Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Warum gibt es soviele ungewollte schwangerschaften???

Warum gibt es soviele ungewollte schwangerschaften???

12. Januar 2008 um 19:37

es gibt doch soviele verhütungsmöglichkeiten-soviele!!!?kann das nicht begreifen!!

Mehr lesen

12. Januar 2008 um 19:47

Hallo??

Wie wir "Aufgeklärten" sicher alle wissen, bekommt man mit der Pille (Nuvaring.. und CO) keine 100%ige Sicherung, dass man NICHT schwanger werden kann.

Auch ein Kondom kann mal reißen.

Informiere dich mal genauer..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2008 um 19:52
In Antwort auf berit_12869764

Hallo??

Wie wir "Aufgeklärten" sicher alle wissen, bekommt man mit der Pille (Nuvaring.. und CO) keine 100%ige Sicherung, dass man NICHT schwanger werden kann.

Auch ein Kondom kann mal reißen.

Informiere dich mal genauer..

Hab ich,glaub mir
,habs ja bis jetzt auch selber erfolgreich zusammengebracht.mir ist auch klar,dass es mal vorkommen kann,dass man ungewollt schwanger wird-wobei ich sagen muss,dass grade bei der pille eine sicherheit von 99,7 prozent gegeben ist-wenn man sie so einnimmt wie man sollte-was aber offenbar nicht häufig der fall ist.anders kann man doch die vielen ungewollten schwangerschaften nicht erklären

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2008 um 19:56
In Antwort auf berit_12869764

Hallo??

Wie wir "Aufgeklärten" sicher alle wissen, bekommt man mit der Pille (Nuvaring.. und CO) keine 100%ige Sicherung, dass man NICHT schwanger werden kann.

Auch ein Kondom kann mal reißen.

Informiere dich mal genauer..

Gibt ja auch genug frauen
hier,die ungewollt schwanger sind und zugeben dass sie nicht immer auf verhütung geachtet haben-DAS begreife ich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2008 um 20:08
In Antwort auf aileen_12636371

Hab ich,glaub mir
,habs ja bis jetzt auch selber erfolgreich zusammengebracht.mir ist auch klar,dass es mal vorkommen kann,dass man ungewollt schwanger wird-wobei ich sagen muss,dass grade bei der pille eine sicherheit von 99,7 prozent gegeben ist-wenn man sie so einnimmt wie man sollte-was aber offenbar nicht häufig der fall ist.anders kann man doch die vielen ungewollten schwangerschaften nicht erklären

Naja
Es tut mir ja auch ein bisschen leid, dass ich so schroff war, aber ich bin gerade in dieser Situation, dass ich nicht weis ob ich schwanger bin oder nicht.

Ich habe regelmäßig die Pille eingenommen und war in dieser Zeit auch nie krank.

Also...

Leute gibt es, die nicht Verhüten, dass ist mir schon klar, das finde ich auch nicht Verantwortungsbewusst. Wenn man nicht Verhütet und ein Kind bekommt, wäre ich der Meinung, dass man zu seinem Verhalten/Gemachtes stehen soll!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 1:41
In Antwort auf berit_12869764

Naja
Es tut mir ja auch ein bisschen leid, dass ich so schroff war, aber ich bin gerade in dieser Situation, dass ich nicht weis ob ich schwanger bin oder nicht.

Ich habe regelmäßig die Pille eingenommen und war in dieser Zeit auch nie krank.

Also...

Leute gibt es, die nicht Verhüten, dass ist mir schon klar, das finde ich auch nicht Verantwortungsbewusst. Wenn man nicht Verhütet und ein Kind bekommt, wäre ich der Meinung, dass man zu seinem Verhalten/Gemachtes stehen soll!

Lg

Tut mir leid
wenn ich dich betroffen habe-hab ich echt nicht bös gemeint!!höre nur so oft,dass frauen keine kinder wollen,aber nachlässig verhüten,schwanger sind und jammern und oftmals abtreiben-DAFÜR hab ich kein verständnis!!!natürlich gibt die verhütung trotz allen bemühens "schiefgehen"-dagegen sag ich nichts!!!!ich wünsche dir wirklich alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 17:18

WArum
...gibt es Länder vwo immer noch HUnderte Menschen verhungern und andere wo Lebensmittel Tonnenweise verschwendet, vernichtet oder weggescmissenw erden?

...gibt es immer noch Abertausende von Frauen, die sich prügeln, vergewaltigen, misshandlen lassen. obwohl sie sich trennen könnten?

...gibt es immernoch Menschen, die ihre Babies in Papiertüten vor Babyklappen entsorgen?

..gibt es Menschen die andere täten, verletzten, erpressen,.....

Vielleicht weil wir Menschen sind und Fehler machen zum Leben gehört und sich irren auch????

Und weil wir Menschen sind können wir auch wudnerbar mit dem Finger auf andere zeigen und sie verurteilen und niedermachen.

DAS begreife ich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 21:48
In Antwort auf agaue_12061777

WArum
...gibt es Länder vwo immer noch HUnderte Menschen verhungern und andere wo Lebensmittel Tonnenweise verschwendet, vernichtet oder weggescmissenw erden?

...gibt es immer noch Abertausende von Frauen, die sich prügeln, vergewaltigen, misshandlen lassen. obwohl sie sich trennen könnten?

...gibt es immernoch Menschen, die ihre Babies in Papiertüten vor Babyklappen entsorgen?

..gibt es Menschen die andere täten, verletzten, erpressen,.....

Vielleicht weil wir Menschen sind und Fehler machen zum Leben gehört und sich irren auch????

Und weil wir Menschen sind können wir auch wudnerbar mit dem Finger auf andere zeigen und sie verurteilen und niedermachen.

DAS begreife ich nicht!

Nein,du verstehst mich falsch!!
ist wirklich nicht meine absicht jemanden zu beleidigen!!1nur lese ich und höre ich SO oft von frauen die kein baby wollen,dei aber auch zugeben,nicht oder nur schleißig verhütet haben.verurteile niemanden!!nur wenn ich kein baby will,achte ich darauf,dass ich so gut und genau wie möglich verhüte!!natürlich gibts keine 100proz.sicherheit-aber zumindest 99,8 prozent bei der pille zb-wenn man drauf achtet!gibt soviele arten der verhütung!was mich nur aufregt sind frauen,die keine kinder wollen,nicht oder nachlässig verhüten,panik bekommen wenn sie schwanger sind und meistens abtreiben-das muss doch nicht sein!!!!!außerdem-wenn man nicht mal verhüten kann,bei sovielen möglichkeiten,wie will man da für ein baby sorgen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 22:33
In Antwort auf aileen_12636371

Nein,du verstehst mich falsch!!
ist wirklich nicht meine absicht jemanden zu beleidigen!!1nur lese ich und höre ich SO oft von frauen die kein baby wollen,dei aber auch zugeben,nicht oder nur schleißig verhütet haben.verurteile niemanden!!nur wenn ich kein baby will,achte ich darauf,dass ich so gut und genau wie möglich verhüte!!natürlich gibts keine 100proz.sicherheit-aber zumindest 99,8 prozent bei der pille zb-wenn man drauf achtet!gibt soviele arten der verhütung!was mich nur aufregt sind frauen,die keine kinder wollen,nicht oder nachlässig verhüten,panik bekommen wenn sie schwanger sind und meistens abtreiben-das muss doch nicht sein!!!!!außerdem-wenn man nicht mal verhüten kann,bei sovielen möglichkeiten,wie will man da für ein baby sorgen????

Warst du noch nie in einer Situation
...wo du einen Fehler gemacht hast, weil die Situation sich so ergeben hat und auf dein Glück gehofft hast danach???
Kinder werden nciht an Diskussiontischen gemacht. Sie werden im Zustand von Liebe, Gier, Trance, Hormonausschüttungen und Ekstase gemacht. Und manchmal ist im Eifer des ganzen der Verstand nicht mehr funktionsfähig.
Wenn du noch nie in einer solchen Situation warst, dann wird es Zeit.

Und danach wird einem klar, was los war und dann denkt man "Hoffentlich..." Und oft klappt das hoffentlich bestimmt auch, manchmal auch nicht.

Das ist mal deine eine.

Das andere ist ..."Wenn eine Frau ..." Wo sind denn da die Männer??? Die müssen sich nicht kümmern oder was?

Mir ist in meinem Leben erst ein Mann begegnet(und ich hatte einige in meiner wilden Zeit) der sich weder auf Glück, noch auf meine Aussage verlassen hat und auf Kondome bestanden hat!!!! Einer, das entspricht etwa 2,5 %!!! Die anderen hätten mir alles gelglaubt, teilweise ONS!!!

Klar ist am Ende die Frau die, die es ausbaden muss. Dennoch ziehen sie sich nur zu leicht aus der Verantwortung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen