Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Warum lassen sich so viele Schwangere

Warum lassen sich so viele Schwangere

6. August 2008 um 15:49

so viel gefallen?? ob das beim Arzt ist, die Launen von Hebammen oder Sprechstundenhilfen, oder medizinischen Fachangestellten. Mann auf deutsch gesagt. macht eure Klappe auf! Sicher ist es manchmal stressig, aber gereizt reagierende Personen muss man sich nicht gefallen lassen. Genauso stelle ich immer häufiger fest, das die werdendenMamis vom FA kommen und die Fragen die sie hatten einfach wieder mitbringen und statt dessen lieber im Forum von zweifelhaften Personen beantworten lassen. Warum? DAfür hat man solche Termine, und egal wie blöd einem eine Frage vorkommt- Fragen!!!! Hier ist es Euch doch auch nciht zu blöd.

Ebenso die Sache mit Behandlungen: wem etwas nicht passt wie er behandelt wird, oder Schmerzen dabei hat, oder es unbequem ist beim CTG: frau MUSS das nicht aushalten, das wird gesagt und fertig. Deshalb ist keiner böse, oder man fällt auf den Wecker, damit müssen alle im medizinischen Beruf rechnen!

Spätestens im Kreissaal: lasst euch nix einreden, möchtet ihr nach 5 min woanders hin, in die WAnne oder wieder raus, immerzu... Sagt Eure Meinung. Damit meine ich nciht rummaulen, falls mir das jemand unterstellen möchte, aber ganz normal sagen und drauf hinweisen.

ALSO: nehmt Euch zusammen, fragt soviel ihr wissen wollt, und wenn was vergessen wird, dann nochmal anrufen!! Wünsche viel Glück in der SS und das einige scih dann doch mehr trauen für sich selber einzustehen und den Mund aufzumachen!!! Liebe Grüsse Anne

Mehr lesen

6. August 2008 um 15:52

Du sprichst mir aus der Seele
Hey Anne,

danke für diesen Beitrag! Dachte mir das auch schon so oft.. *g*

Du hast wirklich Recht. Das sind ja alles keine bösen Menschen, sind ganz normale Menschen, die manchmal einen mehr oder weniger schlechten Tag haben / hatten oder mehr oder weniger einfühlsam sind.

Wenn einem was nicht passt, dann soll man's gleich sagen... das hinterher jammern bringt ja auch nix. Bringt einem nicht weiter und gut fühlt man sich dabei auch nicht.

Mund aufmachen - sagen, was einem nicht passt und gut ist!

liebe Grüße,
Alamea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club