Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was und wieviel eßt ihr so am Tag?

Was und wieviel eßt ihr so am Tag?

7. Februar 2007 um 20:33 Letzte Antwort: 8. Februar 2007 um 19:01

Würde mich icht mal interessieren? Ich könnte nämlich irgrndwie den ganzen Tag essen

Mehr lesen

7. Februar 2007 um 20:41

Hallo Ihr 2,...
... schließe mich Euch direkt an! Ich esse auch non-stop den ganzen Tag. Hat mich auch total gewundert, daß ich in den ersten 12 Wochen nur 800g zugenommen hatte und daß bei meiner Fresserei!
Mir ist vor dem nächsten Termin schon etwas bange,
da es sich früher oder später auf der Waage sicherlich extrem bemerkbar machen wird!
Esse zwar auch sehr gern gesund, aber leider auch alles von Chips über Süssis usw...
LG Neolea 13+2

Gefällt mir
7. Februar 2007 um 21:01

Ja..Chips sind was leckeres
Und Süsigkeiten naturlich auchBin grad erst in der 11. Woche. Das Schlimme is, daß ich jetzt schon aufhören mußte zu Arbeiten(vom Chef aus)Bin Zahnarzthelferin, und mein Chef nimmt das mit dem Berufsverbot bei einer Schwangerschaft ziemlich genau. Daher hab ich den ganzen Tag Zeit zum Essen. Weiß auch gerade nichts mit meiner Zeit anzufangen. Mein Tag war ja sonst durch meinen Job immer ausgefüllt. Jetzt könnte ich den ganzen Tag nur faul auf dem Sofa rumliegen, aber das is ja auch nicht gerade gut für die Figur
Bin übrigens 29!
Liebe Grüße Morla

Gefällt mir
7. Februar 2007 um 21:04

......... ...
mh morgen ess ich meistens toas mit wurst oder so mittags meistens auch oder mal ne pizza oder ein baguett und abends mal nudeln oder suppe oder so.

Zwischen rein mal ne paprik oder organge gurke oder sowas....

Gefällt mir
7. Februar 2007 um 21:32

Hallo...
also ich muss mich teilweise echt zum essen zwingen. bin jetzt in der 15. woche und langsam kommt mein appetit wieder. aber nur langsam.
hatte so bis zur 13. woche fast gar keinen appetit. ausserdem ekle ich mich vor sehr vielen lebensmitteln im moment. hab auch bisher nur 2 kg abgenommen, aber noch nichts zugenommen (ist nicht schlimm, da ich eh schon zu schwer bin )... habe leider einen sehr trägen stoffwechsel und ich hab das gefühl dass sich der seit beginn der schwangerschaft etwas normalisiert hat. da ich nie viel gegessen habe und ausserdem noch vegetarierin bin und auch nicht auf süßes stehe konnte sich nämlich nie jemand mein übergewicht erklären...
na jedenfalls esse ich nicht viel, dafür aber sehr gesund. viel obst, gemüse, hülsenfrüchte, vollkornprodukte, wenig fett und wenn dann nur gesunde fette usw...
kann jetzt jedenfalls langsam wieder einigermaßen normale portionen essen...

liebe grüße,
sarah
14+0

Gefällt mir
8. Februar 2007 um 19:01

Essen essen essen..
Hey mir gehts genauso..arbeite übrigens auch beim Za und bin ab nächsten Donnerstag freigestellt.
"Brauche " mind. jede Stunde irgendwas zu essen , sonst wird mir auch richtig schlecht..schon komisch..habe auch sooo Angst noch superfett zu werden, aber kann nichts feststellen, außer das ich nen Riesenblähbauch habe, naja wird schon alles seine Richtigkeit haben..bilde mir den Hunger ja nicht ein..allerdings habe ich Angst ( bin in der 6 . Woche ) das das ganze Desinfektionsspray schädigend für den Fötus ist..zum Glück muss ich ab nächste Woche nicht mehr bangen!!

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers