Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Was ist euer lieblingsessen in der ss?

5. April um 19:13 Letzte Antwort: 6. April um 20:04

Hallo 

Ich bin nun in der 11 ssw mit meine 4ten kleinen Wunder und rein aus Interesse würde mich mal interessieren was ist eure Lieblingsessen in der schwangerschaft ... mir ist diese Schwangerschaft extrem schlecht.  Das kenne ich von den anderen ss garnicht. 

In meiner ersten ss : 
Konnte ich von dem big tasty bacon von McDonald garnicht genug bekomme  und nachos mit käse souce.  Nicht gesund aber lecker .

In der 2ten ;
Mochte ich käsebrötchen oder laugenstangen von backwerk total gerne . Am liebsten mit einem leckeren Kakao. 

Bei der 3ten :
Weiß ich es garnicht mehr so genau . Ich weiß nur noch das mir von jedem grillen und jeden spinat furchtbar schlecht wurde .

Bin mal gespannt zu hören wovon ihr in der schwangerschaft nicht die Finger von lassen könnt / konntet 

LG

Mehr lesen

6. April um 6:05

Hatte ich in allen drei Schwangerschaften nicht extrem. Ich mochte nur jeweils in den ersten Halbzeiten keinen Kaffee und Schokolade mehr, meine Grundnahrungsmittel.

In der ersten hätte ich täglich Tomatensoße essen können im Wechsel mit Sauerkraut. Hätte, hab ich aber nicht..

Dann schmeckte mir ein Dipp aus Tomatenketchup, Mayo, scharfer Senf mit Marmelade. Ohne Marmelade aß ich vorher und jetzt auch wieder gern (Senf mal ja, mal nein) aber selbst mit Marmelade mag ich es es auch noch, die hau ich aber nur selten noch dazu.

Sonst gab es nichts besonderes und Übelkeit kannte ich gar nicht. Nicht mal, als ich in der ersten Schwangerschaft noch in meiner Fleischabteilung arbeitete bis zur 31.ssw (hatte noch Urlaub vor dem Mutterschutz, sonst hätte ich noch länger gearbeitet).

Gefällt mir

6. April um 14:54
In Antwort auf

Hallo 

Ich bin nun in der 11 ssw mit meine 4ten kleinen Wunder und rein aus Interesse würde mich mal interessieren was ist eure Lieblingsessen in der schwangerschaft ... mir ist diese Schwangerschaft extrem schlecht.  Das kenne ich von den anderen ss garnicht. 

In meiner ersten ss : 
Konnte ich von dem big tasty bacon von McDonald garnicht genug bekomme  und nachos mit käse souce.  Nicht gesund aber lecker .

In der 2ten ;
Mochte ich käsebrötchen oder laugenstangen von backwerk total gerne . Am liebsten mit einem leckeren Kakao. 

Bei der 3ten :
Weiß ich es garnicht mehr so genau . Ich weiß nur noch das mir von jedem grillen und jeden spinat furchtbar schlecht wurde .

Bin mal gespannt zu hören wovon ihr in der schwangerschaft nicht die Finger von lassen könnt / konntet 

LG

Als ich mit meinem Sohn schwanger war, war ich süchtig nach Pommes mit Sour Cream. 
Hat sich wohl auf ihn übertragen. Es ist sein Lieblingsessen. 

Bei der zweiten Schwangerschaft war es Chicken Teriyaki von Subway. 

Und bei meinem letzten Kind Sushi. 
 

2 -Gefällt mir

6. April um 15:17
In Antwort auf

Hallo 

Ich bin nun in der 11 ssw mit meine 4ten kleinen Wunder und rein aus Interesse würde mich mal interessieren was ist eure Lieblingsessen in der schwangerschaft ... mir ist diese Schwangerschaft extrem schlecht.  Das kenne ich von den anderen ss garnicht. 

In meiner ersten ss : 
Konnte ich von dem big tasty bacon von McDonald garnicht genug bekomme  und nachos mit käse souce.  Nicht gesund aber lecker .

In der 2ten ;
Mochte ich käsebrötchen oder laugenstangen von backwerk total gerne . Am liebsten mit einem leckeren Kakao. 

Bei der 3ten :
Weiß ich es garnicht mehr so genau . Ich weiß nur noch das mir von jedem grillen und jeden spinat furchtbar schlecht wurde .

Bin mal gespannt zu hören wovon ihr in der schwangerschaft nicht die Finger von lassen könnt / konntet 

LG

Mir ist nur aufgefallen, dass ich anfangs bei allen keine Lust auf Süßes hatte.

Wirklich anders war es aber nur beim Kleinen. Da habe ich weder Brot noch Obst runterbekommen. Ich hab mich hauptsächlich von Kartoffelauflauf und Greißklöschensuppe ernährt oder gedünstetem Gemüse, ggf mit Käse.

Bei den anderen konnte ich (bis auf Süßkram am Anfang) eigentlich alles essen und hab wie gewohnt gefuttert.

1 -Gefällt mir

6. April um 15:17
In Antwort auf

Mir ist nur aufgefallen, dass ich anfangs bei allen keine Lust auf Süßes hatte.

Wirklich anders war es aber nur beim Kleinen. Da habe ich weder Brot noch Obst runterbekommen. Ich hab mich hauptsächlich von Kartoffelauflauf und Greißklöschensuppe ernährt oder gedünstetem Gemüse, ggf mit Käse.

Bei den anderen konnte ich (bis auf Süßkram am Anfang) eigentlich alles essen und hab wie gewohnt gefuttert.

Also ich hatte keine Gelüste nach Auflauf oder Frießklöschen. ich hab nur halt irgendwie sonst kaum was anderes essen können.

1 -Gefällt mir

6. April um 20:04

Butterbrezel 🤤😁

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers