Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / WAS IST ALLES WEHENFÖRDERND? EURE ERFAHRUNGEN BITTE

WAS IST ALLES WEHENFÖRDERND? EURE ERFAHRUNGEN BITTE

17. Februar 2010 um 9:56

Guten Morgen ihr lieben Mädels ...

möchte mal gerne eure Erfahrungen lesen, was alles wehenfördernd und vor allem dann auch wirkungsvoll ist/war - wie kann man Wehen wirklich wirkungsvoll herbei führen ... wenn man zB einfach nicht mehr kann und der Gesamtbefund auf "geburtsreif" lautet....

Bitte keine 'Kopf-Abreissen-Beiträge' sondern nur Erfahrungsbeiträge... wäre echt lieb von euch was bei euch geholfen hat!

Danke schonmal liebe Grüße
Sandra (39.SSW)

Mehr lesen

17. Februar 2010 um 11:49

Hm...
Also Wehen herbeiführen wüsste ich jetzt nichts.
Wenn man schon Wehen hat können die durch Chai-Tee verstärkt werden, aber nur ganz wenig.
Ich trink sehr gerne Chai-Tee und habs mir in den letzten Monaten verkniffen, aber seit einigen Wochen trink ich den wieder. Ich merk daß vorhandene Wehen davon etwas stärker werden, aber es tut sich bei mir nichts. Kann aber auch daran liegen daß ich heute erst 37+0 bin und ich weiß nicht wie das in 1-2 Wochen aussieht.

Ich war neulich auch im Asia-Laden und alleine der Geruch von den ganzen Gewürzen hat gaaaaaaaaaanz leichte Wehen ausgelöst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 12:45


naja leichte wehen bis manchmal auch schmerzhafte Wehen hätt ich ja auch schon ... aber leider hören sie irgendwann wieder auf und das will ich eben irgendwie unterstützen dass es nicht aufhört... hab heute schon 2 mal wäsche aufgehängt und gebügelt (lange stehen halt ich ja fast nicht aus, da ich rückenschmerzen bekomme)... ein gläschen Sekt... (nicht schimpfen!) dann bin ich gestern auf meinem Gymnastikball gesessen und ein wenig auf und ab gewippt... naja
danach ging es zwar ein wenig los, aber es hörte halt wieder auf ... und dann ging gestern eben und heute morgen etwas schleim wieder mal ab... was ich ja hoffe das es der schleimpfropf ist der sich schon seit Tagen ein wenig auflöst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 12:48


ja da bin ich jetzt mal gespannt.

ET Heute!!!!! es tut sich nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 12:52


gibt nix was hilft... alles schon versucht. VERGEBLICH!

- heiß duschen / baden
- spazieren gehen
- sex (bzw. sperma)
- glas rotwein
- scharfes essen
- akupunktur

keine ahnung was ich noch versuchen soll....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 12:57

Bei mir eben auch nicht
geholfen... ausser eben immer wieder mal harter bauch nach anstrengenden tagen wo man viel gemacht hat ... die kleinen lassen sich irgendwie nicht locken!
naja vielleicht findet sich ja noch jemand bei dem was geholfen hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 12:58

Was ist das mit dem tampon
was ist das für ein nelkenöl und wieviel muss man dann aufs tampon drauf geben bzw. wie lange soll man das drin lassen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:01


bekommt man dieses nelkenöl i#einfach in der apo?
was bewirkt das denn? macht das den MuMu nur weich oder wie? also von diesem cocktail sollte man die Finger lassen und nur unter Aufsicht von Arzt oder Hebamme!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:02

Also bei mir
hat es einigermaßen geholfen, dass ich jeden Abend spazieren gegangen bin (mind. 1 1/2 Stunden), oft heiß gebadet habe, und viel viel Zimt gegessen haben. Sogar heißes Wasser mit Tee habe ich getrunken- schmeckte grausig.



LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:03

Sex
und shoppen gehen


lg moni+jannik(10monate)+bauchmin i

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:04

Also
bei mir hat der cocktail gar nix genutzt ...
und das nelkenöl soll man 5 tropfen auf ein tampon geben - stimmt das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:13

Also
ich hatte vorige Woche in der Apo schon mal nach diesen komischen Blumen (heublumen) gefragt, aber die gute Frau wollte mir das nicht geben. Deshalb frag ich ob man das öl denn einfach so bekommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:18

Apo
also ich schick da meistens meinen mann in die apotheke damit er diese dinge besorgt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:28

@ Zimt
ich hatte heiße Milch mit Zimt getrunken, da ging auch was los aber nur ganz kurz (vllt für ne Stunde). Aber seitdem passiert hier gar nix mehr.
Glas Rotwein hatte ich auch davon is mir nur schlecht geworden. Baden, Sex, viel Bewegen. Treppen steigen. Hat bis jetzt alles nichts gebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2010 um 13:41

Ja also
ich werd heut vielleicht noch das nelkentampon probieren mal so für 2-3 stunden rein geben ... mal schaun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram