Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was sagt ihr zu dem Spermiogramm

Was sagt ihr zu dem Spermiogramm

13. Februar 2013 um 19:30

Hallo, mein Mann und ich versuchen seit 1 Jahr schwanger zu werden. Ich habe 14 Jahre die Pille genommen und vor einem Jahr abgesetzt. Bis jetzt hat es leider noch nicht geklappt.

Was sagt ihr zu seinem Spermiogramm?

schnell beweglich: 10 %
lokal beweglich: 25 %
immotil: 65 %

Gesamtspermio: 110 Mill.
Konzentration pro ml: 20 Mill.

Morphologie:
Normalformen: 9%
Kopfdefekte: 70%
Mittelstückdefekte: 45%
Flagellumdefekte: 31%

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

22. Mai 2013 um 3:46

Hi
Also meines achtens ist es nicht gerade Positiv!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 17:19

Hmm
Was meinst du ist es doch möglich damit schwanger zu werden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 18:28
In Antwort auf tammy_880969

Hmm
Was meinst du ist es doch möglich damit schwanger zu werden?

Naja
Meines achtens ist es auf dem normalen ehr schwer ! Aber würde mit einer iui - insemination bestimmt klappen aber geh mal zu eine kinderwunsch klinik in deiner nähe, dort wird auch ein SG gemacht und dir dann nochmal genauer erläutert was das spermiogramm "SG" ergeben hat ! Den es wird alle 3 monate eine neue art der spermien des mannes produziert und es kann ja möglich sein das es sich verbessert hat ! Ich bin auch in einer kiwu klinik und bin der meinung man ist dort ganz gut aufgehoben. Mein Mann hat kein so positives SG und uns hat man empfohlen eine iui durch zuführen und bin davon überzeugt ! Hab bis jetzt keine iui durch geführt aber kenne einige leute die eine iui durch geführt haben und die dadurch schwanger geworden sind . Darf ich fragen wie alt ihr beide seit ? Den krankenkassen übernehmen ab bestimmten alter und kriterien zur hälft der behandlung !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 18:38

Der Urologe
Von meinem Schatz hat gesagt das es auf dem normalen weg klappen kann aber wohl lange dauern kann. Ob's stimmt kann ich leider nicht beurteilen. Man hört ja so viel über Ärzte. Ich bin 27 und er 25. Sind verlobt, heiraten wollen wir erst nächstes Jahr. Kann man dies auch ohne verheiratet zu sein machen? Wenn wir verheiratet sind übernimmt unsere Kasse 100%, ich weiß allerdings nicht ob dies nur vorübergehend so ist oder für immer.

Wie lange übt ihr denn schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 19:16
In Antwort auf tammy_880969

Der Urologe
Von meinem Schatz hat gesagt das es auf dem normalen weg klappen kann aber wohl lange dauern kann. Ob's stimmt kann ich leider nicht beurteilen. Man hört ja so viel über Ärzte. Ich bin 27 und er 25. Sind verlobt, heiraten wollen wir erst nächstes Jahr. Kann man dies auch ohne verheiratet zu sein machen? Wenn wir verheiratet sind übernimmt unsere Kasse 100%, ich weiß allerdings nicht ob dies nur vorübergehend so ist oder für immer.

Wie lange übt ihr denn schon?


Na also mein arzt meinte genau das selbe , also ich bin fast 24 und mein mann ist 31 ! Wir probieren es seit letztes 03/2012 ! Wir sind seit valentienstag 2013 verheiratet ! Meine kranken kasse würde nur 50% übernehmen , welche krankenkasse bist du ??? Eine iui kostet 200 rund gerechnet und das ist nicht viel und wir werden es investieren ! Man hat zwar keine 100% chance das es klappt aber es klappt definitif . Du hast auf dem normalen wege 20% chance pro zyklus , aber da sind auch die schlechten schwimmer mit bei und bei einer iui hast du 15% chance aber da sind die spermin aufbereitet und nur die schnellen schwimmer werden dir injeziert ! Geh auf youtube.com und gib
intrauterine insemination - IUI
Ein dort wird alles genau erklärt !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 19:18
In Antwort auf nadine890719

Naja
Meines achtens ist es auf dem normalen ehr schwer ! Aber würde mit einer iui - insemination bestimmt klappen aber geh mal zu eine kinderwunsch klinik in deiner nähe, dort wird auch ein SG gemacht und dir dann nochmal genauer erläutert was das spermiogramm "SG" ergeben hat ! Den es wird alle 3 monate eine neue art der spermien des mannes produziert und es kann ja möglich sein das es sich verbessert hat ! Ich bin auch in einer kiwu klinik und bin der meinung man ist dort ganz gut aufgehoben. Mein Mann hat kein so positives SG und uns hat man empfohlen eine iui durch zuführen und bin davon überzeugt ! Hab bis jetzt keine iui durch geführt aber kenne einige leute die eine iui durch geführt haben und die dadurch schwanger geworden sind . Darf ich fragen wie alt ihr beide seit ? Den krankenkassen übernehmen ab bestimmten alter und kriterien zur hälft der behandlung !!!


Und die kranken kassen übernehemen 3 iui mit hormon und 8 ohne hormon ! Aber weiss nicht ob eine in vitro in den 3 iui mit hormon mit inberechnet wird oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 19:23
In Antwort auf nadine890719

Hi
Also meines achtens ist es nicht gerade Positiv!!!


Du kannst eine iui auch selbst tragen mit 200


Klicke jetzt immer auf dem letzten thread komme sonst durcheinander

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper