Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was haltet ihr von dem Brief?

Was haltet ihr von dem Brief?

21. Juni 2008 um 22:54

Hallo mein Stern,

weißt du eigentlich wie weh so was tut? Wenn man als eigene Freundin neben einer fremden Frau steht und einfach ignoriert wird? Als wäre man Luft.... nicht wichtig..... ?

Dann geht man auch noch nach zwei Minuten hoch in die Wohnung.
Eine für mich wildfremde Person, geht mit dir so einfach mal schnell hoch. In unsere Wohnung? Warum? Wo stehst du mit ihr? Vor unserem KLEINEN seinem Zimmer? Hallo?
Selbst, als ich hoch kam, hast du nicht mal anstalten gemacht mich vorzustellen... abgesehen davon hat die Madam das ja gar nicht gestört. .....
Hin oder Her. Eine Bekannte, Freundin oder was auch immer, aber du hättest wenigstens den ANSTAND haben können mich vorzustellen.... Du hast das recht andere Frauen zu kennen, mit denen zu reden, aber SO NICHT! Und das war schon das zweite mal! Und wenn was weh tut, dann so was! Man fühlt sich als nichts, und in dem Moment schon gar nicht als deine Partnerin, Lebensgefährtin.... achja und als Mama deines Sohnes. DANKE SCHÖN HARALD! Echt toll hin bekommen.

Ich sollte das mal machen! Wahrscheinlich hätte ein Bekannter von mir schneller eine in der Fresse bevor derjenige was sagen kann.

Ich habe auch Freunde. Mit keinem habe ich mehr Kontakt seid ich mit dir zusammen bin, weil ich dir nicht weh tun möchte und du der Mittelpunkt meines Lebens bist. Ich würde es auch nicht schön finden, wenn du mit Frauen weg gehen würdest...... ABER ......

Ja, das sind auch total liebe Männer, haben Kinder und sind geschieden....... um mal deine Mitleidstour jetzt auf zu fahren, was diese Sabine oder BINE betrifft..... ich finde diese Freunde auch nett und ich verstehe mich mit Ihnen gut, aber ich würde dich NIE verleugnen, ignorieren oder nicht mit einbeziehen....

ES TUT EINFACH NUR WEH. So wie du heute wieder warst kenne ich dich nicht und ich habe echt das Gefühl, daß ich verarscht werde....

Ich tue mir sehr schwer einem Menschen zu vertrauen und auch überhaupt wahre Gefühle zu entwickeln, weil ich bislang genug verarscht worden bin.... GENAU, Was solche situationen betrifft. und so was brauch ich nicht! Und schon gar nicht von Dir! Ich wollte dich von dem Ersten Tag an, als ich dich zum Ersten mal gesehen habe.....

Ich habe nichts gegen diese Sabine. Ich kenne sie nicht. Kann mir kein Urteil bilden. Und ich habe auch nichts dagegen wenn sie mit dir Kontakt hat, aber SO NICHT.....

Und ich finde ich habt euch beide sehr daneben benommen..... ziemlich komisch als ich hoch kam. .....Weder eine Frau sollte sich gegenüber der Freundin eines Freundes so verhalten noch der Freund...... Weiss nicht, aber da stimmt was nicht. Kenne nur die halbe wenn überhaupt- Wahrheit.

Sorry, Harald, ... ich sitz hier und weine und du liegst betrunken im Bett.... für dich ist das ganze morgen wahrscheinlich abgehakt, aber für mich nicht. . . .

Du hast mir heute sehr weh getan mit deinem Verhalten. U.a. dahingehend was mein Vertrauen zu dir betrifft. ... und ich meinte NICHT zu fühlen, daß ich dir was bedeute und einen STELLENWERT in deinem Leben habe.

Ich war im Gegensatz zu deinem Griff zur Bierflasche noch weniger wert, wie du mit dieser Frau gesprochen und mich gleichzeitig verleugnet hast.
....... Na wenn dich so was Glücklich macht! Bitte.
Mich nicht. Bin verletzt.

Dein Sonnenschein (der langsam verblasst)

Mehr lesen

21. Juni 2008 um 23:13

.....hmmm
nein keine Arbeitskollegin im direkten Sinne. Sie hat wohl mal mit meinem auf ner baustelle gearbeitet.... Sie ist auch schon älter. ca. 35-40 Jh. ..... und da stand sie plötzlich heute mittag da und fragt nach ihm. ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2008 um 23:17

Sorry
.... ich hatte grad nicht mehr den nerv das umzuformulieren fürs Forum ....und auch keine freundin, die ich deshalb jetzt anrufen könnte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2008 um 23:32
In Antwort auf zhenya_12882416

.....hmmm
nein keine Arbeitskollegin im direkten Sinne. Sie hat wohl mal mit meinem auf ner baustelle gearbeitet.... Sie ist auch schon älter. ca. 35-40 Jh. ..... und da stand sie plötzlich heute mittag da und fragt nach ihm. ....

Hey...
finde es gut wie du den brief geschrieben hast.Ist einfach ned fair wenn man
so ignoriert wird.Ich hätte so reagiert das ich mich selbst vorgestellt hätte spätestens in eurer wohnung.Bin bei sowas auch sehr misstrauisch und könnte da vor wut zerreissen.Sprich am besten mit ihm und sag ihm was dich stört.
Hoffe das wird wieder.
Viel glück.Und reg dich ned so auf is ned gut für das kleine

bye Gismo2508 25ssw +Ü-ei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2008 um 23:41
In Antwort auf luella_12240217

Hey...
finde es gut wie du den brief geschrieben hast.Ist einfach ned fair wenn man
so ignoriert wird.Ich hätte so reagiert das ich mich selbst vorgestellt hätte spätestens in eurer wohnung.Bin bei sowas auch sehr misstrauisch und könnte da vor wut zerreissen.Sprich am besten mit ihm und sag ihm was dich stört.
Hoffe das wird wieder.
Viel glück.Und reg dich ned so auf is ned gut für das kleine

bye Gismo2508 25ssw +Ü-ei

Danke
ist echt lieb von dir.

Brief ist geschrieben. Weiss nur nicht, ob ich ihm den geben soll. Er hat heut einiges getrunken.... Hausbau, Handwerker da, .... aber ich find das rechtfertigt nicht die Art. Aber warum soll ich jetzt darüber weg sehen und mir entschuldigungen für sein verhalten suchen? ..... es tut einfach nur weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2008 um 23:51

Danke!
....weiss nur nicht ob es zu hart ist..., aber es sind meine Gefühle..... aber es kann ja nicht sein, daß "Frau" nebendran steht wie "depp", oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 5:41

Verstehe dich sehr gut
habe auch gereade so meine Differenzen mit meinem Schatz. Schade nur, dass wir das alles in der Schwangerschaft mitmachen müssen.
Aufschreiben hilft mir auch immer. So kann man seinem Ärger Luft machen und die Seele beruhigen.
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 7:43

Hallo,
zöger bitte nicht und gib ihm den Brief.Ich finde du hast toll deine Gefühle beschrieben
und es ist wichig das du ihn dran teilhaben läßt.Er ist keineswegs zu hart und selbst wenn
mit was für einer Härte tritt er dir gegenüber??Und Er macht sich keine Gedanken.
Auch denk mal dran was diese unterdrückten Gefühle in Dir auslösen,das ist nicht gesund
weder für dich noch für eure Beziehung.
Gib ihm den Brief!
Alles Liebe und Gute
Lg Traene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 11:02
In Antwort auf mina_12182822

Verstehe dich sehr gut
habe auch gereade so meine Differenzen mit meinem Schatz. Schade nur, dass wir das alles in der Schwangerschaft mitmachen müssen.
Aufschreiben hilft mir auch immer. So kann man seinem Ärger Luft machen und die Seele beruhigen.
Alles Gute!

Es tut trotzdem weh..
... da kann man noch so viel schreiben.

Wir stecken auch in solch einer Phase. Wochenlang haben wir uns nicht gesehen, nur ein paar E-Mails.
Nach einem sehr schönen Abend meldet er sich wieder nicht.

Und es tut einfach nur weh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2008 um 17:25

Hallo Ihr Lieben
und danke für eure mitfühlenden und aufbauenden Worte!

Ich habe ihm den Brief gegeben...
Er hat sich für sein Verhalten entschuldigt und möchte natürlich auch nicht, daß mit Ihm in umgekehrter Situation so umgegangen wird...

....Also, alles wieder gut....

Ganz liebe Grüsse
Tamina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest