Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was tun um Baby aufzuwecken??

Was tun um Baby aufzuwecken??

20. September 2010 um 15:02 Letzte Antwort: 20. September 2010 um 20:41

Hallo liebe bald mamis!

Hab mal ne frage! spüre schon die ganze schwangerschaft meinen kleinen seeeehr selten, schläft die meiste zeit, wenn ich glück habe dann spür ich 2 mal am tag ein leichtes klopfen.... nun ist es aber so das ich ihn seit gestern früh gar nicht mehr gespürt hab...alle meine versuche am bauch zu rütteln oder mit den fingern leicht drauf zu klopfen haben nichts geholfen! mach mir langsam echt sorgen das was nicht stimmt!!! Habt ihr tipps was ich machen könnte??

Oder liebr gleich ins KH fahren???

Bitte um antworten!!!

Lg Tamara & Bauchzwerg Julian 29 ssw

Mehr lesen

20. September 2010 um 15:05

Hmm
Hast du schon versucht dich auf den Bauch zu legen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 15:31
In Antwort auf graga_11928596

Hmm
Hast du schon versucht dich auf den Bauch zu legen?

Schlafe...
eigentlich ab und zu noch am bauch, gestern auch aber hat nix gebracht...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 15:31
In Antwort auf graga_11928596

Hmm
Hast du schon versucht dich auf den Bauch zu legen?

@schnu20
meinst du es es klappt sich mal auf den bauch zu legen und wie lange,habe schon sehr lange nicht mehr auf dem bauch gelegen
hast du es schon selber mal ausprobiert
bin jetzt 21+1 ssw und habe ausser blubbern noch nix von meinem kind gespürt


LG dajamin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 15:38

Sofort zum Arzt
Mein Kleiner hatte sich auch 15 Stunden nicht bewegt .. bin sofort ins KH gefahren .. die haben gesagt wenn sich das Baby 10 Stunden lang nicht bewegt soll man sofort zum Arzt .. Naja bei mir ist die Plazenta verkalkt & überreif .. deswegen muss ich jetzt alle 2 Tage zur Kontrolle zum Arzt .. Will dir jetzt keine Angst machen aber die haben gesagt wenn die Kindsbewegungen wieder solange aussetzen holen sie den Kleinen ..

Bin aber auch schon 38+2

LG Jenny & Alexander inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 15:38

Mir gehts genauso
Ich spüre meist auch nur ein "Zucken" und das auch nicht lange und manchmal stundenlang gar nicht.
Also meiner ist letztens aufgewacht als Mark Medlock und Dieter Bohlen bei VIVA gesungen haben. Ansonsten vielleicht mal etwas drücken. Macht mein FA immer wenn sich der Kleine drehen soll für besseren US.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 16:04
In Antwort auf sappho_12899747

Mir gehts genauso
Ich spüre meist auch nur ein "Zucken" und das auch nicht lange und manchmal stundenlang gar nicht.
Also meiner ist letztens aufgewacht als Mark Medlock und Dieter Bohlen bei VIVA gesungen haben. Ansonsten vielleicht mal etwas drücken. Macht mein FA immer wenn sich der Kleine drehen soll für besseren US.

Hab ich alles schon probiert
gerüttelt und geschüttelt was das zeug hält...

wenn ich bis heut abend nix merke werd ich ins kh fahren, hab sonst keine ruhige minute mehr....

hoffe die denken nicht ich übertreib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 16:09

Hi
wenn ich abends im bett liege, und sich mal meine maus nicht bewegt, ich es aber vor dem schlafen gehen noch einmal möchte damit mein gewissen beruhigt ist.. streichel ich was meinen bauch.. wenn das nicht hilft tue ich mein popo und mein rücken nach oben kurz halten, wenn das nicht hilft lege ich mich auf die rechte oder linke seite .. und dann wieder auf den rücken und das hilft immer sobald ich auf der seite liege, macht sie sich bemerkbar weil sie es nicht mag hehe.aber so am tag bewegt sie sich recht häufig, auch wenn ich mich nicht zur seite lege

31 ssw + 6 mit bauch prinzessin Celina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 16:17

Ich fühle mein baby auch nur 1-2 mal am Tag
und das nur ganz sanft. Aber es heisst ja solange man es fühlt ist es okey. Habe mich auch immer fertig gemacht wenn ich von anderen gelesen habe deren babys nonstop turnen. Aber nicht alle baby sind gleich. Wenn ich was süsses esse und mich auf die rechte seite lege fühle ich den kleinen, aber sanft halt. ich fühle ihn zu 80% auf der linken Bauchseite. Ich glaube das sind die Füsse oder so. ich fühle ihn auch nur ganz kurz. Habe mich sehr lange verrückt gemacht. Aber jetzt habe ich es gelassen.

Es gibt ja auch ruhige Bauchbewohner. Ich habe auch eine Vorderwandplezenta. Hatte auch mal ein Tag wo ich garnicht gespürt habe. Ich habe aber ein Angelsound zuhause was ich dann an solchen Tagen verwendet habe. Aber wenn du unsicher bist natürlich ab ins KH oder zu deinem FA was auch immer.

Alles gute

Nisan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 20:41

Warum
denn das kind aufwecken? machst du das dann auch wenn der kleine auf der welt ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club