Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Warum will er nicht zum Arzt?

Warum will er nicht zum Arzt?

7. Mai 2010 um 18:57 Letzte Antwort: 10. Mai 2010 um 22:01

Hallo,

hat eine von euch auch das Problem, dass der Partner nicht zur Untersuchung möchte? Laut Frauenärztin ist bei mir alles okay. Aber mein Partner, der sich auch ein Kind wünscht, will keinen Termin ausmachen. Hat jemand schon mal einen Spermientest für zu Hause getestet? Sind die zuverlässig? Bitte helft mir
LG, Kiwu

Mehr lesen

7. Mai 2010 um 19:24

Und warum..
Will er nicht zum Arzt? Gibts nen bestimmten Grund?

Also mein Mann hat sich sofort bereit erklärt hin zu gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2010 um 21:55

Urologe, seit Feb. 09
Ja, ich denke ja auch, dass es beim Urologen viel sinnvoller ist. So ein Heimtest kann ja gar nicht so aufschlussreich sein. Also so langsam weiß ich nicht mehr weiter und meine Schwester hat jetzt auch noch ein Baby und es hat direkt beim dritten Versuch geklappt.
Bekommt dein Mann denn jetzt Medikamente gegen die Bakterien, Mel?

Ich denke schon, dass er sich da sicher ist. Er wünscht sich schon seit ein paar Jahren ein Kind mit mir.

Wir üben nun schon seit Februar 2009. Bei nem halben Jahr hab ich mir ja noch nicht solche Sorgen gemacht, aber jetzt, na ja...

LG, Kiwu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2010 um 9:51

Hallo melkivi
Eine Arbeitskollegin von mir ist auch schwanger geworden, hat das Kind aber dann im dritten Monat verloren...
Irgendwie ist das wie ein Fluch, alle um einen herum bekommen Kinder, aber man bleibt selber außen vor. Meine Frauenärztin sagt mir, ich solle mir nicht noch zusätzlichen Stress machen, ich wäre ja noch jung. Aber man liest ja auch immer wieder dass die Fruchtbarkeit schon früh zurück geht.

Eine Verbesserung von 700000 auf 3 Mio. hört sich doch schon mal sehr positiv an. Hat der Arzt Orthomol empfohlen? Wollte es meinem Partner auch schon mal geben, aber er sagt er will nicht einfach irgendetwas schlucken...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2010 um 10:41

Hi melkivi
nein, ich weiß nicht ob eine Klinik in unserer Nähe ist. Ich wohne in der Nähe von Neuss.
Aber ob er damit so einverstanden ist, wenn ich ihn direkt in eine Klinik schleppe, weiß ich noch nicht.

Klar, ist Orthomol fertil plus nur ein Nahrungsergänzungsmittel, er hat aber auch negatives in anderen Foren darüber gelesen und denkt nun, es könnte auch genau das Gegenteil bewirken.

Mit seinen Arbeitszeiten ist das nicht ganz so einfach. Die sind immer anders. Habe heute schon wieder meine Tage bekommen. Bald weiß ich wirklich nicht mehr weiter.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2010 um 22:22

Hallo lirama
Ich glaube auch, dass es ihm peinlich ist, aber wir übern jetzt schon seit Februar 09 und mittlerweile bin ich wirklich deprimiert. Eine Untersuchung wäre jetzt wohl mal an der Zeit. Außerdem hatten wir auch immer SS zum "richtigen Zeitpunkt", daran kann es dann ja nicht liegen. Muss man ein Spermiogramm denn bezahlen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2010 um 0:13


Hallo,
in Düsseldorf gibt s zwei gute KiWuZe und in Krefeld auch.
Das ist denke ich beides bei dir in der Nähe.

Wenn dein Partner nicht zur Untersuchung will, würde ich annehmen, dass er vielleicht noch nicht reif dafür ist.

Meiner hat direkt gesagt er geht.
Und das wo anfangs nur ich eins wollte. Er hat alles mitgemacht und auch nachgefragt wies mir so geht...
Also möchte ich dir raten, such das Gespräch mit ihm.
Peinlich gilt nicht.
Denn wenn bei dir alles Klar ist, müßte es an ihm liegen.
Eine BS ist auch eine Möglichkeit bei dir zu testen, aber das ist ne OP und sein Test ist zwar net so schön wie Sex zu haben aber ein Orgasmus ist doch auch net... Die OP tut dir weh.
Vielleicht hilft es ihm das mal klar zu machen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2010 um 21:58
In Antwort auf aria_12361276


Hallo,
in Düsseldorf gibt s zwei gute KiWuZe und in Krefeld auch.
Das ist denke ich beides bei dir in der Nähe.

Wenn dein Partner nicht zur Untersuchung will, würde ich annehmen, dass er vielleicht noch nicht reif dafür ist.

Meiner hat direkt gesagt er geht.
Und das wo anfangs nur ich eins wollte. Er hat alles mitgemacht und auch nachgefragt wies mir so geht...
Also möchte ich dir raten, such das Gespräch mit ihm.
Peinlich gilt nicht.
Denn wenn bei dir alles Klar ist, müßte es an ihm liegen.
Eine BS ist auch eine Möglichkeit bei dir zu testen, aber das ist ne OP und sein Test ist zwar net so schön wie Sex zu haben aber ein Orgasmus ist doch auch net... Die OP tut dir weh.
Vielleicht hilft es ihm das mal klar zu machen.
LG

Hallo aylwenna
Das ist ja schön, dass es auch eine in Krefeld gibt, hast du da vielleicht ne Adresse für mich?

Er wünscht sich schon länger ein Kind mit mir und ist auch immer enttäuscht, wenn es mal wieder nicht geklappt hat. Er meint auch, dass es Zeit wird, auch weil er 11 Jahre älter ist als ich.

Dank dir, LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2010 um 22:01

Hallo melkivi
Köln ist etwa ne Stunde entfernt, das geht noch, denke ich. Ich werde ihn schon noch dazu bekommen. Danke!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram