Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Was kostet ein Adapter?

Was kostet ein Adapter?

17. Oktober 2007 um 10:04 Letzte Antwort: 17. Oktober 2007 um 10:39

Hallo allerseits,

haben am Samstag einen KiWa (Teutonia Mistral) und einen Maxi Cosi Cabrio Fix gekauft. (Der Babymarkt in unserer Nähe hatte gerade Jubiläumsrabatt und den KiWa sogar auf Lager.)

Um den Maxi Cosi für kleinere Ausflüge/Fahrten auf dem Teutonia zu machen, gibt es doch so Adapter. Haben am Samstag aber noch nicht danach gesachaut.

Weiß jemand, was die ungefähr kosten?


Danke und Gruß
Katja SSW 19+6

Mehr lesen

17. Oktober 2007 um 10:10

Wir haben
uns auch vor ca. 4 wochen den teutonia mistral bestellt- Wir haben uns auch den Adapter mitgekauft und habe knapp 30 bezahlt...

LG Chrissy 20+1

Gefällt mir
17. Oktober 2007 um 10:12

Ja,
die kosten um die 30 Euro, geht also (im Vergleich zu den KiWa-Kosten).

Sach mal, wir tendieren auch zum Mistral S. Wie teuer war der denn bei euch und wo wohnst du denn?

Stimmt das, dass der Mistral S recht schwer ist und eben schwer ins Auto zu laden?
Was hat dich daran überzeigt, auch im Vergleich zu ähnlichen Modellen von anderen Marken?

bella 27.ssw
(PS: ich seh grad du bist 20.ssw.. mann, seid ihr früh dran oder ich so spät ich werd langsam nervös.... wenn man von den langen Lieferzeiten hört )

Gefällt mir
17. Oktober 2007 um 10:39
In Antwort auf atieno_12282314

Ja,
die kosten um die 30 Euro, geht also (im Vergleich zu den KiWa-Kosten).

Sach mal, wir tendieren auch zum Mistral S. Wie teuer war der denn bei euch und wo wohnst du denn?

Stimmt das, dass der Mistral S recht schwer ist und eben schwer ins Auto zu laden?
Was hat dich daran überzeigt, auch im Vergleich zu ähnlichen Modellen von anderen Marken?

bella 27.ssw
(PS: ich seh grad du bist 20.ssw.. mann, seid ihr früh dran oder ich so spät ich werd langsam nervös.... wenn man von den langen Lieferzeiten hört )

Hallo Bella,
ich wohne in Reutlingen. Kennst Du das?
Wir sind nur aus Zufall so früh dran. Vorletzten Samstag waren wir kurz in Riederich und dachten uns, wenn wir schon so früh dran sind und soviel Zeit haben, schauen wir doch mal zum Princess (Babyausstatter) nach Metzingen. Und der hatte eben grad diesen Jubiläumsrabatt. Sonst haben wir uns auch noch nicht mit Ausstattungen beschäftigt.
Erst waren wir erschlagen von der Masse an Leuten und KiWä. Haben uns aber doch beraten lassen. Und da ich ein sehr kleines Auto habe, war die Auswahl plötzlich sehr klein.
Im Endeffekt gab es nur noch drei KiWä, die übrig blieben für mein Auto. Und dann war es eben der Mistral.
Er war grad im Angebot: inkl. Vario Plus Tragetasche für 499 statt 600 Euro. (Hätte ich ihn im Internet bestellt, wäre er vielleicht günstiger gewesen, aber da kommt dann noch Versand dazu.)

Vorteile für uns:
- der Mistral ist leicht komplett auseinanderbaubar
(da wir eine Katze im Haus haben und die sicherlich sich immer in den Wagen legen würde, wenn der im Treppenhaus steht, war das ein tolles Feature; so kann ich nur das Gestell stehen lassen)
- er passt auseinandergebaut auch in mein Auto
- er hat 4 Räder, die dann mit Luftkammern, lenkbar

Nachteile:
- er ist nicht gerade leicht, aber ok
- es gab nur 5 Farben (und die sind fast alle dunkel)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers