Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Was wäre wenn....frühchen

29. Juli 2007 um 21:00 Letzte Antwort: 31. Juli 2007 um 8:21

Hallo,

meine Frau ist morgen in der 34 SSW also morgen ist sie bei 33+0 , was wäre wenn unser kleiner jetzt käme? Würde er in den brutkasten kommen? Wann dürfte er heim? Hat da jemand erfahrungen?

Ich frage deshalb weil der Arzt meinte es kann jederzeit soweit sein, wegen dem Muttermund und den Wehen.

Liebe grüße,

Papa2411.

Mehr lesen

29. Juli 2007 um 21:13

Um dich erst mal zu beruhigen
das baby wird wenn es gesund ist überleben.
hat ihre frau für die babys eine spritze wegen lungenreife bekommen? macht man bei verdacht auf frühchen. wenn sie die bekommen hat, kann es sogar sein das die kleinen alleine atmen können und nur noch sauerstoffzufuhr bekommen.

ohne diese spritze kann es passieren das sie beatmet werden müssen, was aber nicht schlimm ist.

überleben werden sie mir sicherheit und das ist doch das wichtigste mit der gesundheit.

gruß happy

Gefällt mir

29. Juli 2007 um 22:16

Also
mein Sohn ist in der 35.SSW zur Welt gekommen, selbst für die SSW war er zu klein (1910g, 43cm) war aber topfit und ich konnte ihn nach 8Tagen mit nach Hause nehmen, obwohl die Ärzte mir noch vor der Geburt prophezeit hatten, dass er auf Intensiv müßte.
Wie du siehst, es gibt auch fitte Frühchen, es ist halt schwer zu sagen, wie es bei euch sein würde.
Ich wünsche euch auf jeden Fall alles gute!

Gefällt mir

29. Juli 2007 um 22:59

Meine Tochter
kam in der 35.SSW (1840g und 43 cm) zur Welt und war nur 1 Tag im Brutkasten, danach im Wärmebettchen. Sie war insgesamt 3 Wochen in der Klinik, das aber auch nur, weil sie eine Trinkschwäche hatte, also nicht genug getrunken hat. Mach Dir mal keine Sorgen, in der SSW sind sie meistens schon sehr fit

LG Dani mit Emilia Louisa 8 Wochen alt

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 23:32

Hmm
gehts ihr wieder besser? Heute siet ihr in der 34 SSW? Da sollte es nicht mehr ganz so schlimm sein nehme ich an...

lg,

Angy.

Gefällt mir

31. Juli 2007 um 8:21

Ich
bin vor 28 jahren in der 36. SSW gekommen, mit unter 2500g und nur 45 cm groß. selbst vor 28 jahren war die medizin schon so weit, dass ich überleben konnte. habe gerade gestern von einem fall gehört:
25. SSW, 860g - heute kein problem mehr. fand das ziemlich heftig. wäre ja so als würde meine püppi morgen kommen!


pass auf: alles wird gut werden!

nika+püppi inside (24 SSW)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers