Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Was hilft gegen Rückenschmerzen? *Vorsicht, Beagle, Jammerthread)

Was hilft gegen Rückenschmerzen? *Vorsicht, Beagle, Jammerthread)

19. August 2010 um 15:42 Letzte Antwort: 19. August 2010 um 19:12

Hallo ihr Lieben. Ich bin jetzt in der 27. ssw und hatte bisher kelinere wehwechen, wie jeder andere, bzw jede andere auch Heute habe ich die Badewanne geputzt und als ich wieder hochkam, schoss mir ein schmerz durch den Rücken... Die schmerzen sind immer noch da. Kann mich kaum bewegen. Muss aber meinen Kleinen (wird 2 im Oktober) auch mal hochnehmen und so.

Mein Mann kommt erst heute abend und jemand anderes kann mir nicht helfen, da alle zu weit weg wohnen.

Was kann ich gegen diese Rückenschmerzen tun? Warme oder kalte Kompressen? Und was kann das sein? Hexenschuss oder nur Nerv eingeklemmt?

Sorry fürs jammern beagle und auch sorry an die anderen.

Mehr lesen

19. August 2010 um 19:12

Hallo
ich kann dir nur sagen es wird die bandscheibe sein,ich kann nämlich ein lied davon singen.kurze zeit bücken,man will wieder hoch und plötzlich dieser stechende schmerz.möchte dir ja keine angst machen aber es wird noch schlimmer.ich hatte es in meiner letzten schwangerschaft,und um so mehr es zum ende zu ging ging so gut wie gar nichts mehr.ein paar meter gelaufen und ich wusste vor schmerzen nicht mehr wie ich meine beine setzen sollte.das kommt davon das das baby direkt an der bandscheibe liegt,ein bisschen linderung bringt schwimmen aber schmerzmittel sind ja jetzt tabu.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers