Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was tut Ihr zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen???

Was tut Ihr zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen???

21. März 2007 um 11:58

Hallo,

mich würde mal interessieren was habt ihr für Tipps zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen??? und wann fangt ihr damit an?

Liebe Grüße
Mschaefle 5 Woche

Mehr lesen

21. März 2007 um 12:12

...
Bin in der 10. SSW und letzte Woche hat mir meine Ma so ein Massage-Öl von Schöller (glaub ich) gekauft. Soll gegen die Streifen vorbeugen. Tägl. nach dem Duschen schmier ich mich damit ein, riecht auch lecker nach Kräutern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:12

Von Anfang an...
Hallo!

Ich hab in der 7. Woche erfahren, dass ich schwanger bin. Hab von da an mit einer Bodylotion für extra trockene Haut den Bauch eingecremt und dabei den Bauch leicht massiert. Bin jetzt in der 23. Woche und hab schon eine ordentliche Kugel (95cm Umfang) und bis jetzt sind noch keine Geweberisse da!

Es muss also nicht unbedingt ein teueres Öl sein...

LG
Beate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:15

Hallo
Also in meiner 1.Ss habe ich auch so um die 10.Woche damit angefangen...kann auch ne Woche später gewesen sein
Das Schwangerschafts-Pflegeöl von Weleda ist klasse!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:17

Bürsten-bürsten-bürsten
...Hey Mschaefle

Also ich bin in der 16 Woche. Angefangen etwas zu machen, habe ich, als ich das erste mal das Gefühl hatte das mein Bauch nicht nur von den Blähungen größer geworden ist, das war so in der 13. Woche, also eh ab der sicheren (halbwegs) Zeit. Und das sah so aus: Jeden Morgen erst mal Weleda-Schwangerschaftsöl (man kann auch andere Produkte mit viel Vitamin E in Ölen nehmen) einreiben, auch bis nach hinten am Rücken, und dann mit einer Bürste schön abreiben (kreisen) bis die Haut leicht rot ist. Habe somit das Gefühl, das meine Haut viel weicher und schöner geworden ist und außerdem ist es schön, sich um die "kleine" Kugel zu kümmern. Also ich galub das reicht.

GlG Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:24

Bürsten & Cremen
Hab im 3.Monat damit angefangen und das dann langsam gesteigert. Mittlerweile creme ich so 2-3x(oder mehr) am Tag alles ein. Wenn ich dusche oder bade bürste ich zusätzlich die Haut mit so einem Massagehandschuh um die Durchblutung anzuregen. Gibts für 1,50 im dm. Du musst auch nicht die teuersten Öle oder so kaufen. Wichtig ist nur,dass in der Creme oder dem Öl viel Vitamin E drin ist.

lg
Evelyn
33.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:32
In Antwort auf blair_12669719

...
Bin in der 10. SSW und letzte Woche hat mir meine Ma so ein Massage-Öl von Schöller (glaub ich) gekauft. Soll gegen die Streifen vorbeugen. Tägl. nach dem Duschen schmier ich mich damit ein, riecht auch lecker nach Kräutern

...
Meins ist auch von Weleda, ist mir grad eingefallen wo jemand anderes es auch benutzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:34

Danke
... für eure Tips.

Und was macht ihr für den Busen? Nehmt ihr da das gleiche wie für den Bauch?

Ich hab nähmlich schon leichte Risse von der Pille damals und möchte nicht noch schlimmere Streifen bekommen!

LG Mschaefle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:35
In Antwort auf malati_12528208

Danke
... für eure Tips.

Und was macht ihr für den Busen? Nehmt ihr da das gleiche wie für den Bauch?

Ich hab nähmlich schon leichte Risse von der Pille damals und möchte nicht noch schlimmere Streifen bekommen!

LG Mschaefle

...
Ich schmier mich mit dem Öl von oben bis unten ein, hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:37
In Antwort auf malati_12528208

Danke
... für eure Tips.

Und was macht ihr für den Busen? Nehmt ihr da das gleiche wie für den Bauch?

Ich hab nähmlich schon leichte Risse von der Pille damals und möchte nicht noch schlimmere Streifen bekommen!

LG Mschaefle

Ich nehm das Gleiche...
auch für den Busen. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:41
In Antwort auf blair_12669719

...
Ich schmier mich mit dem Öl von oben bis unten ein, hihi

"...
Ihr seid ja süss! dann mach ich das auch so von oben bis unten. (.-)

Lieben Dank Mschaefle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:45

Hi
Ich nehme von FREI das Massageöl für Schwangere..Hab damit angefangen,als ich erfahren hab,das ich schwanger bin..das war in der 5.Woche..Hab bis heute noch keine Probleme mit Schwangerschaftsstreifen(bin jetzt 25+2).
Hab auch total weiche Haut bekommen..

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 12:56

)))
Hallöchen,

zu mir hat mal ein FA gesagt:

Frauen die sich einölen und ihre Haut zupfen und KEINE Streifen bekommen, schieben es auf das Öl.

Was er damit sagen wollte war: Wer welche bekommen soll, bekommt welche, egal ob er schmiert, ölt und zupft - oder nicht.

Ich habe bei meiner Tochter zum Schluss tgl. eine halbe Flasche Spezialöl verschmiert und trotzdem ein paar Streifen!

Allerdings schmiere ich auch jetzt wieder.

Kommt sicher auf die Größe des Bauches und die Beschaffenheit des Gewebes an.
Bei 139cm hat vermutlich jeder ein paar Streifen

Viele Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 13:26

Hallo,
als ich mit meiner Tochter (15 Monate) schwanger war, hab ich mir ab der 20. Woche auch den Bauch mit dem Schwangerenmassageöl eingeschmiert. Ich hab auch keinen einzige Streifen davongetragen. Jetzt bin ich wieder in der 30. SSW und ich mache nichts, denn ich bin einfach der Meinung mittlerweile, daß es viel mit Veranlagung zu tun hat. Ich kenne sooo viele, die wie die Weltmeister geölt haben und aussehen wie ein Streifenhörnchen. Und andere machen gar nix und haben keinen Streifen. Das ist wie mit der Dammmassage. Hab ich nicht gemacht und bin auch nicht gerissen. Meine Meinung dazu ist, viel Aufwand für nix!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 14:34
In Antwort auf kristin2007

Hallo
Also in meiner 1.Ss habe ich auch so um die 10.Woche damit angefangen...kann auch ne Woche später gewesen sein
Das Schwangerschafts-Pflegeöl von Weleda ist klasse!

LG

Auch weleda
das öl ist super, ich nehme es nur 1x täglich für die zupfmassage. bis jetzt (33.ssw) keine streifen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 14:38

Trockene Haut
Ich hab sehr trockene Haut..ich muß so oder so ölen bzw.cremen.seit dem ich schwanger bin,ist meine Haut noch trockener geworden..aber jetzt nehm ich halt öl,was vorbeugend`` gegen Schwangerschaftsstreifen wirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 15:45

"Weleda"
Ich schmiere jeden Tag mit "Weleda" Schwangerschaftsöl und zusetzlich Melkfett Busen, Bauch und Po
Bin jetzt in der 30. SSW und habe bis jetzt noch keinen Streifen ich hoffe das es so bleibt, obwohl ich auch davon überzeugt bin das es was mit Veranlagung zutun hat. Aber man kann sehen das die Haut mega weich und geschmeidig wird!

lg Jeanny mit Finley inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 16:14
In Antwort auf blair_12669719

...
Meins ist auch von Weleda, ist mir grad eingefallen wo jemand anderes es auch benutzt

Hi!
ich creme seit dem 4. Monat.

Ich nehme Body Butter aus dem Body Shop. Bin jetzt 30. SSW und bislang noch keine Streifen. Weiss allerdings auch nicht, wann die ueberlicherweise kommen.

Angenehm ist, dass man sich am Abend eincremt und am naechsten Morgen ist die Haut immer noch ganz weich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 19:27

...
Ölen, Ölen, Ölen... aber es gibt kein Patentrezept dafür *seufz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 19:48

Nivea
also ich nehm nivea body lotion und babyoel was fuers baby gut ist kann ja fuer die mama nicht schlecht sein.
hab so in der 6 woche damit angefangen.
jenny 18+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 19:50

Weleda ^^
Kauf dir einfach in der Drogerie das schwangerschafts-Pflegeöl von Weleda!

Und dann lässte dich immer morgens und Abends von deinem Mann/Freund damit einreiben ... Nehmt euch zeit und genießt das! Ich finds herrlich wenn mein Schatz das bei mir macht und es gibt auch manchmal n Kleinen kick in ne ganz besondere Stimmung

Ich würd sagen, fang mal so ab der 10. SSW damit an... vorsicht ist besser als Nachsicht!

Viel Spaß beim ölen wünschen dir

Miri und Mäuschen (24+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 19:52

Nix hat gebracht
hallo

ich habe auch immer ein geölt und wie seh ich jetzt aus?
wie ein zebrastreifen.
mein artz hat mir gesagt man kann machen was man will wenn man ein schwaches hautgewebe hat bringt da nix.

lg jessy











Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 22:09

Bringt nix
also ich denke nich das das wirklich soviel bringt.ich glaub das hat viel mehr damit zutun was man für ne haut und für nen gewebe hat..ich hab mir zwar so öl von mener hebamme gekauft,hab das aber nur zwei mal gemacht,un dann hat ich da kene lust mehr zu^^ und nun bin ich ende der 37.ssw und habe nicht einen streifen am bauch,und an der brust2-3 aber nur ganz kleine und auch voll blass,also sieht man gar nicht wirklich....und ne bekannte von mir hat sich täglich eingeölt,und die hat viele streifen bekommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 22:49
In Antwort auf tera_11889600

Auch weleda
das öl ist super, ich nehme es nur 1x täglich für die zupfmassage. bis jetzt (33.ssw) keine streifen

Hi
ich nehme statt weleda ein arnika-blütenöl von alverde (dm-marke) ist viel billiger. habe schon streifen von meiner ersten ss, hoffe, dass es nicht mehr werden. habe aber nicht gecremt.hatte damals keinen riesenbauch und die risse kamen in der 37 ssw-sind aber inwischen gut verblasst. ach ja, für alle,die gerne baden: nehme jetzt nachtkerzenölbad(auch dm),fettet super nach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 22:53

Dick fett mit
BEBE Hautcreme eincremen. Ist meine 2.SS nach 20 Jahren, und noch kein streifen, aber das liegt echt am Bindegewebe. LG Ilo 29+0.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2007 um 7:55

Also ich creme..
.. auch seit Beginn der SS mit Bübchen Massageöl( Bauch, Po, Busen)
Und bis jetzt hab ich auch noch keine Streifen dazubekommen . Leider hab ich an den Oberschenkeln und Po schon ein paar Streifen seit der Pubertät. Also denke ich, dass ich am Bauch und Busen wohl auch nicht verschont bleibe. Dennoch kann ich hinterher sagen, dass ichs versucht hab und brauch mir dann nicht den Kopf machen: Mensch, hät ich doch mal besser gecremt...
Meine Mutti hat überhaupt keinen einzigen Streifen ( wie sind zwei Kinder). Meine Schwägerin hat auch zwei Kinder und hat auch null Streifen und wieder die gleiche top Figur wie vorher *neidischist*
LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2007 um 11:56

Ich bin in der 34.ten Woche...
und bis jetzt noch nix.
Allerdings habe ich von der Pubertät her schon einige Streifen an Bauch und Hüfte und denke das meine Veranlagung zur Streifenbildung auch da ist.
Der Bauchumfang ist jetzt 102 cm und ich weiss ja noch nicht wie groß er noch wird.
Bis jetzt bin ich mit Frottiermassage, Einölen mit Bübchen und Eincremen mit Florena ganz gut durchgekommen.

LG,
Jolene75

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 0:57

Zupfen gegen Schwangerschaftsstreifen
Hallo

ich habe eine Beschreibung gefunden, was man zur Vorbeugung gegen Schwangerschaftsstreifen tun kann: Zupfen! Ich probier es gerade aus.
http://www.amazon.de/gp/customer-media/permalink/mo3HSR42JT8QQVE/3842313209/ref=cm_sw_r_tw_ci_3842313209

LG Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 1:12


Hy
Ich schmiere mixh jeden tag mit Biotherm biovergetures creme ist einzigartig.
Bin in der 34. Ssw hab bis jetzt noch keine streifen und noch genug platz
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 15:59

Danaefabienne
Die beste Creme gegen Schwangerschaftsstreifen. Punkt. Wer sie nicht kennt, sollte sie kennenlernen: sehr ergiebig, sehr wohltuend, sehr gut riechend und überaus wirksam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2014 um 16:09

@kloeppel 7 Jahre alter Thread
Warum holt man sowas hoch?
Uebrigens: 2 meiner Freundinnen haben diese Creme benutzt und haben dennoch uebelste Streifen bekommen.
Ich benutzte nichts und habe kaum Streifen.

Fazit: Entweder man hat die Veranlagung/schlechtes Bindegewebe oder eben nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche rat
Von: maaike_12722989
neu
21. Dezember 2014 um 13:31
Sommer-Mamas aus München und Umgebung
Von: cho_12751786
neu
21. Dezember 2014 um 10:06
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen