Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wassergeburt!!

Wassergeburt!!

19. Februar 2008 um 10:03

Was haltet ihr von einer Wassergeburt. Bin mir schwer beim überlegen. Es sollte leichter sein. Kenn mich nicht aus. Ist meine erste Schwangerschaft.

Mehr lesen

19. Februar 2008 um 10:06

Ich hatte eine
und würds nicht wieder machen!Das war mir alles zu langwierig, bis ich mich so gedreht hatte wies mir besser tat war die Wehe schon wieder vorbei etc. also an "Land" fand ichs besser.Könnt auch nicht sagen dass die Wehen im Wasser weniger schmerzhaft waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 10:12

Hallo
also, ich persönlich denke, dass Du Dir natürlich gerne im Vorhinein Gedanken machen kannst, was Du alles möchtest/nicht möchtest ABER glaub mir: Unter der Geburt ist plötzlich doch alles wieder ganz anders. Es ist eine Extremsituation und daher kann man das vorher eigentlich gar nicht einschätzen wonach einem dann in dem Moment auch tatsächlich ist.
Ich war während der Geburt auch in der (Geburts-)Wanne, allerdings mochte ich das nach 1 1/2 Stunden nicht mehr und wollte wieder raus ins Trockene. Ich hab dann wirklich da rumgeturnt, auf dem Bett, auf dem Ball, auf dem Gebärhocker, auf ner Matte auf dem Boden...usw. je nachdem auch wie die Schmerzen kamen.
Daher: Erkundige Dich bei Deinem Krankenhaus, ob die ne Wanne haben (mit Sicherheit ) und grundsätzlich Wassergeburten machen.
Ich persönlich fand das Wasser während der Eröffnungsphase sehr gut, hätte aber nicht in der Wanne entbinden wollen.

Wünsche Dir ales Liebe
Ria mit Ben, 11 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 10:18

@ 27102004
EinspruchIch hatte einen Dammschnitt bei meiner Wassergeburt, also das ist kein Problem, meine Hebamme hat sogar exakt über dem alten Schnitt geschnitt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 10:25

@27102004
Wann war denn damals?Bei mir wars 1998, aber ist auch egal, sicher macht das jede Klinik anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 8:56

Also ich interessier mich auch dafür und wollt jetzt gleich mal 'ne frage hinterher schieben
Also wie sieht's denn aus mit ner PDA bei ner wassergeburt, läuft das alles genauso ab, wie bei ner "normalen" geburt ??
Kann man sich dann auch noch während einer wassergeburt eine geben lassen, wenn's ohne gar nich geht ??

Lg Maria, 31. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 10:01

Wenn man gerne badet und sich dabei entspannen kann, warum nicht?! ...
Ich finde wenn man gerne badet und sich dabei auch gut entspannen kann, ist das eine echt schöne Sache.

Aber versteift euch nicht zu sehr auf die eine Variante, sonst seid ihr vielleicht enttäuscht,wenn es nicht klappt.
Sucht euch einfach ein paar Alternativen, wie ihr es euch sonst noch vorstellen könntet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 16:19

...
Unser Sohn kam im Wasser auf die Welt
Ich fands absolut klasse. Bin froh, dass ich mich für diese Geburtsform entschieden habe und hoffe das es diesmal wieder so klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen