Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Was ist eine beleghebamme?

Was ist eine beleghebamme?

10. Juli 2007 um 17:11 Letzte Antwort: 10. Juli 2007 um 17:52

hallo ihr lieben! habe mal eine frage und zwar was ist der unterschied zwischen einer normalen hebamme und einer beleghebamme?
weiß das jemand?
lg livie

Mehr lesen

10. Juli 2007 um 17:25

Genau aljuthe !!!
Eine Beleghebamme macht nicht nur die Vor- und Nachsorge Sie kommt mit ins Krankenhaus und holt das Kind auf die Welt.

Das gute an einer Beleghebamme ist, man hat eine Feste Bindung, man kennt sich schon Monate vorher.
Nicht jedes Krankenhaus hat Beleg-Betten!!!

Ich gehe in den nächsten Tagen mit meiner Beleghebamme zur Entbindung und bin total froh, dass ich Sie hab.

Bei meinem Sohn vor 4 Jahren hatte ich so etwas tolles nicht, und ich musste unter der Geburt mehrere Schichtwechsel der Klinik-Hebammen hinnnehmen.

Zum Schluss hatte ich sogar die Namen durcheinader gebracht!

LG
schnienchen1807 Ab morgen SSW 40

Gefällt mir
10. Juli 2007 um 17:28

Soooo ist es nicht!
Ein Belegarzt ist ein niedergelassener Arzt, der einige Betten ("Belegbetten") in einem Krankenhaus (meistens einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung) mit seinen Patienten belegen kann.

Belegärzte gibt es vor allem in den "kleinen" Fächern, z. B. HNO, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Urologie, Augenheilkunde, Geburtshilfe und Gynäkologie.

Dementsprechend gibt es unter Hebammen die Stellung der Beleghebamme.

Gefällt mir
10. Juli 2007 um 17:52

Ich
..hab mich auch für eine Beleghebamme entschieden. Wollte erst keine, aber da mein Mann beruflich sehr stark eingespannt ist, kann es passieren, dass ich dann ne ganze Zeit (mit Pech sogar bei der Geburt) allein bin. Mit der Beleghebamme nicht mehr. Meine Beleghebamme piepe ich, wenn ich der Meinung bin es geht los, erst mal an. Dann kommt sie erstmal zu mir nach Hause und sie entscheidet, wann wir dann ins KH fahren. DAS finde ich echt toll, so muss ich nicht meine Zeit imKH-Flur verbringen.

Ich hab mir immer überlegt, was mir im Kreissaal und bei der Geburt am Wichtigsten ist: Das man sich um mich kümmert und ich nicht ständig allein gelassen werde oder aufgrund von Schichwechsel ständig neue Gesichter sehen.

Lieben Gruß

Romse30 (16+5)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers