Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was kann man noch tun um Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen???

Was kann man noch tun um Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen???

8. März 2010 um 14:48

Hallo Mädels,

ich bin in der 14. ssw und benutze seitdem ich erfahren habe das ich schwanger bin das Weleda Schwangerschaftsöl....

Mich würde interessieren, was ihr noch zusätzlich zum kräftig einölen macht bzw. mit welchen Ölen und Cremes ihr noch sehr gute erfahrungen gemacht habt.....

Dank im Voraus für eure Antworten!!!

LG Zoki

Mehr lesen

8. März 2010 um 14:50

Ich glaub
wichtig ist, dass du einfach mit irgendwas cremst und ölst.
Aber... wenn du SS-Streifen kriegen sollst, dann kriegst auch welche. Es ist Veranlagungssache, kommt drauf an was du für ein Gewebe hast, wie groß dein Bauch wird und und und.

Gefällt mir

8. März 2010 um 14:53
In Antwort auf duci_12055789

Ich glaub
wichtig ist, dass du einfach mit irgendwas cremst und ölst.
Aber... wenn du SS-Streifen kriegen sollst, dann kriegst auch welche. Es ist Veranlagungssache, kommt drauf an was du für ein Gewebe hast, wie groß dein Bauch wird und und und.

...
an sich hab ich ein sehr gutes bindegewebe.....und hoffe natürlich dass alles gut geht und sich groß nix verändert..

wie sind eure Erfahrungen so.....????

Gefällt mir

8. März 2010 um 15:28

Kieselerde
diese gibts im Drogeriemarkt.
Hab es in meiner ersten SS auch genommen und bin überhaupt nicht gerissen, zusätzlich habe ich noch fleissig geölt.
Ich finde das nach 3-4 wöchiger Einnahme auch der Rest des Körpers straffer wird. Wirklich sehr zu empfehlen

Gefällt mir

8. März 2010 um 15:32
In Antwort auf ilona_12762822

Kieselerde
diese gibts im Drogeriemarkt.
Hab es in meiner ersten SS auch genommen und bin überhaupt nicht gerissen, zusätzlich habe ich noch fleissig geölt.
Ich finde das nach 3-4 wöchiger Einnahme auch der Rest des Körpers straffer wird. Wirklich sehr zu empfehlen

...
also praktisch die ganz normalen kapseln die es zu kaufen gibt.....viiiiiieeeelen dank für den tipp....irgendwie find ich, man kann nicht genug machen um vorzubeugen...

Grüße

Gefällt mir

8. März 2010 um 15:35

...
ach ich versuchs einfach mit allem was ich tun kann, wenn was reißen sollte, dann kann ich wenigstens sagen ich habs versucht

ist halt die erste ss

Gefällt mir

8. März 2010 um 15:36
In Antwort auf yasu_12379780

...
also praktisch die ganz normalen kapseln die es zu kaufen gibt.....viiiiiieeeelen dank für den tipp....irgendwie find ich, man kann nicht genug machen um vorzubeugen...

Grüße

Hab
die erde als pulver getrunken, 2 teelöffel in ein glas wasser, milch oder joghurt einrühren, fertig. Schmeckt auch voll neutral also nicht eklig oder so.

Ich fands echt toll, weil es das ganze Bindegewebe festigt und strafft. Also schlecht kanns nicht sein!
Finde auch das man nicht genug dafür tun kann um nicht zu reissen.
Zusätzlich solltest du schauen das du nicht alzu viel zunimmst oder zuviel auf einmal und dich etwas bewegst, Spaziergang täglich reicht aus.

Gefällt mir

8. März 2010 um 16:14


schließe mich meinen vorrednerinnen an... dagegen kann man GARNICHTS machen... weder cremes noch öle noch massagen noch irgendwelche kieselerde oder sonstige lustige beschäftigungsmaßnahmen, helfen gegen schwangerschaftsstreifen... das ist einfach die veranlagung... da ist das eher alles noch rausgeschmissenes geld was man ausgibt für cremes und öle und andere utensilien... ich weiß, als schwangere würde man gerne etwas anderes hören... aber evtl hast du ja glück mit deinem bindegewebe... is ja alles veranlagung und die mädels die gecremt und geölt haben und keine streifen bekommen haben und denken es kam vom vielen ölen... denen kann man nur sagen... ihr hattet einfach nur glück.. an den produkten lags da ganz sicher nicht

Gefällt mir

21. Oktober 2013 um 10:21

Zupfen
Hallo Ihr Lieben,

ich habe gezupft, nach der Beschreibung in einem supersüßen Buch... und mit Nivea-Budylotion nur wenig mehr gecremt als sonst... und keinen einzigen Streifen gekriegt. Weiß natürlich nicht, ob es auch am guten Bindegewebe lag, aber der Versuch kann ja nicht schaden.
Und den Auszug aus dem Buch habe ich jetzt auch bei YouTube entdeckt:

Hallo Ihr Lieben,

ich habe gezupft, nach der Beschreibung in einem supersüßen Buch... und mit Nivea-Budylotion nur wenig mehr gecremt als sonst... und keinen einzigen Streifen gekriegt. Weiß natürlich nicht, ob es auch am guten Bindegewebe lag, aber der Versuch kann ja nicht schaden.
Und den Auszug aus dem Buch habe ich jetzt auch bei YouTube entdeckt:

http://www.youtube.com/watch?v=ITbeYQTHQfc&list=TL49D7XzwF-5D5CpAJ8jxwue1dcCZss4Lz

Also versucht es mal, ich drück euch die Daumen.

LG Nadine


Also versucht es mal, ich drück euch die Daumen.

LG Nadine

Gefällt mir

21. Oktober 2013 um 10:31
In Antwort auf nolene_12093802

Zupfen
Hallo Ihr Lieben,

ich habe gezupft, nach der Beschreibung in einem supersüßen Buch... und mit Nivea-Budylotion nur wenig mehr gecremt als sonst... und keinen einzigen Streifen gekriegt. Weiß natürlich nicht, ob es auch am guten Bindegewebe lag, aber der Versuch kann ja nicht schaden.
Und den Auszug aus dem Buch habe ich jetzt auch bei YouTube entdeckt:

Hallo Ihr Lieben,

ich habe gezupft, nach der Beschreibung in einem supersüßen Buch... und mit Nivea-Budylotion nur wenig mehr gecremt als sonst... und keinen einzigen Streifen gekriegt. Weiß natürlich nicht, ob es auch am guten Bindegewebe lag, aber der Versuch kann ja nicht schaden.
Und den Auszug aus dem Buch habe ich jetzt auch bei YouTube entdeckt:

http://www.youtube.com/watch?v=ITbeYQTHQfc&list=TL49D7XzwF-5D5CpAJ8jxwue1dcCZss4Lz

Also versucht es mal, ich drück euch die Daumen.

LG Nadine


Also versucht es mal, ich drück euch die Daumen.

LG Nadine

Och nee...
warum ist denn der Anfang und der Schluss von meinem Text doppelt? Nachträglich ändern kann man hier ja leider nix, sonst würde ich das wieder löschen.
Na ja... liegt vielleicht daran, dass ich den Text zwischendurch in die Rechtschreibprüfung kopiert hatte und dann wieder eingefügt. Da hab ich wohl beim Einfügen Mist gemacht.

Gefällt mir

12. Mai 2016 um 15:36

Schwangerschaftsstreifen vermeiden


Hallo, Dehnungsstreifen sind Hautrisse, die sich durch fehlende Nährstoffe, Feuchtigkeit und Kollagen bilden können. Dass alte Risse komplett verschwinden, ist doch eher schwierig, im Gegensatz zu Neuen. Das Beste ist jedoch, dass sie gar nicht erst entstehen. Meiner Erfahrung nach ist die Danaefabienne Dehnungsstreifen Creme sehr hilfreich, da sie mir, wie auch bestimmt vielen anderen Mädchen, die Streifen an vielen Stellen fast, und an einigen sogar komplett, wegradieren konnte.

Gefällt mir

12. Mai 2016 um 22:55

...
Du kannst so viel Cremen und Ölen wie du magst.
Ob die Haut reißt ist reine Veranlagung. Da kann man nichts vorbeugen entweder man hat gutes Bindegewebe oder nicht. Kenne welche die immer schön alles benutzt haben uns trotzdem gerissen sind. Entweder man hat Glück oder eben nicht.

Gefällt mir

13. Mai 2016 um 0:41

Bei mir
wars so, dass ich dort, wo ich die Zupfmassage durchgeführt habe, KEINE Streifen bekommen habe, an Orten wie Oberschenkel (die ja viel weniger gedehnt wurden ) jedoch schon!

Also: Besorg die Agaröl, das ist das beste dafür. Nimm dir Zeit - ich habs immer beim Fernsehgucken abends gemacht. Schau, dass dein Bauch richtig gut eingeölt ist und dann nimm kleine Hautfalten in die Hand und ziehe sie sanft nach oben (soll nicht weh tun!) der Haken dran: konsequent und jeden Tag durchführen! Bei mir hats auf jeden Fall gewirkt! Einfaches eincremen hat mit Sicherheit nicht die gleiche Wirkung, denn dabei wird die Haut ja nicht gedehnt.

Gefällt mir

13. Mai 2016 um 7:03

@
Ich denke man ölt und Cremt doch auch hauptsächlich wegeb der Haut da sie zu der Zeit auch sehr trocken am Bauch wird oder ?!
Ich muss sagen ich mach mir da im Moment auch keine Gedanken drüber !! Wie schon unten gesagt wenn kann man es sowieso nicht ändern und es gibt schönere unf wichtigere Dinge mit denen ich mich dann Beschäftigen mag

Eine weiter schöne Kugelzeit wünsche ich dir

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Gonalpen (Rest 300I.E.) und Menogon (2xPulver, 4xLösung) günstig in Ingolstadt abzugeben
Von: apfelmus1983
neu
12. Mai 2016 um 15:31
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen