Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Was bedeutet NMT

Was bedeutet NMT

18. April 2007 um 14:12 Letzte Antwort: 18. April 2007 um 14:24

Sorry, is vielleicht für alle von Euch eine blöde Frage, aber ich musste mich von Anfang an an All diese Abkürzungen erst mal gewöhnen. Mittlerweile kenn ich alle ausser NMT!

Danke

LG Dani + Pünktchen

Mehr lesen

18. April 2007 um 14:22

Da haste die meisten:
AS = Ausschabung
BS = Bauchspiegelung
ES = Eisprung
ET = Entbindungstermin
FG = Fehlgeburt
FA/FÄ = Frauenarzt/ärztin
FS = Folsäure
GV = Geschlechtsverkehr
GVK = Geburtsvorbereitungskurs
GKS = Gelbkörperschwäche
GKH = Gelbkörperhormon
GK = Gelbkörper
KH = Krankenhaus
KS = Kaiserschnitt
MuMu = Muttermund
PMS = Prämenstruelles Syndrom
SSW = Schwangerschaftswoche
SS = Schwangerschaft
SST = Schwangerschaftstest
ÜZ = Übungszyklus
US = Ultraschall
NMT = Nicht-Mens-Tag (der Tag an dem die Menstruation kommen soll)
ZB = Zyklusblatt
ZK = Zyklus
ZS = Zervikalschleim
ZT = Zyklustag
SB = Schmierblutung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2007 um 14:24
In Antwort auf cord_12692327

Da haste die meisten:
AS = Ausschabung
BS = Bauchspiegelung
ES = Eisprung
ET = Entbindungstermin
FG = Fehlgeburt
FA/FÄ = Frauenarzt/ärztin
FS = Folsäure
GV = Geschlechtsverkehr
GVK = Geburtsvorbereitungskurs
GKS = Gelbkörperschwäche
GKH = Gelbkörperhormon
GK = Gelbkörper
KH = Krankenhaus
KS = Kaiserschnitt
MuMu = Muttermund
PMS = Prämenstruelles Syndrom
SSW = Schwangerschaftswoche
SS = Schwangerschaft
SST = Schwangerschaftstest
ÜZ = Übungszyklus
US = Ultraschall
NMT = Nicht-Mens-Tag (der Tag an dem die Menstruation kommen soll)
ZB = Zyklusblatt
ZK = Zyklus
ZS = Zervikalschleim
ZT = Zyklustag
SB = Schmierblutung

Danke
LG Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram