Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was sind das für Anzeichen?

Was sind das für Anzeichen?

15. Oktober 2018 um 10:22

Hallo Ihr Lieben

Ich würde gerne mal eure Meinung wissen da ich völlig verunsichert bin.

Bin jetzt 4Tage überfällig.
Test war gestern Abend negativ
Ich habe ziemliche Stimmungsschwankungen ab und an ein ziehen im Unterleib.
Keinerlei Anzeichen von meiner Periode in Sicht. Sind heute 35 Tage her.
Letze Woche war ich noch bei meinem FA zur normalen Kontrolle da war die Gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut aber sonst alles super
Meine Pille habe ich im Juni abgesetzt.
August und September kam meine Periode auf den Tag genau.
Abends ist mir ab und zu mal leicht übel aber mehr nicht.
Gestern hatte ich minimini mal etwas dunklen Schleim aber der ist wieder weg.
Könnte es trotzdem sein das ich Schwanger bin?



Mehr lesen

15. Oktober 2018 um 10:52

Eher nicht. Viel Glück im neuen Zyklus.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2018 um 11:32
In Antwort auf milli82

Hallo Ihr Lieben 

Ich würde gerne mal eure Meinung wissen da ich völlig verunsichert bin.

Bin jetzt 4Tage überfällig.
Test war gestern Abend negativ 
Ich habe ziemliche Stimmungsschwankungen ab und an ein ziehen im Unterleib.
Keinerlei Anzeichen von meiner Periode in Sicht. Sind heute 35 Tage her.
Letze Woche war ich noch bei meinem FA zur normalen Kontrolle da war die Gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut aber sonst alles super 
Meine Pille habe ich im Juni abgesetzt.
August und September kam meine Periode auf den Tag genau.
Abends ist mir ab und zu mal leicht übel aber mehr nicht.
Gestern hatte ich minimini mal etwas dunklen Schleim aber der ist wieder weg.
Könnte es trotzdem sein das ich Schwanger bin?



 

Nach Absetzen der Pille kann es einfach bissl dauern,bis der Zyklus wieder normal funktioniert. 
Hab nich ein paar tage geduldet,schätze die mens kommt bald...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2018 um 11:38

Und das ziehen im Unterleib ist auch richtig?
Alles Anzeichen die ich nie hatte oder kenne.
Mein Mann meinte gestern zu mir entweder kommst du in die Wechseljahre (37) oder wir sind schwanger 
Aber ihr könnt Recht haben.
Hab erst gedacht es sei zu früh für einen Test und sollte ihn noch mal wiederhole in 2Tagen mit dem Morgenurin.
Aber bin bestimmt nur völlig durch einander.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2018 um 12:54

Da ich diese Anzeichen und dieses Chaos momentan in meinen Körper weder kenne noch verstehe.
Kann ja auch noch zu früh sein für ein positives Ergebnis
Das sagen mir die meisten momentan.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2018 um 21:06
In Antwort auf milli82

Hallo Ihr Lieben 

Ich würde gerne mal eure Meinung wissen da ich völlig verunsichert bin.

Bin jetzt 4Tage überfällig.
Test war gestern Abend negativ 
Ich habe ziemliche Stimmungsschwankungen ab und an ein ziehen im Unterleib.
Keinerlei Anzeichen von meiner Periode in Sicht. Sind heute 35 Tage her.
Letze Woche war ich noch bei meinem FA zur normalen Kontrolle da war die Gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut aber sonst alles super 
Meine Pille habe ich im Juni abgesetzt.
August und September kam meine Periode auf den Tag genau.
Abends ist mir ab und zu mal leicht übel aber mehr nicht.
Gestern hatte ich minimini mal etwas dunklen Schleim aber der ist wieder weg.
Könnte es trotzdem sein das ich Schwanger bin?



 

Ich würde noch paar Tage warten ob die mens viell3icht noch kommt und dann nochmal zum Arzt gehen.

So werde ich es auch machen. Ich bin jetzt zwei Wochen überfällig und anfang letzte Woche konnte man bei mir auch noch nichts genaues sehen außer eine gut aufgebaute sh.
Alles gute für dich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen