Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was muss man bei stillkissen so beachten

Was muss man bei stillkissen so beachten

16. Juli 2008 um 20:23

es gibt ja da nun verschiedene klein mittel groß , teuer normal, auf was sollte man achten?

wollte mir jetzt schon mal eins kaufen da ich auch schlecht schlafe und die dafür auch gut geeignet sind.

lg teddy2007 20SSW

Mehr lesen

16. Juli 2008 um 20:38

Huhu!
Stillkissen ist was feines!
Achte drauf, dass der Bezug abnehmbar ist und kauf am Besten gleich einen Ersatzbezug mit.

Für meine Tochter hatte ich eins mit Dinkelspelz - das duftet wunderbar und soll gesund sein, aber ich befürworte es trotzdem nicht, weils furchtbar schwer ist...

Das Beste, was zur Zeit aufm Markt ist, sind die mit "Microperlen". 50 Euro solltest du etwa rechnen. Bei Ebay - kannst du vielleicht mal beobachten - gibts eine Dame (ich hab den Namen grad nicht im Kopf...), die näht die Dinger selber und füllt sie mit Microperlen. Die kann man schon für etwa 20 Euro ergattern

Oder aber gleich nur die Microperlen kaufen und das Ding selber nähen.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 20:52

...
wie lang sollte so ein stillkissen sein???????????

lg teddy2007

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 21:06

Meins hat 160 cm.
Ich bin 164 cm groß und ich fand es immer genau richtig. Als Seitenschläferkissen konnte ich den Kopf drauf legen und bequem auch noch ein Knie. Und beim Stillen im Bett hatte ich auch den Kopf drauf und das restliche Kissen wie ein Nest ums Baby rum, damit das Baby nicht ausm Bett rollt, falls ich weggepennt wäre (was ich oft bin )

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest