Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was genau passiert bei der ETS und wie teuer ist das?

Was genau passiert bei der ETS und wie teuer ist das?

8. Juli 2008 um 8:22

War gestern erste mal beim FA dort bekam ich ein Zettel mit von wegen Ersttimestertest! Jetzt würde mich interessieren was da genau gemacht wird und was mich der spass kosten würde?!

Mehr lesen

8. Juli 2008 um 8:36

...
nee nee nicht den zettel wo das mit dem toxoplasmose drauf is! den musste ich ja da unterschreiben und wurde auf die kosten hingewiesen! er hat mir noch einen mit gegeben den solle ich mir durch lesen ja das hab ich ja auch und da steht irgendwas wegen dem Down Syndrom um zu testen dass das kind kein chromosomen fehler hat und dass das die krankenkasse nicht übernimmt den test. das ich den zahlen muss.

Gefällt mir

8. Juli 2008 um 8:54
In Antwort auf monchichi211

...
nee nee nicht den zettel wo das mit dem toxoplasmose drauf is! den musste ich ja da unterschreiben und wurde auf die kosten hingewiesen! er hat mir noch einen mit gegeben den solle ich mir durch lesen ja das hab ich ja auch und da steht irgendwas wegen dem Down Syndrom um zu testen dass das kind kein chromosomen fehler hat und dass das die krankenkasse nicht übernimmt den test. das ich den zahlen muss.

Downsyndrom-Test
Hallo, soviel wie ich weiss, wird dieser Test(auch ein bluttest) um die 11-13 Woche gemacht, wo man auch die Nackenfalte des Kindes gut sehen kann. Gibt es da Anlass zur Sorge, bietet der FA den zusätzlichen Bluttest an, um die Cromosomwerte festzustellen.
Dieser Test ist jedoch nicht ganz billig, soll um 50 liegen---was die Krankenkasse mal wieder nicht übernimmt.

Das waren mal meine Infos!
Hoff ich konnte dir weiterhelfen,und hoff dass ich alles korrekt wiedergegeben habe.

Gefällt mir

8. Juli 2008 um 8:57

Na
ja der Toxo test kostet ja schon genug, den HIV hab ich abgelehnt ich mein mal 130 nur um zu wissen das man kein HIV hat muss ich mir nicht antun! Nicht jeder hat tausende wechselnde partner wo das notwendig wäre!welche Test findet ihr denn so für sinnvoll?

Gefällt mir

8. Juli 2008 um 9:09


Also der Toxoplasmosetest wurde bei mir völlig umsonst gemacht, genau wie der HIV-Test - da wurde ich auch gar nicht vorher gefragt. Und ich bin ganz normal gesetzlich versichert. Ultraschallbilder habe ich allerdigs auch mehr als 3 bekommen, ohne Mehrkosten...

Beim ETS handelt es sich um die Nackefaltenmessung zum Ausschluss von Gendefekten (z.B. Downsyndrom). Kostet ca. 120 - 150 EUR, weiß ich nicht mehr ganz genau... Einen Bluttest kannst du zusätzlich auch noch machen lassen (werden die dir vor der UNtersuchung sagen), kostet ca. 20-30 EUR zusätzlich. Bei der NFM handelt es sich um ein besonders detaillierten Ultraschall (tolle Bilder!!).

Gefällt mir

8. Juli 2008 um 9:13

170
Den HIV-test machen die sowieso falls ein Kaiserschnitt gemacht werden muss.
Sie fragen nur ob du es wissen willst oder nicht.
Ich hab für das Erstsemester Screening (Nackenfaltentranzparenz)
170 bezahlt. Das ist irre viel, aber mein Freund wollte auf Nummer sicher gehen, dass der Wurm keinen genetischen Defekt hat.
*f*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen