Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was kann ich am Besten tun?

Was kann ich am Besten tun?

2. April 2011 um 22:07

Hat jetzt wohl nichts mit der Schwangerschaft zutun, aber ich hab am Fuß in der Nähe beim Knöchel totale Schmerzen, sodass ich fast garnicht richtig auftretten kann.
Es fühlt sich so an, als wäre ich umgeknickt oder gefallen, bin ich aber nicht!
Ich hab das jetzt schon seit Mittwoch und ich dachte es würd sich von alleine wieder legen.
Da bleibt mir wohl kommende Woche nichts erspart und ich werd zum Arzt müssen.
Was kann ich den jetzt am besten tun? Warme Umschläge? Oder doch lieber kühle? Oder einfach nur einbinden und ruhig halten?
Unforgettably + Babygirl Leonie Sophia 27.SSW

Mehr lesen

2. April 2011 um 22:16


War das bei dir auch so ein ziehend stechender Schmerz, sodass du unterwegs öfter stehen bleiben musstest?
Mir macht das ein bisschen Angst, weil ich nicht weiß, woher der Schmerz kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2011 um 22:16

Hi
hört sich nach einer sehnenscheidentzündung an?!

würde versuchen es ruhig zu halten/zu stellen ggf. einbinden.

hast du viell. voltaren zu hause?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2011 um 22:22
In Antwort auf flick_11843368

Hi
hört sich nach einer sehnenscheidentzündung an?!

würde versuchen es ruhig zu halten/zu stellen ggf. einbinden.

hast du viell. voltaren zu hause?


Verband hab ich da, aber Voltaren nicht.
Nur die Trauma-Salbe Mayrhofer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2011 um 22:33


Nagut, werds dann mit ruhig halten, einbinden und mit Wärme versuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2011 um 12:11


Jap, werd zum Arzt gehen müssen. Wohl oder übel.
Es hat sich bis heute nichts gebessert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2011 um 5:55


Heparin salbe / gel hilft da auch ganz gut
Das gel kühl gleichzeitig aber geh lieber zum arzt is vll ein nerv verklemmt oder so
Gute besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 19:47


Bin dann doch zum Arzt, weils nicht aufgehört hat wehzutun.
Es ist eine Sehnenscheidenentzüdung.
Der Arzt meinte ich soll den Fuß mal total ruhig stellen und es mit Quarkwickel probieren, weil er mir jetzt in der SS keine Medikamente, Salben verschreiben möchte.
Die letzte Wahl wäre dann nur noch eine Spritze, die laut ihm, dann sehr unangenehm ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen