Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Was für "Drogen" habt Ihr denn so verschrieben bekommen?

Was für "Drogen" habt Ihr denn so verschrieben bekommen?

15. September 2006 um 18:42 Letzte Antwort: 19. September 2006 um 17:44

Hallo alle zusammen!

Wollte nur mal hören was ihr so in der Schwangerschaft an zusätzlichen Vitaminen und Mineralien einnehmt?

Meine Gyn. hat mir bisher nur Vitaverlan gegeben.

Sollte man nicht zusätzlich noch Eisen für die Blutbildung einnehmen?
Hab ich in ner`Schwangerschaftszeitschrift gelesen.

Was könnt Ihr denn empfehlen?

LG,

Jolene

Mehr lesen

16. September 2006 um 17:54

Hi!
Ich habe schon vor der Ss Folio genommen und meine FÄ hat mir Femibion empfolen. Da sind Vitamine, Folsäure und Jod drin. Eisen benötigst du zwar aber das bekommst du ausreichend von der Nahrung. Wenn du sicher gehen willst und dein Appetit es erlaubt iss Rote Bete, Nutella, Spinat...
Wie weit bist du denn?
LG Hasi
(8+0)

Gefällt mir
19. September 2006 um 17:44
In Antwort auf alys_12524526

Hi!
Ich habe schon vor der Ss Folio genommen und meine FÄ hat mir Femibion empfolen. Da sind Vitamine, Folsäure und Jod drin. Eisen benötigst du zwar aber das bekommst du ausreichend von der Nahrung. Wenn du sicher gehen willst und dein Appetit es erlaubt iss Rote Bete, Nutella, Spinat...
Wie weit bist du denn?
LG Hasi
(8+0)

Hi hasi..
Vielen Dank für Deine Antwort!
Bin 31 und 7+3.

In Vitaverlan ist auch Jod, Folsäure und Vitamin B und D
drin.
Ich glaube auch das es auslangt.
Danke für den Tip mit der Nutella. Die ist mir lieber als Spinat (würg)Hab mir zwar schon ne`Packung TK - Spinat besorgt aber es noch nicht riskiert sie aufzumachen.

Was mich noch interessieren würde; Hast Du Deinen Speiseplan "radikal" umgestellt?
Dabei schmecken Hamburger und Pommes doch ab un zu auch ganz lecker!!

Viele Grüße,

Jolene

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest