Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was ist nur los???

Was ist nur los???

16. August 2010 um 10:38

Hallo!

Ich bin noch ganz neu hier und hab mich angemeldet in der Hoffnung jemanden zu finden dem es ähnlich ging/geht wie mir.
Ich bin jetzt in der 23.Woche schwanger und mein Freund und ich haben uns total gefreut, als wir die Schwangerschaft festgestellt haben.
Nun ist es ja kein Geheimnis, das man in der SSW Hormonumstellungen hat, Männlein wie Weiblein. Das heißt also das wir uns ab und zu mal gezankt haben, aber immer nur kurz, nach spätestens 24h war alles wieder ok.
Mein Freund ist leitender Angestellter und kommt somit öfter mal später nach hause. Am Samstag wollte ich ihn nach der Spätschicht abholen, normalerweise kommt er immer spätestens 22:30Uhr raus. Da kam er aber erst um 23:00Uhr.
Als ich dann gesagt habe (wirklich in einem ganz normalen Tonfall) "Bei euch wird's auch immer später wa?" bekam ich als Antwort "Nee, ich hab mir mit Absicht Zeit gelassen." Damit hatte sich das Thema für mich erledigt, weil ich dachte das war sein Ernst. Aber ein paar Sekunden später hat er total gemeckert, von wegen "er hätte sich ja schon beeilt, schneller ging es nicht" etc..
Natürlich war ich beleidigt, so wie er mich angefahren hat.
Und als er fragte, ob ich noch ewig weiterschweigen will weil etwas "falsch gefragt, gesagt oder verstanden wurde" hab ich ihm gesagt das ich mich verarscht fühle. Seine ironische Art, das hat mcih so wütend gemacht. Er hat sich dann total entnervt weggedreht und von da an war Ruhe.

Den ganzen Sonntag über haben wir vielleicht 5 Wörter miteinander geredet.

Heute früh nun, bin ich aufgestanden mit ihm. Er hat sich fertig gemacht für die Arbeit und ich hab Brötchen in den Ofen gemacht. Als er dann im Bad fertig ist, zieht er sich an und geht zum Bäcker. Holt sich Brötchen, setzt sich allein in die Küche uns isst. Ich hatte mir nebenbei einen Kaffee gemacht, musste mir die ganze Zeit die Tränen verdrücken und bin dann raus und hab geheult wie ... Er kam nicht mal nachsehen, ist dann einfach losgefahren.

Gestern abend hab ich auch schon immerzu weinen müssen, natürlich nicht unmittelbar vor ihm, aber auch das hat er wohl nicht gemerkt.

Nun frage ich mich, was seine Reaktion bedeutet. Ich habe Angst, durch den ganzen Ärger meinem Kind zu schaden und überlege, ob ich einfach gehe. Womit aber die Frage kommt, wohin? Ich wohn noch nicht so lange in Berlin und wüsste nicht, zu wem ich soll. Aber ich will nicht noch so eine Nacht mitmachen.

Ich bin total durcheinander, wir waren doch so glücklich aber nun erscheint er mir völlig fremd.....



Mehr lesen

16. August 2010 um 11:09

Das ist
ganz normal. Gestern habe ich mit meinem Freund auch nur wenige Worte gewechselt, weil ich total sauer war und er scheinbar nicht wusste wie er damit umgehen sollte. Du solltest nicht gleich an Auszug denken. Ich denke die Nerven liegen manchmal blank.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Baby!Ja oder nein???
Von: lindy_12570465
neu
16. August 2010 um 9:57
Noch mehr Inspiration?
pinterest