Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Was um Himmels Willen ist eine VW-Plazenta?!

22. Oktober 2003 um 13:05 Letzte Antwort: 26. Oktober 2003 um 19:40


Denn so trug es meine Ärztin klammheimlich in meinem Mutterpass ein.

(Klar, dass ich, die ja aus Wolfsburg kommt, spontan an Autos denken muss ...)

Und eben weil sie es quasi unerwähnt ließ, entdeckten wir es erst zuhause. Zu Hülfe - ist das was Schlimmes?! Wobei ich ja eher davon ausgehe, dass sie, so es etwas grausliges, grässliches wäre, es sicherlich erwähnt hätte.
Kann mich bitte mal jemand aufklären, was ich mir unter einer Vorwand-Plazenta vorstellen kann?!

Vielen Dank und liebe Grüße von Marie

Mehr lesen

22. Oktober 2003 um 13:15

Nix schlimmes
Hallo Marie,

VW-Plazenta bedeutet das sich Deine Plazenta vorne in der Gebärmutter angesiedelt hat - also vorne am Bauch.
Das einzige was dadurch sein kann ist, das Du Dein Krümmelchen erst später merkst weil die Plazenta die Tritte abdämpft. Allerdings war das bei mir nicht der Fall

Viel Spaß noch in Deiner Schwangerschaft wünscht Dir Monika (seit heute 25. Woche)

Gefällt mir

22. Oktober 2003 um 13:19
In Antwort auf

Nix schlimmes
Hallo Marie,

VW-Plazenta bedeutet das sich Deine Plazenta vorne in der Gebärmutter angesiedelt hat - also vorne am Bauch.
Das einzige was dadurch sein kann ist, das Du Dein Krümmelchen erst später merkst weil die Plazenta die Tritte abdämpft. Allerdings war das bei mir nicht der Fall

Viel Spaß noch in Deiner Schwangerschaft wünscht Dir Monika (seit heute 25. Woche)

Danke Monika!
Bis jetzt habe ich unseren Zwacki noch nicht spüren können - bin aber seit heute auch erst in der 20. Woche.

Alles Gute dir und deinem Baby!

Liebe Grüße, Marie

Gefällt mir

26. Oktober 2003 um 19:40

Ich hab auch eine...
und kann nur sagen, das es nix schlimmes, ist, ich meine kleine maus dadruch nur später gemerkt habe... also viel spass weiter hin.

birte & mäuschen (30.SSW)

Gefällt mir