Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was gegen miese Laune tun?

Was gegen miese Laune tun?

11. November 2016 um 19:01 Letzte Antwort: 11. November 2016 um 21:03

Hi Mädels,
ich hoffe jemand von euch hat Tipps.
Ich bin Ende der 9. SSW und seit ein paar Tagen wirklich nur noch genervt - und zwar richtig.
Ich versuche es einfach zu ignorieren - aber mich nervt es schon genervt zu sein, so dass ich mir am liebsten ständig selbst Ohrfeigen verpassen würde.
Klar, mich nervt die ständige Übelkeit, die Kreislaufprobleme und das Ziehen im Unterleib.
Aber auch mein Mann nervt mich mit jeder Kleinigkeit. Egal ob er nur ne Frage stellt oder irgendwas macht, was (meiner Meinung nach) nervige Geräusche macht - ich merke richtig, wie die Aggressionen in mir aufsteigen.
Ich sag dann meistens nichts, weil ich wegen solcher Nichtigkeiten keinen Streit anfangen möchte. Vor allem kenne ich  mich - ich neige dazu mich in Rage zu reden und wenn ich erstmal anfange mich aufzuregen, komme ich schwer runter.
Aber alleine dieses Gefühl nervt so wahnsinnig - da sind meine sonstigen PMS Aggressionen echt harmlos gegen!
Andere Leute nerven mich, wenn sie mir entgegen kommen, Gerüche, Geräusche - meine Haustiere! Alles geht mir so wahnsinnig auf die Nerven, dass ich wirklich nicht mehr weiß, wohin mit den negativen Gefühlen.
Rein vom Gefühl her würde ich zur Zeit gerne einen Baseballschläger nehmen und einfach alles kurz und klein schlagen.
Das mache ich selbstverständlich nicht, ist ja klar. Und wie gesagt, ich versuche auch krampfhaft die schlechte Laune los zu werden und an gute Dinge zu denken. Aber es reicht dann eine Kleinigkeit und ich bin wieder genervt.
Gibt es irgendwas, was helfen kann???
Bitte, ich ertrage mich nicht mehr!

Mehr lesen

11. November 2016 um 21:03
In Antwort auf rongela

Hi Mädels,
ich hoffe jemand von euch hat Tipps.
Ich bin Ende der 9. SSW und seit ein paar Tagen wirklich nur noch genervt - und zwar richtig.
Ich versuche es einfach zu ignorieren - aber mich nervt es schon genervt zu sein, so dass ich mir am liebsten ständig selbst Ohrfeigen verpassen würde.
Klar, mich nervt die ständige Übelkeit, die Kreislaufprobleme und das Ziehen im Unterleib.
Aber auch mein Mann nervt mich mit jeder Kleinigkeit. Egal ob er nur ne Frage stellt oder irgendwas macht, was (meiner Meinung nach) nervige Geräusche macht - ich merke richtig, wie die Aggressionen in mir aufsteigen.
Ich sag dann meistens nichts, weil ich wegen solcher Nichtigkeiten keinen Streit anfangen möchte. Vor allem kenne ich  mich - ich neige dazu mich in Rage zu reden und wenn ich erstmal anfange mich aufzuregen, komme ich schwer runter.
Aber alleine dieses Gefühl nervt so wahnsinnig - da sind meine sonstigen PMS Aggressionen echt harmlos gegen!
Andere Leute nerven mich, wenn sie mir entgegen kommen, Gerüche, Geräusche - meine Haustiere! Alles geht mir so wahnsinnig auf die Nerven, dass ich wirklich nicht mehr weiß, wohin mit den negativen Gefühlen.
Rein vom Gefühl her würde ich zur Zeit gerne einen Baseballschläger nehmen und einfach alles kurz und klein schlagen.
Das mache ich selbstverständlich nicht, ist ja klar. Und wie gesagt, ich versuche auch krampfhaft die schlechte Laune los zu werden und an gute Dinge zu denken. Aber es reicht dann eine Kleinigkeit und ich bin wieder genervt.
Gibt es irgendwas, was helfen kann???
Bitte, ich ertrage mich nicht mehr!

Gott sei dank bin ich nicht alleine damit!
Mir geht es ganz genau so! bin auch in der 9. ssw und es nervt mich alles so dermaßen! Ich könnte mich über jede Kleinigkeit aufregen. Mein Freund atmet zu laut und ich könnte ihn erwürgen. Egal was es momentan Ist, ich könnte explodieren. Ich kenne mich so nicht und genau das was du beschreibst habe ich auch. Ich bin genervt, weil es mich nervt Ich weiß auch nicht mehr was ich tun soll, versuche mich immer selbst runter zu fahren, weil es so Kleinigkeiten sind und bin dann halt ruhig und in mich gelehrt. Sobald dann einer fragt was los Ist, oder ob alles ok sei werde ich wieder total zickig... das ist so anstrengend und meine Mitmenschen tun mir so unendlich leid..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Bin ich schwanger?
Von: hagar_12969354
neu
|
11. November 2016 um 20:42
Pille abgesetzt und jetzt Unterleibsschmerzen
Von: hatob2
neu
|
11. November 2016 um 18:22
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram