Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was kann ich gegen Übelkeit nehmen

Was kann ich gegen Übelkeit nehmen

21. Juli 2009 um 8:13

Hey,
ich bin ab nächster Woche im 5. Monat und meine Übelkeit wird leider nicht besser. Seit der 7 SSW habe ich unter der Woche jeden Tag daran zu leiden, Wochenende ist es meistens besser. Momentan wird es auch eher schlimmer.
Nun habe ich doch mal meine FA angerufen, die Sprechstundenhilfe nannte mir nun Vomex. Hab mal die Packungsbeilage angeschaut und die macht mir eher Angst. Man kann es in den ersten beiden SS-Dritteln nehmen, aber auch nur, wenn nichts "natürliches" hilft. Ich kann halt auch nicht nach dem Aufstehen oder davor schon was essen, ich spucke lieber Galle wie sonst was. Nun wollte ich fragen, wer seine Übelkeit mit Tabletten in den Griff bekommen hat und welche es waren?

Hab im Internet nämlich noch Nausan gefunden, dass soll eher pflanzlich sein, dauert auch wohl, bis es besser wird mit der Übelkeit, kann aber auch schlimmer werden.

Naja, ich weiß ja, warum ich diese Übelkeit auf mich nehme, aber momentan wärs mir schon recht, wenn es wenigstens ein bisschen besser wird.

LG Jenny

Mehr lesen

21. Juli 2009 um 8:24

ZINTONA
Kapseln. Reiner Ingwerextrakt und super gegen Schwangerschaftsübelkeit. Gute Besserung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 8:31

Vomex Zäpfchen
Ich hatte die Übelkeit bis zum 4 1/2 Monat, danach hörte es schlagartig auf, als ich im Urlaub war . Jetzt hab ich es nur so ab und zu mal einen halben Tag.
Diese Zäpfchen machen einen total müde danach schläft man quasi und hat keine Zeit mehr zum Kotzen . Habe ich von meinem FA verschrieben bekommen. Hatte das Zeug damals auch in meinen Infusionen, da ich die Kotzerei echt heftig hatte und immer Infusionen brauchte.

Wünsch dir, dass es bei dir jetzt auch bald aufhört!!!! Gute Besserung und libe Grüße Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 10:25

Sea Band..
das hab ich mir jrtzt bestellt.
Das ist ein Akupressurband, was um die Arme gestreift wird. Sieht aus wie ein "Schweißband"..
Wenn ich die anlege, wird es innerhalb von 5 Minuten besser...
Ich weiß aber nciht, ob es bei sehr großer Übelkeit noch hilft, bei mir ist es so ne mittlere denke ich und brechen musste ich auch noch nciht..
Ich bin sehr überzeugt davon, obs nun wirklich dieser Druckpunkt ist oder Einbildung- ist ja egal- es hilft mir jedenfalls! Ohne die Bänder geh ich nicht mehr aus dem Haus!
LG
blueeyes 8+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram