix!
was soll ich bloß machen?
ist ja nicht so das es ein wenig zwickt sondern es tut richtig weh! so weh wie es bei der ersten geburt 2-3stunden vor den presswehen war!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 20:33


Also bei meiner 1. Geburt war das 4 Tage hintereinander so. Meine MA hat mir dann am 4. Abend das Rezept für einen Wehencocktail gegeben. Getrunken, geschlafen, ab Mittags Wehen, abends Baby im Arm .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 20:41

Wehencoktail
trau ich mich nicht. meine ärztin meinte dadurch wird durchfall ausgelöst und dann kommen die wehen...
bei mir geht es seit über 2 wochen so! zwar 1-2 tage pause aber dann krümme ich mich wieder vor schmerzen! du konntest noch schlafen nach dem coktail? was war denn das für einer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 20:45

...
Rizinusöl, aprikosensaft und Sekt. Ja, hatte keinen Durchfall oder so... war alles Bestens. Habe wirklich gut geschlafen, glaube das lag an 9 Monate ohne 1 Tropfen Alkohol und dann Sekt. Naja, viel Glück noch, hoffe es geht bald los bei dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 20:47
In Antwort auf karen_12854202

...
Rizinusöl, aprikosensaft und Sekt. Ja, hatte keinen Durchfall oder so... war alles Bestens. Habe wirklich gut geschlafen, glaube das lag an 9 Monate ohne 1 Tropfen Alkohol und dann Sekt. Naja, viel Glück noch, hoffe es geht bald los bei dir

Kannst
du mir das genaue rezept geben? ich versuch meinen mann dann zu überzeugen das er noch zur tanke fährt
mir reicht es jetzt! amy wird gekündigt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 20:52
In Antwort auf kdthe_12299897

Kannst
du mir das genaue rezept geben? ich versuch meinen mann dann zu überzeugen das er noch zur tanke fährt
mir reicht es jetzt! amy wird gekündigt!


Also es waren 1 EL Rizinusöl, mit so einer kleinen Flasche Aprikosensaft und 100 ml Sekt. und langsam trinken ist wichtig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 21:05

@sabri
habe ja schon eine kleine maus hier rum rennen, dies sich ganze 23 stunden zeit gelassen hat in der ich wehen hatte... kenne das also nur halt nicht diese sinnlosen wehen

@steffi

bekomm ich rizinusöl in einer apotheke? oder an der tanke?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 21:16
In Antwort auf kdthe_12299897

@sabri
habe ja schon eine kleine maus hier rum rennen, dies sich ganze 23 stunden zeit gelassen hat in der ich wehen hatte... kenne das also nur halt nicht diese sinnlosen wehen

@steffi

bekomm ich rizinusöl in einer apotheke? oder an der tanke?

..
nur in der apotheke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 21:38

Hab keinen der mit mir zur apotheke
fährt und meine mama hat mir davon abgeraten und mir angst gemacht...
wehen hab ich immernoch aber unregelmäßig!
ich könnte durchdrehen!!!
soll ich ins krankenhaus? ob die mir was geben damit sie regelmäßig werden? bin echt am ende!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 21:56

Könnte nur noch heulen!
das problem ist das sie mit ziemlicher sicherheit sagen... wir warten ab. und das geht auch zuhause.
ich will ja das sie damit "schluss" machen und zusehen das es vorwärts geht und die schmerzen net wieder umsonst sind!
hmmm ich weiß nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 22:04


du bist der hammer
ich werd versuchen zu schlafen, und wenn das nix wird dann seh ich zu das ich mich auf den weg mache.
erstmal ein erneuter versuch meine nciht schlafenswillige tochter ins bett zu bringen.
man bin ich froh wenn der zahn durch ist
ich melde mich morgen oder sobald ich mit amy zuhause bin
drück mir die daumen!
hoffe bei dir ist alles ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 22:07

Danke,
ich werds auch net machen. meine mutter (arzthelferin) hat mir auch davon abgeraten.
es ist halt so das ich keine wehen auslösen will sondern die vorhandenen verstärken...
aber jetzt erst mal abwarten, und wenns nicht besser wird dann fahr ich ins KH und die sollen zusehen das klein Amy da raus kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2011 um 22:22

Rückenwehen sind echt fies!!!!
Ich berichte aus eigener Erfahrung, hatte keine einzige Wehe, die in den Bauch ging, nur im Rücken. Ich dachte echt, mir rammt jemand einen Besenstiel zwischen die Wirbel . Selbst die Hebamme fühlte am Bauch keine einzige Wehe und meinte nur lapidar, ich solle mich nicht so anstellen, das wird alles noch viel schlimmer.

Kurz und gut: innerhalb von gut einer Stunde- 00.45h (Ankunft Krankenhaus) bis 3.00h- ging mein Mumu von fingerdurchlässig bis voll auf und um 3.12h war meine Kleine, mein erstes Kind, nach zwei Preßwehen da. Da guckte selbst die Hebamme nur ! Juhuu, Rückenwehen ...

Ich wünsche Dir alles Gute für Dich und Nachwuchs und toitoitoi für die möglichst baldige Geburt!!

Lg Angi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2011 um 5:48

Wehencocktail
ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass meine Ma ihre Freundin gefragt hatte, welche meine Hebamme ist und die am nächsten Tag auch zur Untersuchung gekommen wäre. Natürlich muss man sich danach regelmäßig untersuchen lassen, jedoch ist es kein Grund panisch zu werden solange man sich an die Vorgaben hält. Wie gesagt, bei mir hat es gewirkt und hatte auch keine negativen Auswirkungen, jedoch reagiert natürlich jeder Mensch auch wieder anders. Aber wenn du davor angst hast ist es natürlich besser du gehst ins Krankenhaus und frägst, ob sie dich einleiten würden, wenn du nicht mehr warten magst. Viel Glück noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2011 um 6:58
In Antwort auf edith_11884239

Rückenwehen sind echt fies!!!!
Ich berichte aus eigener Erfahrung, hatte keine einzige Wehe, die in den Bauch ging, nur im Rücken. Ich dachte echt, mir rammt jemand einen Besenstiel zwischen die Wirbel . Selbst die Hebamme fühlte am Bauch keine einzige Wehe und meinte nur lapidar, ich solle mich nicht so anstellen, das wird alles noch viel schlimmer.

Kurz und gut: innerhalb von gut einer Stunde- 00.45h (Ankunft Krankenhaus) bis 3.00h- ging mein Mumu von fingerdurchlässig bis voll auf und um 3.12h war meine Kleine, mein erstes Kind, nach zwei Preßwehen da. Da guckte selbst die Hebamme nur ! Juhuu, Rückenwehen ...

Ich wünsche Dir alles Gute für Dich und Nachwuchs und toitoitoi für die möglichst baldige Geburt!!

Lg Angi


...es war wohl doch gestern schon etwas spät für mich- von 00.45h bis 3.00h sinds natürlich gut zwei Stunden, ned nur eine......... Nicht dass ihr meint, ich bin ganz bescheuert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2011 um 9:37

Morgen mädels,
die nacht habe ich eher schlecht als recht überstanden
immer noch unregelmäßige wehen aber sie sind im gegensatz zu gestern abend auszuhalten!
für donnerstag habe ich einen termin beim doc, mal sehen was sie sagt. werde jetzt im kreissaal anrufen und mich für nächste woche montag anmelden, da heißt es dann einleitung oder wenn das wieder nix wird KAISERSCHNITT

lg honey die tot müde ist + amy die das alles net die bohne interessiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest