Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was wäre guter eisenwert?

Was wäre guter eisenwert?

23. Februar 2013 um 0:20

Hallo.

Mein FA misst den Eisenwert immer in mmol/l. Bisher stand immer 7,6 oder 7,4.
Beim letzten Blutbild waren es wohl nur noch 7,0 mmol/l.

Ist das noch okay? Die Angestellte meinte am Telefon, das ist ok.

Lg ina 36.ssw

Mehr lesen

23. Februar 2013 um 0:36

Also
Meine Hebamme hat gesagt der wert darf nicht unter 11 liegen ansonsten muss man eisentabletten nehmen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2013 um 0:43

.
Das ist VIIIIIIEL zu niedrig!!! Ruf nochmal an und lass dich mit der Aerztin verbinden! Mindestens bei 11 sollte er liegen - gerade in der SS!!!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2013 um 0:48

Edit:
Das ist eine andere Einheit, mit der dein Arzt misst. Der Normalwert bei mmol/l liegt bei 7,4- 10,5. In g/dl waere dieser Wert sehr bedenklich. Aber so musst du dir keine riesigen Gedanken oder Sorgen machen!
Sprich sie beim naechsten Termin mal drauf an, vielleicht kannst du trotzdem noch zusaetzlich was nehmen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2013 um 4:46

Ich finds zu geil...
Wenn du schon gefragt hast... WIeso nochmal hier? Naja wie auch immer... Nimmst du keine eisentabletten ist der wert in der ssw okay!!
Im NORMALfall liegt er bri 10-11 aber in der Ss sackt er gerne mal drunter sollte er dann unter 8-9 fallen nimm was dagegen es gibt aber auch Menschen die von Natur aus eisenmangel haben bei denen gehts dann nicht besser... Habe ohne Ssw einen von gerade mal 9 egal was wir dagegen getan habe in der ssw nur noch einen von 6 und ich lebe auch noch und zwar ganz normal bin halt nur bissl KO und blass wie schnee^^

Und ich weiss die anderen nutzerinnen werden mich njn zerfleischen fuer meinen Text da i h sagte das sei okay..tztz wie kann ich nur ^^ aber ehrlich ... Es ist okay Nach entbindung wird er nochmal kurz absacken danach wieder steigen...

Aber wenn du dir so unsicher bist frag einfach nochmal einen anderen arzt... Betonung lag auf Arzt... In diesem Forum sind zu viele "Meinungen"

Wie gesagt meiner ist niedriger meinem Baby gehts 1a und auch bei meiner Tochter damals wars schon so und sie war mehr als kerngesund...

Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2013 um 4:50
In Antwort auf zareen_12529676

Ich finds zu geil...
Wenn du schon gefragt hast... WIeso nochmal hier? Naja wie auch immer... Nimmst du keine eisentabletten ist der wert in der ssw okay!!
Im NORMALfall liegt er bri 10-11 aber in der Ss sackt er gerne mal drunter sollte er dann unter 8-9 fallen nimm was dagegen es gibt aber auch Menschen die von Natur aus eisenmangel haben bei denen gehts dann nicht besser... Habe ohne Ssw einen von gerade mal 9 egal was wir dagegen getan habe in der ssw nur noch einen von 6 und ich lebe auch noch und zwar ganz normal bin halt nur bissl KO und blass wie schnee^^

Und ich weiss die anderen nutzerinnen werden mich njn zerfleischen fuer meinen Text da i h sagte das sei okay..tztz wie kann ich nur ^^ aber ehrlich ... Es ist okay Nach entbindung wird er nochmal kurz absacken danach wieder steigen...

Aber wenn du dir so unsicher bist frag einfach nochmal einen anderen arzt... Betonung lag auf Arzt... In diesem Forum sind zu viele "Meinungen"

Wie gesagt meiner ist niedriger meinem Baby gehts 1a und auch bei meiner Tochter damals wars schon so und sie war mehr als kerngesund...

Lg

Übrigens
Kannst du zu Tabletten noch Tropfen nehmen die sogar bei mir helfen sind zwar grausam.ekelig aber helfen mein eisenwert liegt.mit denen bei 8,2 statt unter 7... Frag da mal nach schaden kann es nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2013 um 19:56

Ähh
ich hab 14,4 kann mit so neidrigen werten gerade garnichts anfangen.

vielleicht ist das ja ein anderes system

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 12:00

...
Aktuell brauchst du dir noch keine Gedanken machen. Werte von12-16 g/dl gelten als normal, das entspricht 7,5-9,9 mmol/l . Was ja zu deinen Werten passt. Sollte dein Wert jetzt aber weiter sinken, wird dich deine FA schon darauf aufmerksam machen. Achte bei deiner Ernährung einfach darauf, das diese Eisenhaltug ist oder trinke rote Säfte das hilft auch. Dann sollte der Wert nicht fallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 22:17

Mein wert
Liegt zur Zeit bei 7,9 g/dl weswegen ich infusionen bekomme.diese wirken aber auch nur kurzzeitig,da mein Körper in der Schwangerschaft nicht viel mit Eisen anfangen kann...jetzt muss ich einmal die Woche die Infusion bekommen.

LG linchen (36+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 23:02

.
Es gibt zwei Einheiten, in denen der HB angegeben werden kann: g/dl und mmol/l. In den alten bundesländern wird meist in g/dl angegeben, in den neuen meist in mmol/l. Ein wert von 7,5 mmol/l entspricht also 12 g/dl.

Früher wurde davon ausgegangen, dass in einer Schwangerschaft viel "Eisen" gut sein muss. Das ist durch Studien widerlegt. In der Schwangerschaft kommt es zu einer Verdünnung des Blutes, was seine Fließeigenschaften verbessert und damit auch die Versorgung. Außerhalb der Schwangerschaft gelten für Frauen folgende Werte als Normal:
Frauen 1214 g/dl (7,48,7 mmol/l)
In der Schwangerschaft sollte der HB-Wert nicht unter 10 g/dl liegen, wobei die größten Kinder bei einem Wert um 9 zu finden sind. Über 13 kann es zu einer Mangelentwicklung durch "zu dickes Blut" kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 11:34

Kenne so niedrige Werte gar nicht!!!
Mein Arzt meinte gut ist 12,Ich hätte ein Plus,da Ich sogar 14 habe!
Er meinte das ist super,zuviel Eisen in der Schwangerschaft gibt es nicht,nur zu wenig!
Lg Sandra*Krümel 16+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram