Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was in den ersten wochen beachten?!

Was in den ersten wochen beachten?!

26. Mai 2006 um 10:56 Letzte Antwort: 26. Mai 2006 um 21:29



Guten morgen ,

hab nur eine Kurze Frage , hoffe aber auf lange antworten

Würde gerne wissen , was in den ersten Wochen soo erlaubt ist und was nicht?!

An Nahrung, Sport usw.???

lokere Hosen?? ab wann keine engen hosen mehr??

Hoffe ihr könnt mir helfen

Möchte gerne ein gesundes Baby haben!

lg Jenny

<< gehe am Montag zum Arzt

Mehr lesen

26. Mai 2006 um 11:41

Hallo..
also wichtig sind.. wie katrin schon schrieb.. folsäure einnehmen, kein nikotin, alkohol und kaffe nur eine tasse am tag.

noch wichtig ist das du kein rohes fleisch, rohmilchprodukte und nicht unbedingt mit katzenkot in berührung kommst, wegen toxoplasmosegefahr.

und ich würde dir raten nicht mehr als 5kilo zu heben, dich etwas zu schonen und keine risikosportarten zu machen. kein hüpfen und wildes springen, inliner fahren tabu wegen sturzgefahr.

ich glaub das war dann alles wichtige.. LG mallory + alles gute für euch

1 LikesGefällt mir
26. Mai 2006 um 11:44
In Antwort auf ima_12955551

Hallo..
also wichtig sind.. wie katrin schon schrieb.. folsäure einnehmen, kein nikotin, alkohol und kaffe nur eine tasse am tag.

noch wichtig ist das du kein rohes fleisch, rohmilchprodukte und nicht unbedingt mit katzenkot in berührung kommst, wegen toxoplasmosegefahr.

und ich würde dir raten nicht mehr als 5kilo zu heben, dich etwas zu schonen und keine risikosportarten zu machen. kein hüpfen und wildes springen, inliner fahren tabu wegen sturzgefahr.

ich glaub das war dann alles wichtige.. LG mallory + alles gute für euch

Danke


Hmm , naja arbeite in na Kita novch zur Zeit, oder sollte ich abbrechen, weil da muss ich ab udn zu kinder aufen wickeltisch heben , wären ja über 5 Kg ...

hmm ?!

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 11:51
In Antwort auf carla_11925116

Danke


Hmm , naja arbeite in na Kita novch zur Zeit, oder sollte ich abbrechen, weil da muss ich ab udn zu kinder aufen wickeltisch heben , wären ja über 5 Kg ...

hmm ?!

Nein..
so wild ist es ja nun auch nicht.. die kleinen wirst du ja nicht den ganzen tag rumschleppen, oder?

ich hatte zwei FG vor meinem sohn und da wurde mir geraten nicht unbedingt schwer zu heben.

lass dich davon nicht verunsichern. ich bin jetzt auch wieder schwanger und mein sohn wiegt fast 9kilo und den trag ich auch rum und es ist alles ok.

lg mallory

1 LikesGefällt mir
26. Mai 2006 um 21:29

Hallo Jenny,
du solltest außerdem auf Mett, Salami, Leber, Frühstückseier die noch etwas weich sind, Spiegeleier wenn dann nur von beiden Seiten angebraten, Tiramisu und alle anderen Speisen die aus rohen Eiern gemacht sind, Sushi (also kein roher Fisch), schwarzen Tee und die anderen Sachen die schon genannt wurden verzichten. Der Arzt wird dir bestimmt auch was zum lesen mitgeben und bei mir gab es ein ganzes Buch über Ernährung in der Schwangerschaft.
Du kannst deine Hosen solange anziehen bis sie dir nicht mehr passen, darauf musst du am anfang keine Rücksicht nehmen, das Baby ist noch so minni und da ist noch jede Menge Fruchtwasser drum und alles ist ja noch ganz klein.
Wenn du merkst das dir die Hose beim sitzten in den Bauch drückt kannst du ja einfach einen Knopf aufmachen.
Ob du deine Hose eng oder locker ist hat nicht mit der Gesundheit deines Kindes zu tun. Ansonsten wurde ja schon alles gesagt!

Wünsche dir ne schöne Schwangerschaft!!!

LG Katja

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers