Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Was tun bei entzündeten Brustwarzen

Was tun bei entzündeten Brustwarzen

23. November 2007 um 18:53 Letzte Antwort: 24. November 2007 um 18:05

Hallo ihr lieben,

ich Stille und meine Brustwarzen tuen unheimlich weh. Habe mir extra Brustwarzen Salbe gekauft ist aber nicht so das wahre. Was kann ich denn noch tun?

LG Nadine mit Hanna 19Tage alt

Mehr lesen

23. November 2007 um 19:08

...
Ich bitte um noch mehr Antworten.

Gefällt mir
23. November 2007 um 20:25

Hallo nadine.
au au au...ich hatte das ganz am anfang auch und jetzt auch nochmal, weil luis seit ca. einer woche stärker saugt! mein kleiner ist 5 wochen alt.
da hilft nur muttermilch und kühlen...man glaube es kaum aber es geht dann nach ein paar tagen von ganz alleine wieder weg.
hätte als laut schreien oder heulen können!!

lg. tanja

Gefällt mir
23. November 2007 um 21:49

...
*Hochschieb*

Gefällt mir
23. November 2007 um 22:46

Weißt
was mir geholfen hat ... probier statt cremen einfach mal deine milch aus ... "creme" deine brustwarzen mit Muttermilch ein und lass sie lufttrocknen mach das oft am tag und immer nach dem stillen ... es hilft wirklich am besten ( mal bei mir hats sehr geholfen)

lg sabi mit amelie viel glück

Gefällt mir
24. November 2007 um 9:34

Hallo....
...

- schwarzteebeutel drauf
- wollfettsalbe (dm)
- woll/seidestilleinlagen

viel glück!

lg: mihri.

Gefällt mir
24. November 2007 um 10:00

Hi nadine
muttermilch hilft bei der heilung am besten. nach jedem stillen ein paar tropfen noch verteilen auf der warze. heilt in zwei tagen alles ab - so wars bei mir

Gefällt mir
24. November 2007 um 10:29

Hi
du kannst dir nach dem Stillen etwas Muttermilch auf die Brustwarze schmieren und dann an der Luft trocknen lassen.
Muttermilch ist das beste Rezept für Mama Und Kind

Gefällt mir
24. November 2007 um 12:34

Hallo Nadine
hab Muttermilch drauf getan und Stilleinlagen benützt. Dann hat der BH nicht ganz so weh getan. Bei mir hats so 4 Wochen gedauert bis sich die Brust daran gewöhnt hat.
LG Pia

Gefällt mir
24. November 2007 um 18:05

...
Vielen dank für die vielen Antworten. Habe Muttermilch drauf gemacht und ist schon etwas besser. Heut abend mache ich Quark drauf.

LG Nadine mit Hanna 20Tage alt

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers