Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Warteraum

Warteraum

6. Februar 2014 um 19:46 Letzte Antwort: 25. Februar 2014 um 21:59

Hallöchen ihr lieben Mamis & Bald-Mamis

Ich habe mir gedacht das ich mal eine kleine warterunde eröffne Ich bin heute 34+5 und kann es kaum noch erwarten und habe auch langsam wirklich satt schwanger zu sein .
Alles tut irgendiwe nur noch weh und fällt so schwer
Ich werde ab 36+0 mit Himbeerblätter-Tee anfangen und auch schonmal die ein oder andere stufe laufen

Wie fühlt ihr euch denn momentan alle so ?

Stelle mal Kaffee & Kakao in die mitte und warte auf nette Mädels die es ebenso kaum noch erwarten können

Hier darf natürlich auch mal so richtig gejammert werden

Liebe grüße

Mehr lesen

6. Februar 2014 um 19:51

Nicht
zu viel jammern.
Ist zwar vielleicht Typsache, aber ich habe immer nach den Geburten, die SS vermisst.
Am Ende zieht es sich und wenn es vorbei ist , ist es auch schade. Es ist doch irgendwie eine sehr schöne Zeit.

Genieß die letzten Wochen in vollen Zügen

Gefällt mir
6. Februar 2014 um 21:34

Huhu
Bin morgen 37+0 und wehe seit dienstag vor mich hin. Heute ging es da hatte ich ab und zu nur wehen aber mein mumu ist schon 2cm offen, gmh nur noch 1/3 erhalten und weich ist der mumu auch.
kann nachts kaum schlafen weil mein becken so arg schmerzt und ich hoffe einfach sie kommt bald.
ist mein zweites kind und ich hab dieses mal komischerweise total bammel vor der geburt. Obwohl die von meinem sohn echt schnell und ohne Komplikationen war

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 8:47

Hallo Maren
Ich gesell mich gerne dazu im warteraum
Ich bin jetzt 35+5.. Meine problemchen: Rückenschmerzen durch die Arbeit, seit ca einer Woche einen starken Druck auf das schambein (sehr schmerzhaft), seit ein paar Tagen hab ich etwas Wasser in den Füssen und fesseln festgestellt zudem bin ich noch übelst erkältet - ABER ist alles auszuhalten. Hoffe der kleine kommt nicht zu früh ok 1, 2 Tage aber hoffe nicht viel früher.

Habt ihr auch so einen Druck aufs schambein und Wasser???
LG

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 8:55


Ich bin noch am weitesten vom ET entfernt bisher, aber ich warte jetzt auch schon langsam ungeduldig (abgesehen davon, dass der Arzt schon zweimal gesagt hat, dass mein Baby wohl eher kommt), bin jetzt 33+4. Alles ist fertig: Kinderzimmer, Kliniktasche. Und anstatt die letzten Wochen wie ich dachte sehr schnell vergehen werden, habe ich eher das Gefühl die Zeit steht momentan...

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 9:10

Hallo an alle wartende
ich würde mich auch gerne zu euch gesellen
Bin heute 37 2 und die Zeit möchte wirklich nicht vergehen, da hast du recht
Wenn nicht langsam alles so mühsam werden würde könnte man es ja noch etwas länger aushalten
Wassereinlagerungen halten sich bisher zum Glück noch in Grenzen
Wisst ihr alle auf was sich das Warten lohnt? bekommt ihr Junge oder Mädchen?
Bei uns wird's ein wohl propperes Mädl
LG

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 9:33

Erfahrungen zu Himberblatter tee
Huhu, wollte mich nur kurz einmischen
Habe bei meinem ersten Sohn vor fast 4 Jahren diesen Tee getrunken und genau SO wie es "verordnet" wird. Er kann allerdings ganz schnell eine andere Wirkung haben laut Hebamme und Arzt.ich hatte immer einen weichen MuMu und musste in der SS viel liegen etc. Als ich anfing mit dem Tee - nichts mehr mit weichen muttermund. Das gab unter der Geburt große Probleme da er prompt nicht mehr weich wurde.
Hebamme und Ärzte raten zum Teil davon ab genau aus solchen Gründen. Daher : ich lasse die Finger von und wollte nur mal meine Erfahrungen mitteilen .
LG

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 9:52

@samtschnecke
Das ist ja ärgerlich, dass sich der kleine Bauchbewohner nicht drehen möchte. Meine Kleine liegt schon seit Monaten in Shädellage und mittlerweile auch schon fest im Becken.

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 10:55


@ samtschrecke
wurde schon etwas unternommen, um den kleinen Bewohner doch noch zum Drehen zu bewegen ( moxen, äußere Wendung,..)?
Da versteh ich natürlich, dass die Zeit etwas langsamer vergehen soll

@ happyeni
oh, da bin ich fast etwas neidisch, meine Kleine liegt noch nicht fest im Becken, dass heißt bei BS immernoch Krankenwagen

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 14:54


Hey Mädels

Meine kleine liegt seit letzter Woche auch schon fest im Becken und Wehen hatte ich auch schon , lag deswegen 2 Tage im KH ,durfte dann aber gehen weil der Arzt sagte wenn sie kommen will dann soll sie das doch tun . Laut US ist meine Maus auch schon 1-2 Woche weiter 2657 g und 47,5cm hatte sie ca vor einer Woche Bin wirklich gespannt.

Oh das mit dem HBT wusste ich garnicht das der auch das gegenteil bewirken kann ... dann werde ich mir das vielleicht doch lieber nochmal überlegen ...

Von Wasser bin ich bissher wirklich verschont geblieben , hoffe natürlich das es auch so bleibt Aber mein Rücken der bringt mich noch um glaube ich

Und meine kleine schiebt immer entweder ihren Popo oder ihren Fuß unter meine Rippen ich schrecke immer auf weil ich denk "noch 2 cm und die rippe ist durch" aber naja wir wissen ja zum Glück alle wofür wir das durchstehen

@samtschrecke : Du arme Ich drücke dir ganz fest die daumen das sich dein Baby noch richtig dreht ...
Ich habe auch große Angst das aus irgendeinem grund ein KS gemacht werden muss ... irgendwie ist die Angst schlimmer als vor der Normalen Geburt ..

Jemand hier mit Wunsch KS ?

Gefällt mir
7. Februar 2014 um 16:18


@binchen: Dann drücke ich dir die Daumen, dass die Kleine sich doch langsam fest ins Becken bewegt. Ich habe bis auf ab und an ein Stechen Richtung Mumu auch gar nix davon gemerkt, also keine spürbaren Senkwehen oder sowas. Der Arzt war auch eher erstaunt, dass sie das jetzt schon getan hat, wäre eigentlich recht früh, vielleicht kommt sie ja eher, hat er gemeint.
@samtschnecke: Ich drücke mit die Daumen, dass der Kleine sich doch noch dreht!
@marenmaus: 1-2 Wochen weiter ist natürlich cool, beim vorletzten Mal waren es bei mir 4 Tage ungefähr, die sie weiter ist. Bei dem Himbeerblättertee solltest du nur immer nach einer Woche einnehmen wieder eine Woche pausieren und dann weitermachen, das soll bewirken, dass sich dein Körper nicht so daran gewöhnt und damit keine negative Effekte auftreten. Ich fange ab nächste Woche mit dem Tee an.
Dann habt ihr ja alle auch so eine Kuller wie ich... am letzten Wochenende waren es bei mir 108cm Bauchumfang. Und die Gewichtszunahme war doch etwas höher als anfangs erhofft...naja, ich weiß ja wofür.

Gefällt mir
10. Februar 2014 um 16:12

Hallihallo
Wie geht's euch so im warteraum??
Noch 27 Tage

Mir geht's wieder etwas besser! Aber der Druck aufs schambein lässt nicht nach.. Sehr unangenehm.. 'nd ich arbeite noch immer 100% mal schauen wie das jetzt weitergeht die nächsten Tage..

Wie ist euer Wohlbefinden??

LG

Gefällt mir
10. Februar 2014 um 16:27

Hallo mädels
Darf ich mich dazu gesellen ?
Bin bei 35 3 und hab am 24.02.14 kaiserschnitt termin . Noch 14 tage bin schon ganz nervous.
Und langsam geht es mir wie euch keine lust mehr nachts kann man nicht schlafen alles drückt und fällt einem schwer

Gefällt mir
11. Februar 2014 um 9:16


Im Moment leide ich auch häufiger am Tag unter dem Bewegungsdrang der Kleinen, das ist jetzt schon immer um einiges heftiger als noch vor wenigen Tagen... Und nachts ist es sowieso immer nervig.
Morgen habe ich Vorgespräch in der Klinik.

Gefällt mir
11. Februar 2014 um 10:12

Hilfe
Oh Mädels das kann ja lustig werden!
Ich bin in der zwölften Woche und finde es jetzt schon unangenehm!
Das sind ja gute Aussichten
Hoffe ihr habt es bald hinter euch!

Gefällt mir
25. Februar 2014 um 21:59

Hallo zusammen
Gibt es bei jemandem schon News?
Bei mir sind's noch 12 Tage bis zum ET
Wie geht's euch?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers