Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / War ich beim ungeschützten Sex „fruchtbar“? Jetzt schwanger?

War ich beim ungeschützten Sex „fruchtbar“? Jetzt schwanger?

19. Oktober um 16:04

Hallo ihr lieben! 
Erstmal: Ich bin neu hier und habe mir wirklich nur einen Account gemacht um den Rat von euch zu bekommen. 

Ich hatte am 27.09.2018 meine Regelblutung (erster Tag) 

Darauf am 05.10.2018 hatte ich ungeschützten Sex, leider habe ich keine Pille danach genommen.
Seit Anfang dieser Woche ist mir vermehrt schlecht, ich habe starken Heißhunger (allgemein Hunger) einen leichten weißen Ausfluss und einen trockenen Mund. - Da hilft kein trinken und essen. Ich habe vor 3 Tagen einen SS-Test gemacht, der war sofort negativ.

Meine nächste Regel müsste Mitte nächster Woche kommen.

Habt ihr sowas schon einmal miterlebt und könnt mir sagen was es sein könnte? Und wäre dieser Zeitrahmen überhaupt nachvollziehbar um schwanger zu werden? Meine Blutung dauert meistens (4-5 Tage)


ich bedanke mich bei Euch ❤️

Mehr lesen

19. Oktober um 16:24

also willst du schwanger werden oder wieso verhütest du nicht?

Gefällt mir

19. Oktober um 16:37
In Antwort auf theola

also willst du schwanger werden oder wieso verhütest du nicht?

Ich möchte nicht schwanger werden.

Gefällt mir

19. Oktober um 17:20
In Antwort auf user95142

Ich möchte nicht schwanger werden.

Dann verstehe ich nicht wieso du nicht verhütest bzw nicht die Pille danach genommen hast

2 LikesGefällt mir

19. Oktober um 18:20

Wenn Du grundsätzlich einen kurzen Zyklus hast, ist es möglich. Ich hatte einen sehr kurzen Zyklus und hatte kurz nach Ende der Periode Sex und bin nun schwanger (gewollt). 

Wie lange sind deine Zyklen so im Schnitt?

2 LikesGefällt mir

20. Oktober um 7:32
In Antwort auf user95142

Hallo ihr lieben! 
Erstmal: Ich bin neu hier und habe mir wirklich nur einen Account gemacht um den Rat von euch zu bekommen. 

Ich hatte am 27.09.2018 meine Regelblutung (erster Tag) 

Darauf am 05.10.2018 hatte ich ungeschützten Sex, leider habe ich keine Pille danach genommen. 
Seit Anfang dieser Woche ist mir vermehrt schlecht, ich habe starken Heißhunger (allgemein Hunger) einen leichten weißen Ausfluss und einen trockenen Mund. - Da hilft kein trinken und essen. Ich habe vor 3 Tagen einen SS-Test gemacht, der war sofort negativ. 

Meine nächste Regel müsste Mitte nächster Woche kommen. 

Habt ihr sowas schon einmal miterlebt und könnt mir sagen was es sein könnte? Und wäre dieser Zeitrahmen überhaupt nachvollziehbar um schwanger zu werden? Meine Blutung dauert meistens (4-5 Tage) 


ich bedanke mich bei Euch ❤️

Naja,  die meisten Frauen bekommen ihren Eisprung am 8-17 Tag. 

Du hattest Zyklustag 8 ungeschützen Sex.  Spermien leben bis zu 5 Tage.

Eigentlich klare Mathematik. 
Klar ist nicht jeder Schuss ein Treffer. Aber du hattest in der "heissen Phase" nicht verhütet.

1 LikesGefällt mir

20. Oktober um 7:34

Und wie AZ schon sagte,  zum testen ist es jetzt noch zu früh. 

Gefällt mir

20. Oktober um 20:08

Auf den Test komme ich zurück. Geschlechtskrankheit mit Sicherheit nicht, mein Freund und ich sind Gott sei dank gesund  😀

Gefällt mir

20. Oktober um 20:10
In Antwort auf erdbeerella_84

Wenn Du grundsätzlich einen kurzen Zyklus hast, ist es möglich. Ich hatte einen sehr kurzen Zyklus und hatte kurz nach Ende der Periode Sex und bin nun schwanger (gewollt). 

Wie lange sind deine Zyklen so im Schnitt?

Oh je, oh je! Trotzdem erstmal Glückwunsch ❤️ 

Also meine Zyklen sind in der Regel 4-5 Tage lang.. manchmal auch noch länger! Ich hatte jahrelang die 3-Monatsspritze und war dort quasi so „unfruchtbar“ mit, dass ich sie aus gesundheitlichen Gründen abgesetzt habe. 
Naja, dies liegt aber auch schon mehr als 6 Monate zurück. 

Gefällt mir

20. Oktober um 20:12
In Antwort auf nadu2.0

Naja,  die meisten Frauen bekommen ihren Eisprung am 8-17 Tag. 

Du hattest Zyklustag 8 ungeschützen Sex.  Spermien leben bis zu 5 Tage.

Eigentlich klare Mathematik. 
Klar ist nicht jeder Schuss ein Treffer. Aber du hattest in der "heissen Phase" nicht verhütet.

Danke für deine ausgiebige Rechnung! Ich finde es so traurig, dass bei der Apotheke gesagt wird es könnte nicht sein und hier wird es einem klar aufgetischt. 

Ich bin gespannt was draus wird .. 

Gefällt mir

20. Oktober um 20:13
In Antwort auf nadu2.0

Und wie AZ schon sagte,  zum testen ist es jetzt noch zu früh. 

Ich gebe mein bestes, wenn die ersten 18 Tage rum sind. 

Gefällt mir

20. Oktober um 20:19
In Antwort auf theola

Dann verstehe ich nicht wieso du nicht verhütest bzw nicht die Pille danach genommen hast

Grobe Fahrlässigkeit würde ich sagen. Ich habe über 3 Jahre die Spritze genommen und war bzw bin so unfruchtbar, so schlimm das ich teils mein weibliches Verhalten abgelegt habe. Die Absetzung ist jetzt 8 Monaten her. Die Pille danach habe ich nicht nehmen können, da ich 2 Tage danach eine wichtige OP hatte und meinen Körper nicht mit chemischen Stoffen beschmutzen wollte. (Klingt hoffentlich realisierbar) 😫

Gefällt mir

20. Oktober um 20:29
In Antwort auf user95142

Oh je, oh je! Trotzdem erstmal Glückwunsch ❤️ 

Also meine Zyklen sind in der Regel 4-5 Tage lang.. manchmal auch noch länger! Ich hatte jahrelang die 3-Monatsspritze und war dort quasi so „unfruchtbar“ mit, dass ich sie aus gesundheitlichen Gründen abgesetzt habe. 
Naja, dies liegt aber auch schon mehr als 6 Monate zurück. 

Schatz ein Zyklus ist vom ersten Tag der Menstuation bis zum nächsten Tag der Menstuation. 

Nicht die Menstruation an sich. 

3 LikesGefällt mir

20. Oktober um 20:37
In Antwort auf nadu2.0

Schatz ein Zyklus ist vom ersten Tag der Menstuation bis zum nächsten Tag der Menstuation. 

Nicht die Menstruation an sich. 

Vom ersten Tag bis zum nächsten ersten Tag.... Sollte das heissen 

3 LikesGefällt mir

21. Oktober um 16:44
In Antwort auf user95142

Grobe Fahrlässigkeit würde ich sagen. Ich habe über 3 Jahre die Spritze genommen und war bzw bin so unfruchtbar, so schlimm das ich teils mein weibliches Verhalten abgelegt habe. Die Absetzung ist jetzt 8 Monaten her. Die Pille danach habe ich nicht nehmen können, da ich 2 Tage danach eine wichtige OP hatte und meinen Körper nicht mit chemischen Stoffen beschmutzen wollte. (Klingt hoffentlich realisierbar) 😫

unfruchtbar?  Ärztlich bestätigt?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zyklustag 7 und Ovu Test stark positiv?
Von: stefanil
neu
20. Oktober um 0:58

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen