Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was trinkt ihr in der ss?

Was trinkt ihr in der ss?

26. Februar 2012 um 14:59

hey
vielleicht kommt euch die frage doof vor, aber vor der ss war ich ein cola light trinker...
und jetzt trink ich tee und am meisten o-saft!
aber die kalorien und meine zunge, die offen ist von der fruchtsäure, lassen mich überlegen was ihr so trinkt
lg
curley und würmel morgen 9.woche

Mehr lesen

26. Februar 2012 um 15:04


Hey curley!
Ich war vor der SS total Cola verrückt, ab und an trinke ich mir noch eine Cola... Einmal im Monat oder so... Ich trinke zur Zeit gerne frisch gepressten O-Saft... Zitronentee trinke ich auch gerne... Oder nen Tee.. Wasser mag ich leider garnicht..
Mich würde mal interessieren wieviel du am Tag trinkst? Bin eine sehr schlechte trinkerin...

Lg priinzessin mit Bauchzwerg 14plus3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:08


Ich trink so wellnessgetränke von Kaufland
Die sind nicht so süss wie cola und co, aber auch nicht so fad wie wasser
Ausserdem trink ich täglich so ne flasche (440ml) von Müller - is son multivitaminsaft der wohl den Vitaminbedarf decken soll... Mir schmeckt er einfach
Versuch auch täglich an die 2 liter zu kommen sonst hab ich auch kopfschmerzen und so

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:10

Hmmm
ich bin eher ne schlechte trinkerin mit mühe und not trinke ich 1liter!
das problem für mich ist dass die meisten getränke total viele kalorien haben und ich schon 2kg zugenommen hab! ich bin leider sehr übergewichtig und kann mir das nicht leisten lol
hmm die gelüste lassen bei mir wasser auch stehen lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:30


Leider bin ich eine schlechte trinkerin, schaffe nichtmal einen liter zu trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:33

Ich trinke
Fruchtschorlen und jetzt ganz viel Himbeerblättertee (40. SSW).

Ich persönlich finde jetzt aber Cola-Light-Koffeinfrei nicht schlimm. Für mich schmeckt der genauso wie Cola-Light. Ich trinke aber lieber ab und an ne richtige Cola bzw. Vanilla-Cola und Dr. Pepper =)))))

Ansonsten vielleicht auf Sprite-Light, Fanta-Light etc. umsteigen? Oder halt andere Light-Getränke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:35


Ich trinke zurzeit 3-4Liter Apfelsaftschorle und Buttermilch pro Tag Eigentlich bin ich auch ne sehr schlechte Trinkerin aber ich hab laufend Durst wie ein Fisch seit ich schwanger bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:36

Hi
Von Meßmer gibts ganz tollen Tee in zig varianten, ich hab so 7sorten daheim. Morgens brüh ich mir so 2liter auf ohne zucker und trink den übern tag verteilt, schmeckt auch kalt ganz toll
Grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:59


also ich trinken nach wie vor kaffee und cola light.. warum auch nicht nur nicht mehr in den rauen Mengen wie früher ansonsten hauptsächlich Wasser und gaaanz viel Tee und Saftschorle..aber auch nicht zu viel, hab auch schon zuviel zugenommen..

lg Jazzmin+ Prinzessin 23+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 16:15


ich trinke Wasser (hassia fitzelchen, da is n schuss zitrone drin, schmeckt besser als normales Wasser) und ungesüsste Tees. 2-3 Liter schaff ich schon. Konnte vor der SS auch nur wenig trinken, aber jetzt läuft es von ganz allein. Und ab und an gönn ich mir ein Malzbier oder Bitter Lemon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 16:51


Aaalso... ich bin ja eher der Pepsi-Light Junkie...

Tagsüber trinke ich jetzt eigentlich 1-2 Liter Vittel und ab und zu Saft Schorlen oder mal ne Fassbrause.

Aber dennoch trinke ich abends 1 oder 2 Gläser Pepsi Light!

Ja, ich habe mich eingeschränkt, rauche seit der ersten Schwangerschaft nicht mehr, trinke nur noch eine Tasse Kaffee pro Tag, aber ich verzichte da jetzt nicht ganz drauf.

Hab ich in der ersten Schwangerschaft auch so gemacht und meiner Kurzen geht es sehr gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 18:51

Ganu viel limo
Fruher hab ich nie so ein zuckerkram getrunken. Jetzt fast taglich min. Eine cola ( entweder 0,3 oder 0,5) mal mehr mal
Weniger,.. Fanta und sprite stehen auch hoch im kurs

Muss aber der zuckerkram sein,.. Light oder zero geht garnicht.

Kaffee trink ich auch gerne mal, aber da max 4 becher in der woche.

Hauptsachlich trink ich leitungswasser mit sprudel ( soda stream)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 19:09


Ich misch meinen Saft immer mit viel Wasser , dann ist der nicht so süss.

Ansonsten ganz viel Tee und Wasser

LG
Hedwig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 19:20

Ich trinke auch Cola Zero
und habe mich jetzt informiert, dass 300mg Koffein noch ok sind. Das wären aber 3 Liter Cola am Tag. Naja, soviel trink ich jetzt auch nicht. Aber 1 Liter ist es. Mir ist dauerübel, Tag und Nacht und Cola ist das einzige, was einigermaßen hilft. Habe auch die koffeinfreie, die mir schmeckt, nur die vertrag ich zur Zeit nicht. Außerdem ist mein Blutdruck sehr niedrig auch mit Cola und wenn ich die komplett weglasse, sinkt mein Spiegel in den Keller. Meine FÄ meinte in Maßen ist Cola ok, nur halt net übertreiben. Kaffee hab ich noch nie getrunken, das wäre noch schlimmer. Daher ab und zu ist ok. Und mir gehts damit besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 21:11

Hey
danke für die vielen antworten!
für mich ist es schwer viel zu trinken, dann trinkt man natürlich nur was schmeckt lol
mich ärgern die dummen kalorien lol
aber irgendwas muss man ja zu sich nehmen wenn man nicht so diszipliniert ist lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Vielleicht was für Euch liebe werdenden Mamis
Von: ai_12452261
neu
4. November 2014 um 21:26
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram