Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Warum ist mein Baby so klein ?

Warum ist mein Baby so klein ?

21. November 2006 um 16:58

Hallo zusammen,
ich bin jetzt fast in der 35. SSW (34+6) und mein Kleiner wird nur auf 2.200 gr. geschätzt, was wohl ein bißchen wenig ist. Mich macht das total fertig, weil ich inzwischen auch denke, dass ich schuld daran bin und was falsch gemacht habe - obwohl ich nicht rauche oder sonst einen schlechten Lebensstil führe. Aber klar... ich hätte schon öfters mal ein bißchen gesünder und mehr Obst und Gemüse essen können.

Weiß jemand, woran das liegt und was ich falsch gemacht habe? Mein Mann und ich sind beide ca. 170 cm. groß - also beides keine Riesen. Aber trotzdem sind wir beide eigentlich recht gut konstituiert! Warum ist dann das Baby so mickrig ?

Dazu kommt noch, dass bei mir bereits jetzt eine leicht verkalkte Plazenta festgestellt wurde. Das Kind ist momentan wohl noch gut versorgt, aber fragt sich, wie lange noch. Mache mir echt Sorgen, dass mein Würmchen schon viel früher kommt (oder geholt werden muss), obwohl er doch noch viel zu klein ist...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir mut machen ?

Liebe Grüße, Bela

Mehr lesen

21. November 2006 um 17:02

.........
o.k das ist war relativ leicht..aber wie es babys gibt die mit 60cm und 5 kg auf die welt kommen gibts eben auch leichtere...wie groß ich er denn?? Solange der arzt sieht das er sonst gut versorgt ist würde ich mir nicht alzu viele gedanken machen.

Drück dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 17:02


Ich bin auf die Welt gekommen,war winzig und viel zu leicht - trotzdem kerngesund.Ich denke nicht das du großartig was falsch gemacht hast.Du hast selbst gesagt das du nicht rauchst - vom trinken geh ich einfach mal aus Wenn das Kind gut versorgt ist versuch dich erstmal zu beruhigen,Kinder müssen bei Geburt nicht immer ein strammes Gewicht haben und können trotzdem absolut gesund sein.Am besten einfach den Arzt ausquetschen und ihn auch nochmal ausfragen *drück*

Lg Shin (+ Krümel inside)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 17:03

Hallo Bela
mein Freund und ich wir sind beide ca. 1.75m und unsere Mausi war bei der Geburt 45cm klein und war 2740g leicht!
Sie kam nicht mal zu früh, eine Woche war sie früher dran und das ist ja normal!
Ich habe auch nicht geraucht oder ähnliches!
Manche sind halt bissel zierlicher!
Sie ist jetzt 8Mon. und für ihr Alter zählt sie zu den Großen!
Hat schon Sachen an, die normal 1jährige anhaben!
Und sie ist ein kerngesundes Mädchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 17:55

Also
meien hebi hat gestern noch gesagt, dass die messungen super ungenau sind. zum einen kommt s natürlich drauf an, wie alt die geräte sind und dann noch, ob dein knirps "richtig" liegt und man somit auch vernünftig messen kann.... ich würd da nicht so viel drauf geben. und du hast ja theoretisch noch 5 wochen, in denen dein kleines richtig zulegen kann... mach dir keine sorgen, es wird schon nicht so schlimm sein, sonst hätte dein arzt schon was gesagt.
bei einer bekannten waqr s übrigens genau andersrum, da hat man ihr gesagt,dass der kleine ca 3800gr wiegt und was ist rausgekommen?? 4300 gr....

hab noch eine ganz schöne ss und laß sie dir nicht durch deine sorgen verstimmen

lg
fee
27+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 18:17

So ein Quark,
da ist nichts zu leicht! Die Ärzte heutzutage gehen von properen 4kg-Babys aus - das ist totaler Nonsens!

Wie war das gewicht deines Babys in der 32.woche? wenn du das hast und das verdoppelst, kommst du in etwa auf das geburtsgewicht. bzw. heißt es ja, in den letzten vier-fünf wochen legen die kleinen pro Woche nochmal 200-250gramm hinzu, und dann ist eine Zuschätzung von 10% immer noch drin. Mach dich nicht kirre!
Ich esse auch nicht viel, hab ich auch bei meiner Ersten nicht gemacht, und die war recht beisammen. Also, dein kind nimmt sich, was es braucht. Mach dir bitte keinen Kopf, ein drei-Kilo Baby reicht doch voll aus?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 19:20

Hallo Bela,
du musst dir wirklich keine Sorgen machen.

War gerade gestern bei meiner Frauenärztin und bin jetzt in der 33. Woche. Mein Kleiner hat etwa ein Gewicht von 1,8 Kilo und sie meinte, das wäre ganz normal. Also mach dich nicht verrückt, dein Würmchen holt sich schon was es braucht.

Liebe Grüße,
missx11

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook