Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was hilft euch bei übelkeit?

Was hilft euch bei übelkeit?

18. Juni 2010 um 12:09

Hallo zusammen!
Da es mir im moment net so gut geht, mir dauernd schlecht ist und ich mega kreislaufprobleme hab, wollt ich mal fragen wem es auch so geht und welche tricks ihr kennt

Mehr lesen

18. Juni 2010 um 12:12

Also ich hab
am Anfang der Schwangerschaft, nicht viel runter kriegen können, durch die Dauerübelkeit....
hatte dann gelesen, dass Nüsse helfen sollen und habs getestet.

Die Nüsse blieben drin und kurbeln den Kreislauf auch ein wenig wieder an. Bei den gesalzenen musst du halt nur drauf achten, im Gegenzug genug zu trinken

Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 12:17

Also
klingt komisch, aber mir hat essen geholfen und viel trinken


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 12:19

Hallo...
mir geht es so wie Dir, bin in der 12 SSW und hoffe es geht bald vorbei. Bei mir kommt es so Schub weise. Ein Tag fühle ich mich gut und dann gehts wieder los. Hauptsächlich Abends.
Mir hilft da eigentlich nur schlafen....und nicht zuviel essen.....ansonsten bin ich auch ratlos. Hilft wohl nur Augen zu und durch!!!!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 12:25


wie schon gesagt wurde - essen klingt zwar paradox, bringt aber was. am besten etwas eher geschmacksneutrales...

wenn ich gemerkt habe dass mir schlecht wird hab ich immer eine kleinigkeit gegessen, zum beispiel knäckebrot, mandeln...

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 12:26

Ach ja..
mein FA hat mir dazu geraten mir tabletten zu kaufen, heißen nausema, sind verschreibungsfrei und kosten nur rund 9 euro! die sind rein pflanzlich und beinhalten vitamin b12... nimmt man vor dem essen, die bringen auch was!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 13:40


wie unten schon steht: nausema!!!! helfen super,weil die übelkeit oft durch nen vit.b mangel verstärkt wird.
3mal täglich, nach 1 tag bestimmt besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 14:19

Klingt komisch aber
bei mir hilft schokolade..
Wenn ich morgens als erstes schokolade esse.. bleibts drin auch wenn ich dann eine halbe std. später ein Toast esse

liebe grüße
Lala

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 21:59

Ingwer
Ingwer und Eisentabletten haben mir unheimlich geholfen.
Ich habe entweder eingelegten Ingwer gegessen oder mir einen Tee aus Ingwerwurzel gekocht.
Teilweise war mein Eisenwert an der Übelkeit schuld.
Lass wenn du möchtest mal deine Blutwerte checken.
Und viel wasser Trinken, auch ohne Durst.

Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest