Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Was hilft gegen blähungen/verdauungsprobleme?

Was hilft gegen blähungen/verdauungsprobleme?

3. Mai 2010 um 20:16 Letzte Antwort: 3. Mai 2010 um 20:31

hi mädelz,

bin erst in der 11+3 woche und habe seit ein paar tagen probleme mit meiner verdauung....

sobald ich was esse...egal was....esse sogar nur noch vollkorn brot weil es mir vor der schwangerschaft gut getan hat bei solchen problemen aber jetzt geht garnichts....
mein bauch raus wie wenn ich schon im 6monat wäre das geht den ganzen tag so....blähungen ohne ende....da ich im sitzen arbeite...erschwert es sich immer mehr und krampft....

habt ihr mir tipps wie ich das alles beheben kann?

Mehr lesen

3. Mai 2010 um 20:28

Hallo
Versuch doch mal getrocknete Pfirsiche aber ohne Schwefeldioxid, findest du im DM und kosten ca. 1,90 oder sowas. Mir haben die sehr gut geholfen. Aber ganz wichtig ohne Schwefel, denn die bewirken Blähungen. Ohne Schwefel helfen die toll du hast keine Verstopfung mehr und die Blähungen gehen auch weg.

Gefällt mir
3. Mai 2010 um 20:30

...
fencheltee hilft.
iss lieber was flüssiges suppe z.b

Gefällt mir
3. Mai 2010 um 20:31


Leinsamen sind supergut wegen den EisenTabletten hatte ich in der ss auch ziemlich oft verstopfungen und habe 2-3 Esslöffel Leinsamen gegessen und es hat echt super geholfen wichtig ist nur das du auch viel trinken musst sonst wird es nur schlimmer

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers