Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Was ist mit meiner periode los?!?

7. Mai 2015 um 15:30

Ich wusste leider nicht, wo ich das hier sonst posten sollte, deshalb mach ichs jetzt mal hier.

Ich habe am 26.04. das letzte mal sex gehabt (ohne komdom, mit pille), habe dann aber am 28.04. mit einer einwöchigen antibiotikakur anfangen müssen (4 tabletten am tag, 2 verschiedene antibiotika, 7 tage am stück). Habe dann diesen dienstag, nachdem die kur beendet war mein blister 3 tsge früher beendet, da ich extreme nebenwirkungen bekommen habe von den medikamenten, welche dafür gesprgt haben, dass ich eine entzündung in der scheide bekommen habe und schrecklichen ausfluss hatte. Aus meiner erfahrung hilft die blutung dem körper gut dabei das gröbste erst mal raus zu schwämmen. Jetzt ist aber mein problem:

Meine blutung ist absolut anders als sonst!
Sie kam leicht verspätet, was nicht so außergewöhnlich ist. WAS jedoch außergewöhnlich ist ist 1. das gefühl: ich krampfe nicht! Ich habe zwar das ziehen und das drücken, aber die krämpfe wie sonst sind außgeblieben (besonders auffällig: der "gnadenstoß", also der große erste krampf der die blutung erst auslöst ist ausgeblieben)
Und 2. das blut: es ist reines blut. Nichts dunkles, keine dunklen fäden, keine klümpchen. Klarer schleim ist noch mit dabei, jedoch überwiegt das reine blut. Viel ist es auch nicht. Liege jetzt schon von 12 bis 3 auf der couch ohne tampon und konnte zum klo gehen, ohne dass etwas ln meinem höschen gelandet wäre.

Kennt das jemand und was könnte es sein. Sah eure blutung nach antibiotika auch mal so aus ind dann war gar nichts oder gehör ich auch in diesem fall zu den frauen, die viel mehr in eine kleine außergewöhnlichkeit ihres körpers interpretieren, als es den stress wert wäre?

Ganz viele liebe grüße,

Eure malda1

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers