Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wassereinlagerungen - wie hats bei Euch angefangen?

Wassereinlagerungen - wie hats bei Euch angefangen?

9. Januar 2009 um 18:23

Hallo Mädels,

hab momentan das Gefühl ich trinke mehr, als ich übers Pipi machen wieder ausscheide.
Fängt mein Körper jetzt an, Wasser einzulagern?
Kennt das eine von Euch?!

LG, Ariane
29. SSW

Mehr lesen

9. Januar 2009 um 18:29

Hmmm....
Hatte in meiner ersten Schwangerschaft ganz schlimm EPH Gestose. Musste sogar 5 Wochen vor der Geburt damit im Krankenhaus liegen

Wie hab ich es gemerkt, Naja, Ödeme, hoher Blutdruck, leichter Druck auf dem Kopf, verschwommen gesehen, Eiweiß im Urin... Na ja, ich hoffe bei dir ist es nicht so!! Musste eine Ein und Ausfuhr Kontrolle machen, da konnte man dann sehen wieviel man wieder Ausscheidet

Ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 18:34

Huhu
Also ich habe es aufjedenfall auf der Waage gesehen da waren einege Kilo mehr drauf hatte schon immer das Problenm das ich das Wasser net wieder los werde Habe ab und zu dicke Finger daran merke ich das eigentlich nur

lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 19:20

Bei mir
hat das auch so in der 31. SSW angefangen, ich habe es am Ring gemerkt und auch wenn ich die Strümpfe ausziehe merke ich es gut.

Am Gewicht merke ich es nicht, da ich jetzt sowieso jeden 2. Tag mein Gewicht kontrollieren muss und von daher aufpasse.

LG Claudia 33.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 19:37

Ich
Ich hatte von einem Tag auf den anderen in der 24. SSW auf einmal dicke Elefantenfüsse, und die sind bisher auch geblieben, bin nun 37. SSW.
Hatte da innerhalb eines Tages auch 3kg zugenommen.
Hab aber ein Glück keine Gestose.

LG
Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 21:42

Man
bekommt leichte Dellen wenn man in die Beine Drückt und die Socken drücken sich viel mehr ab und es dauert ewig bis es wieder weg geht. Alles in allem ist es sehr gut viel zu trinken, damit wirkt man Wassereinlagerungen eher entgegen. ICh habe inzwischen leichte, und wenn sie nicht so arg sind ist das eigentlich gar nicht so schlimm. Man muss es nur dem Frauenarzt zeigen. Ich hab jetzt nämlich Dekompressionsstrümpfe dagegen verpasst bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2009 um 11:14

Alles aufgeschwollen
Hi Ariane,
bei mir hat es schon sehr früh in der SSw angefangen mit Wassereinlagerung.
Ich habe auch schnell viel zugenommen.
Mittlerweile sind vorallem meine Hände, Füße, Gesicht so geschwollen, dass mir weder meine alten Schuhe, noch Ringe passen.
Auch Schmerzen mir alle meine Gelenke, kann kaum noch eine Flasche alleine öffnen.

Ich gehe nun seit 2 Wochen z Akkupunktur, habe das Gefühl es hilft.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Und keine Panik, meine Hebamme meint, das Wasser geht recht schnell nach d Geburt wieder weg.

LG
35.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook