Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wehen alle 5 Min aber Muttermund macht nicht mit???? Bitte um Rat

Wehen alle 5 Min aber Muttermund macht nicht mit???? Bitte um Rat

26. Dezember 2009 um 20:33

habe seit gestern alle 5 min wehen der muttermund ist aber nur bei 1 cm .... das halte ich fast nicht mehr aus und im krankenhaus konnen sie auch nichts machen da ich in der 35+3 tage bin....
was konnte helfen???
habe all dies schon unternommen
baden
sex
bewegung
relaxen
hilft nichts muttermund offnet sich nicht...

dies ist meine 2. ss

ich wunschte es wurde voran gehen da ich so starke schmerzen habe...

ich bin hier in england und werde von amerikanischen arzten behandelt...

Mehr lesen

26. Dezember 2009 um 20:39

Die
ich wurde wieder heim geschickt, der arzt meinte ich bin einer der unglucklichen schwangeren die konraktionen hat aber der muttermund sich nicht offnet....
toll die schmerzen sind so anstrendend geworden da ich sie seit gestern abend schon habe....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:41

D
der schleimtropf ist ubrigens auch schon abgegangen...
was soll ich machen???
die kontraktionen gingen hoch bis 80 und die herztone vom kind wurden dann auch gleichzeitig etwas hoher bei jeder wehe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:43

Ich
bin hier in england und werde von amerkinasichen arzten behandlet...
wehen wurden gesehn und mir wurde gesagt das sie nichts machen konnen...... was soll ich machen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:43


Bei mir wars genauso, leider,jedoch war ich 54 Stunden mit Wehen im KH,die haben mich nicht heim gehen lassen,muss ja regelmässig kontrolliert werden.......
Bei mir wurde es schlussendlich ein KS......

Weiss leider keinen Rat wie der MUMU schneller aufgeht,ich würd aber ins KH gehen......

Alles Gute für dich und die Geburt,
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(24.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:47
In Antwort auf luanne_11948322


Bei mir wars genauso, leider,jedoch war ich 54 Stunden mit Wehen im KH,die haben mich nicht heim gehen lassen,muss ja regelmässig kontrolliert werden.......
Bei mir wurde es schlussendlich ein KS......

Weiss leider keinen Rat wie der MUMU schneller aufgeht,ich würd aber ins KH gehen......

Alles Gute für dich und die Geburt,
Ivonne mit Hanna an der Hand(23M) und Baby im Bauch(24.SSW)


Ähm,ich hätte gar nichts machen können,also schreiben am Laptop oder so,alle 5min.Wehen ist HEFTIG!!!
Fühlte mich im KH übrigens sicher und gut aufgehoben!!!

Fahr ins KH!!
Mein Schleimpfropf ging auch währenddessen ab.......das heisst leider nicht viel........

Nochmal Alles Gute!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:52

Gut
dann musst du das nicht glauben und auch nicht zuruck schreiben...
ich werde in einer amerikanischen kaserne im hospital behandelt nicht bei den britten...

der arzt meinte das er nicht viel mehr machen kann da sich der muttermund nicht offnet....ich hatte in der 28 woche vorwehen und das war der selbe arzt der das gestoppt hat und mit medikamente behandelt hat...

ich habe so starke schmerzen ich sollte vieleicht heiss baden mein mann musste mich die ganze zeit massieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:55

Das
wurde aber nicht so entschieden von denn arzten sicherlich auch mit grund, sie meinten wenn das kind jetzt dann kommt ware die chancen auch sehr gut...
ich habe das krankenhaus vor 3 stunden verlassen....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 20:59
In Antwort auf luanne_11948322


Ähm,ich hätte gar nichts machen können,also schreiben am Laptop oder so,alle 5min.Wehen ist HEFTIG!!!
Fühlte mich im KH übrigens sicher und gut aufgehoben!!!

Fahr ins KH!!
Mein Schleimpfropf ging auch währenddessen ab.......das heisst leider nicht viel........

Nochmal Alles Gute!!

Kann
auch nicht mehr wollte hier mal um raten schauen gehe jetzt auch in die wanne stehen geht garnicht mehr mein bauc wird so hart...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:01
In Antwort auf caryn_11868920

Kann
auch nicht mehr wollte hier mal um raten schauen gehe jetzt auch in die wanne stehen geht garnicht mehr mein bauc wird so hart...


In die Wanne würd ich nicht unbedingt gehen,das kann dann super schnell gehen.......
Ist dein Mann daheim??

Warum gehst du nicht ins KH und bestehst dadrauf das sie dich behalten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:11
In Antwort auf luanne_11948322


In die Wanne würd ich nicht unbedingt gehen,das kann dann super schnell gehen.......
Ist dein Mann daheim??

Warum gehst du nicht ins KH und bestehst dadrauf das sie dich behalten??

Mein mann
ist hier also ware das sicher , habe die wehen ja schon seit gestern und da tut sich nichts bzw. so langsam vieleicht hilft das badne ja...
mein mann meinte auch das ich sagen konnte das sie mich aufnehemen sollen da ich mich zu hause nicht wohl fuhle ... aber sie sagten mir damals das mann erzt dann aufgenommen wird wenn man bei 3 cm ist...was bring mir das dann im krankenhaus zu sein und es tut sich nichts...
das krankenhaus ist nur 5 min von uns entfernt...ich kann da jede zeit hin fahren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:17
In Antwort auf caryn_11868920

Mein mann
ist hier also ware das sicher , habe die wehen ja schon seit gestern und da tut sich nichts bzw. so langsam vieleicht hilft das badne ja...
mein mann meinte auch das ich sagen konnte das sie mich aufnehemen sollen da ich mich zu hause nicht wohl fuhle ... aber sie sagten mir damals das mann erzt dann aufgenommen wird wenn man bei 3 cm ist...was bring mir das dann im krankenhaus zu sein und es tut sich nichts...
das krankenhaus ist nur 5 min von uns entfernt...ich kann da jede zeit hin fahren...

.....
Komisch das Ganze
Würde trotzdem ins KH gehen,geht ja auch um dein Baby!!

Alles Gute.....
LG
Ivonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:26

Danke
danke, was ist denn so anders wenn sie dich dann staionar aufnehemen, ich kann ja jeder zeit wieder hin wenn es schlimmer wird ....in der wie vileten woche warst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:28
In Antwort auf luanne_11948322

.....
Komisch das Ganze
Würde trotzdem ins KH gehen,geht ja auch um dein Baby!!

Alles Gute.....
LG
Ivonne

Was
wird denn im krankenhaus unternommen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:33

Warum
offnet sich der muttermund nicht bei wehen in abstanden von 5 min?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 21:39
In Antwort auf caryn_11868920

Was
wird denn im krankenhaus unternommen ?

Na,
da wird einfach alles kontrolliert,die Herztöne usw!!! So Wehen sind ja auch nicht Ohne fürs Baby!!!

Da wirst du regelmässig ams CTG usw.angeschlossen,sie geben dir eventuelle nen Wehenhämmer über ne Infusion damit du dich etwas ausruhen kannst usw......
DAS wird unternommen im KH!!

Ich würde sowieso in ein anderes KH gehen nach dem Ganzen......
Doch da du immer noch online bist,denk ich du weisst selber am Besten was gut für dich ist

Alles Gute nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 22:08

Bei mir
haben die in der 36. ssw gesagt, wenn es losgeht, unternehmen sie nichts mehr dagegen aber ich soll es nicht drauf anlegen . Mittlerweile bin ich in der 37. ssw und habe den ganzen Tag über ständig wehen, aber sehr unregelmäßig und auch nur selten schmerzhaft. Werde das wohl noch nen bisschen aushalten und wenn es die Tage nicht besser wird, werde ich wohl auf mal nen heißes Bad nehmen und sex haben ... Wenns dann immernoch unregelmäßig bleibt. werde ich bis zum nächsten FA termin abwarten und dann werde ich ja sehen was er dazu sagt.

Aber da du Regelmäßig wehen hast würde ich das im KH beobachten lassen . Wenn der Muttermund sich dann öffnet können die handeln . Zuhause hast du keine chance was dagegen zu tun, außer ausruhen, liegen, Magnesium nehmen.

Mein Rat, geh nicht mehr Baden und hab kein sex mehr . Schone dich, und warte ab . Jeder Tag im Mutterleib zählt und die Ärzte wissen was sie tun müssen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 22:31

Also
Ich muss sie mal kurz in Schutz nehmen!!

Wenn du auf einer Armybase wohnst, dann kannst du nicht einfach so in ein x beliebiges Krankenhaus es sei denn es ist ein krasser Notfall, dann kommt daz, dass die schwangerenbetreuung in England ein Unterschied zu hier ist....

Ich an deiner Stelle, würde mich ins Bett legen und mal eine Magnesium trinken..2-3 Tage darfst du noch und dann sollte es eigentlich besser werden!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram