Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / War der test wirklich positiv???? bitte helft mir

War der test wirklich positiv???? bitte helft mir

17. Dezember 2009 um 10:33

Hallo hab gerade getestet. es kam eine deutliche linie beim negativen bereich und dan noch eine ganz ganz helrosa beim positiven bereich. ich glaub das nicht. ich glaub ich teste einfach nochmals...!!!!!oh mein gott

was denkt ihr?

Mehr lesen

17. Dezember 2009 um 11:24

Bitte bitte niemand da??????

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 11:35
In Antwort auf shelley2009

Bitte bitte niemand da??????

Linie
keine Panik Shelley, doch jemand da!
Linie ist linie würde ich sagen!!! War es mit Morgenurin? Falls nicht würde ich zur Sicherheit und zu deiner beruihgung morgen nochma testen, aber ....
DAS SIEHT GUT AUS !!! )

Drück Dir fest die Daumen,
Elfe

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 11:35
In Antwort auf shelley2009

Bitte bitte niemand da??????

Passt scho...
... des war bei mir auch so und in der Gebrauchswanweisung steht drin, "linie is linie", is sogar ein bsp bild abgebildet...also auch ne schwache linie zählt als positiv! da is der gemessene wert halt noch gering....teste einfach nochmal, evt mit nem anderen?! aber eig is des schon positiv!

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 12:58


Freu dich so wies aussieht bist du schwanger.... war bei mir damamls auch so... beim nächstens test in den nächsten tagen wir der streifen dann richtig deutlich

also Herzlichen glückwunsch...

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 13:25
In Antwort auf lorenaa6


Freu dich so wies aussieht bist du schwanger.... war bei mir damamls auch so... beim nächstens test in den nächsten tagen wir der streifen dann richtig deutlich

also Herzlichen glückwunsch...


war gerade beim arzt. er hat mir nochmals einen test gemacht und der war negativ. er sagte aber, dass das sein kann, weil ich vieleicht noch wenig hcg hormone habe zum nachweisen, und ich schon viel getrunken habe und schon viel auf der toilette war. er nahm mir jetzt blut und ich soll morgen ganz früh nochmals einen machen.
es kann nicht falsch positiv anzeigen oder?????

in der packungsbeilage nach, hab ich alles richtig gemacht...also dass kann nicht sein oder?? ich hab es extra meiner freundin gezeigt nach dem durchführen und auch sie sagte mir, das er positiv ist. also kann ich mich doch nicht geiirt haben oder?? oh mann ich hab echt schiess dass das alles ein missverständniss ist....

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 13:26
In Antwort auf elfe1903

Linie
keine Panik Shelley, doch jemand da!
Linie ist linie würde ich sagen!!! War es mit Morgenurin? Falls nicht würde ich zur Sicherheit und zu deiner beruihgung morgen nochma testen, aber ....
DAS SIEHT GUT AUS !!! )

Drück Dir fest die Daumen,
Elfe


nein war kein morgen urin. hab den test um 09.15 uhr gemacht .... und um 12.15 uhr nochmals einen beim FA und er war negativ... (siehe oben).... hab echt schiess... der test kann doch nicht falsch positiv anzeigen oder????

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 13:31
In Antwort auf shelley2009


nein war kein morgen urin. hab den test um 09.15 uhr gemacht .... und um 12.15 uhr nochmals einen beim FA und er war negativ... (siehe oben).... hab echt schiess... der test kann doch nicht falsch positiv anzeigen oder????

...
Ne ich glaub nicht das es falsch war... .wenn der hormon wert in den nächsten tagen steigt... wirst du sicher noch mal einen schönen richtigen positiven test machen...

wie gesagt bei mir damals. 1. test negtiv 2. test ein hauch von strich
un der 3. dann endlich positiv...

das wird schon klappen ich drück dir die daumen

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 13:31
In Antwort auf shelley2009


war gerade beim arzt. er hat mir nochmals einen test gemacht und der war negativ. er sagte aber, dass das sein kann, weil ich vieleicht noch wenig hcg hormone habe zum nachweisen, und ich schon viel getrunken habe und schon viel auf der toilette war. er nahm mir jetzt blut und ich soll morgen ganz früh nochmals einen machen.
es kann nicht falsch positiv anzeigen oder?????

in der packungsbeilage nach, hab ich alles richtig gemacht...also dass kann nicht sein oder?? ich hab es extra meiner freundin gezeigt nach dem durchführen und auch sie sagte mir, das er positiv ist. also kann ich mich doch nicht geiirt haben oder?? oh mann ich hab echt schiess dass das alles ein missverständniss ist....

Hey
mach dich nicht verrückt!!
Der Test war positiv, weil du schwanger bist und nicht, weil der Test kaputt ist!
Die Tests beim Arzt sind meistens nicht so sensibel und ausserdem bist du ja wenn erst ganz am Anfang, da kann das schon mal sein!
Wann bekommst du denn das Ergebnis vom Bluttest?
Entspann dich! Alles wird gut!
LG

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 13:52
In Antwort auf neuanfang7

Hey
mach dich nicht verrückt!!
Der Test war positiv, weil du schwanger bist und nicht, weil der Test kaputt ist!
Die Tests beim Arzt sind meistens nicht so sensibel und ausserdem bist du ja wenn erst ganz am Anfang, da kann das schon mal sein!
Wann bekommst du denn das Ergebnis vom Bluttest?
Entspann dich! Alles wird gut!
LG


danke du machst mir wirklich hoffnung

ich bekomme das ergebnis am montag. er sagte ich soll morgen ganz früh nochmals einen machen...
den test habe ich aus der apotheke und ist speziell auf wenig hcg wert sempilisiert... der test heisst "IND"... ich hoffe es soooo sehr. danke für deine motivation;

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 13:55
In Antwort auf lorenaa6

...
Ne ich glaub nicht das es falsch war... .wenn der hormon wert in den nächsten tagen steigt... wirst du sicher noch mal einen schönen richtigen positiven test machen...

wie gesagt bei mir damals. 1. test negtiv 2. test ein hauch von strich
un der 3. dann endlich positiv...

das wird schon klappen ich drück dir die daumen


ich danke euch allen soooo sehr für eure unterstützung. tut wirklich richtig gut danke danke danke

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 15:11
In Antwort auf shelley2009


ich danke euch allen soooo sehr für eure unterstützung. tut wirklich richtig gut danke danke danke

Hey
hoffe das es bei dir geklappt hat, bei mir war die linie hauchzart (FEMTEST), hab 2 tage später nen neuen gemacht (Dm Pregnafix oder so) der war negativ...nun weis ich gar nichts mehr...
aber hoffe umso mehr das es bei dir geklappt hat...war heute beim hausarzt u der hat a nochma einen gemacht ergebnis kommt aber erst montag...^^
kann das möglich sein das der dm test negativ anzeigt u der andere test so was von einer blassen linie? die man kaum sieht

lg

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 15:18
In Antwort auf nancys90

Hey
hoffe das es bei dir geklappt hat, bei mir war die linie hauchzart (FEMTEST), hab 2 tage später nen neuen gemacht (Dm Pregnafix oder so) der war negativ...nun weis ich gar nichts mehr...
aber hoffe umso mehr das es bei dir geklappt hat...war heute beim hausarzt u der hat a nochma einen gemacht ergebnis kommt aber erst montag...^^
kann das möglich sein das der dm test negativ anzeigt u der andere test so was von einer blassen linie? die man kaum sieht

lg


ich hatte eine zart rosa linie 2te linie. ich denke das jeder test ein wenig mehr sensibel auf hcg ist und ander brauchen mehr hcg ... man sagte mir, dass das am anfang so sein kann und wen man in 2 tagen nochmals einen macht, mit dem selben test, sich das ergebniss immer mehr und mehr zeigt... wichtig ist, der morgen urin
drück dir fest die Daumen. Linie ist Linie und meine war auch auf der Packungsbeilage abgebildet also denke ich hat es bei mir tatsächlich geklappt
war deine auch auf der packungsbeilage? bei mir war eine freundin dabei und sie hat die linie auch gesehen. also konnte ich mir das ganz sicher nicht einbilden!!

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 15:31
In Antwort auf shelley2009


ich hatte eine zart rosa linie 2te linie. ich denke das jeder test ein wenig mehr sensibel auf hcg ist und ander brauchen mehr hcg ... man sagte mir, dass das am anfang so sein kann und wen man in 2 tagen nochmals einen macht, mit dem selben test, sich das ergebniss immer mehr und mehr zeigt... wichtig ist, der morgen urin
drück dir fest die Daumen. Linie ist Linie und meine war auch auf der Packungsbeilage abgebildet also denke ich hat es bei mir tatsächlich geklappt
war deine auch auf der packungsbeilage? bei mir war eine freundin dabei und sie hat die linie auch gesehen. also konnte ich mir das ganz sicher nicht einbilden!!

Das is alles komisch
ich hatte die meinen freund gezeigt u er sah a die linie...u ich hatte bei beiden morgenurin...aber wird schon bei dir so sein

wenigstens bei manchen klappt

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 15:49
In Antwort auf nancys90

Das is alles komisch
ich hatte die meinen freund gezeigt u er sah a die linie...u ich hatte bei beiden morgenurin...aber wird schon bei dir so sein

wenigstens bei manchen klappt


teste einfach nochmals.... wir packen das schon...
einfach die hoffnung nicht aufgeben

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 15:51
In Antwort auf shelley2009


teste einfach nochmals.... wir packen das schon...
einfach die hoffnung nicht aufgeben

Genau
die hoffnung stirbt zu letzt aber ich glaube ich sterbe eher^^

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 15:57
In Antwort auf nancys90

Genau
die hoffnung stirbt zu letzt aber ich glaube ich sterbe eher^^


na, nicht immer so eine negative einstellung.!!

mein arzt hatte meine blutwerte verlohren, am dienstag wer der test negativ, habe wahnsinnige anzeichen und der test heute positiv.musste heute schon wieder blut nehmen. also wen ich die nerven noch habe und die hoffnung, hoffe ich dass auch du noch einwenig aushälst!!

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 16:09
In Antwort auf shelley2009


na, nicht immer so eine negative einstellung.!!

mein arzt hatte meine blutwerte verlohren, am dienstag wer der test negativ, habe wahnsinnige anzeichen und der test heute positiv.musste heute schon wieder blut nehmen. also wen ich die nerven noch habe und die hoffnung, hoffe ich dass auch du noch einwenig aushälst!!

Danke
ich hoffe leider schon seit nen jahr-.-

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 16:21
In Antwort auf nancys90

Danke
ich hoffe leider schon seit nen jahr-.-


das tut mir leid... manchmal ist es einfach nicht fair... andere wollen keine kinder und bums schon schwanger.. die die den wunsch haben, üben üben und üben. ich glaube manchmal machen wir uns viel zu viele gedanke darüber...
ich denk an dich. du pakst das. ganz bestimmt.

umarm dich....

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 16:27
In Antwort auf shelley2009


na, nicht immer so eine negative einstellung.!!

mein arzt hatte meine blutwerte verlohren, am dienstag wer der test negativ, habe wahnsinnige anzeichen und der test heute positiv.musste heute schon wieder blut nehmen. also wen ich die nerven noch habe und die hoffnung, hoffe ich dass auch du noch einwenig aushälst!!

Danke
daran denk ich auch jedes mal...manche werden hinternander schwanger...lassen sich es meist weg machen u andere die eins wollen... bekommen es nich..aber so is das leben halt...
aber alles wird gut

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 16:33
In Antwort auf nancys90

Danke
daran denk ich auch jedes mal...manche werden hinternander schwanger...lassen sich es meist weg machen u andere die eins wollen... bekommen es nich..aber so is das leben halt...
aber alles wird gut


Ganz bestimmt

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 16:41
In Antwort auf shelley2009


danke du machst mir wirklich hoffnung

ich bekomme das ergebnis am montag. er sagte ich soll morgen ganz früh nochmals einen machen...
den test habe ich aus der apotheke und ist speziell auf wenig hcg wert sempilisiert... der test heisst "IND"... ich hoffe es soooo sehr. danke für deine motivation;

Wie
heisst der Test?
Und warum soll der senisibler sein als die anderen?
Hat dein FA den dir empfohlen?....

Gefällt mir

17. Dezember 2009 um 20:17

Bist du schon...
...über NMT?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 11:28
In Antwort auf stoepselinchen

Bist du schon...
...über NMT?


ja bin nmt +4... aber hab gerade vor 5min nochmals getestet und der war negativ. ist das wirklich möglich???

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 11:30
In Antwort auf shelley2009


ja bin nmt +4... aber hab gerade vor 5min nochmals getestet und der war negativ. ist das wirklich möglich???

Hä?
Du hattest doch schon einen positiven Test in der Hand?
Wie kommt den das?
Vielleicht war der positive Test sensibler und der heute nicht sensibel genug?...

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 11:37
In Antwort auf neuanfang7

Hä?
Du hattest doch schon einen positiven Test in der Hand?
Wie kommt den das?
Vielleicht war der positive Test sensibler und der heute nicht sensibel genug?...


ja ich hatte den in der hand auch meine freundin hatte den in der hand ist das den wirklich möglich??? irgendjemand spielt mir da einen bösen streich... verliehr echt langsam den verstand.... ich habe es gestern doch gesehen und auch meine freundin ... sie hat mir das bestätigt...

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 11:41
In Antwort auf neuanfang7

Wie
heisst der Test?
Und warum soll der senisibler sein als die anderen?
Hat dein FA den dir empfohlen?....


nein der ist aus der apotheke und heisst IND HCG test....
ich glaub ich gebe es auf. glaub echt nicht mehr das ich schwanger bin

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 11:42
In Antwort auf shelley2009


ja ich hatte den in der hand auch meine freundin hatte den in der hand ist das den wirklich möglich??? irgendjemand spielt mir da einen bösen streich... verliehr echt langsam den verstand.... ich habe es gestern doch gesehen und auch meine freundin ... sie hat mir das bestätigt...

Warst du nicht
..auch beim Arzt zum Blutabnehemen?
Waren es vielleicht unterschiedlichste Tests? Also ein 10 und ein25er?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 12:38
In Antwort auf shelley2009


ja bin nmt +4... aber hab gerade vor 5min nochmals getestet und der war negativ. ist das wirklich möglich???

Was für Tests...
...hast du bei beiden Malen verwendet?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 12:45
In Antwort auf neuanfang7

Warst du nicht
..auch beim Arzt zum Blutabnehemen?
Waren es vielleicht unterschiedlichste Tests? Also ein 10 und ein25er?


was ist ein 10 und ein 25er?
ja war beim arzt. bekomme das ergebniss am montag. aber ich glaube das der test falsch war. ansonsten würde es mir doch jetzt auch positiv anzeigen oder?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 12:48
In Antwort auf shelley2009


was ist ein 10 und ein 25er?
ja war beim arzt. bekomme das ergebniss am montag. aber ich glaube das der test falsch war. ansonsten würde es mir doch jetzt auch positiv anzeigen oder?

Der
10 ner ist sensibler, das heisst, der zeigt schon bei einer Konzentraton von 10 blablabla an und der 25 erst bei einer HCGkonzentration von 25.....das ist der UNterschied.
Wenn du noch ganz wenig HCG im Urin hast, kann es sein, dass der 25 noch nicht anschlägt, der 10 aber schon!

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 12:48
In Antwort auf shelley2009


was ist ein 10 und ein 25er?
ja war beim arzt. bekomme das ergebniss am montag. aber ich glaube das der test falsch war. ansonsten würde es mir doch jetzt auch positiv anzeigen oder?

10er und 25er bedeutet...
...dass ein Test vielleicht ab 10 HCG und der andere ab 25 HCG-Menge im Urin anschlägt! Was hast du denn für Tests verwendet?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:17
In Antwort auf neuanfang7

Der
10 ner ist sensibler, das heisst, der zeigt schon bei einer Konzentraton von 10 blablabla an und der 25 erst bei einer HCGkonzentration von 25.....das ist der UNterschied.
Wenn du noch ganz wenig HCG im Urin hast, kann es sein, dass der 25 noch nicht anschlägt, der 10 aber schon!


spielt den die Uhrzeit auch eine Rolle? der gestern habe ich um 09.00uhr gemacht. und der heute erst um 11.15 Uhr... macht das einen unterschied?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:19
In Antwort auf shelley2009


spielt den die Uhrzeit auch eine Rolle? der gestern habe ich um 09.00uhr gemacht. und der heute erst um 11.15 Uhr... macht das einen unterschied?

@ shelley!
Also normalerweise sollte man IMMER den ersten Morgenurin verwenden - wenn noch sehr wenig HCG in deinem Körper produziert wird, kanns schon sein, dass der um 11:15 einfach net angeschlagen hat!

Wie hießen denn die Tests?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:24
In Antwort auf stoepselinchen

@ shelley!
Also normalerweise sollte man IMMER den ersten Morgenurin verwenden - wenn noch sehr wenig HCG in deinem Körper produziert wird, kanns schon sein, dass der um 11:15 einfach net angeschlagen hat!

Wie hießen denn die Tests?

Genau!
Gerade ganz am Anfang der SS ist es wichtig den Morgenurin zu nehmen!
Später ist das egal, weil die Konzentration des HCG sehr hoch ist!

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:32
In Antwort auf neuanfang7

Genau!
Gerade ganz am Anfang der SS ist es wichtig den Morgenurin zu nehmen!
Später ist das egal, weil die Konzentration des HCG sehr hoch ist!


das heisst ich habe trotzdem noch eine chance??

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:34
In Antwort auf stoepselinchen

@ shelley!
Also normalerweise sollte man IMMER den ersten Morgenurin verwenden - wenn noch sehr wenig HCG in deinem Körper produziert wird, kanns schon sein, dass der um 11:15 einfach net angeschlagen hat!

Wie hießen denn die Tests?

@stoepselinchen
der test hiess INP . ist ein pinkiger aus der apotheke...

habe 2mal den gleichen genommen. einer gestern hat positiv angezeigt, war extra nicht aleine. also konnte es keine einbildung sein. und der andere war heute um 11.15... dass heisst ich muss die hoffnung noch nicht ganz aufgeben?

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:40
In Antwort auf shelley2009

@stoepselinchen
der test hiess INP . ist ein pinkiger aus der apotheke...

habe 2mal den gleichen genommen. einer gestern hat positiv angezeigt, war extra nicht aleine. also konnte es keine einbildung sein. und der andere war heute um 11.15... dass heisst ich muss die hoffnung noch nicht ganz aufgeben?

NEIN!!!
Nie die Hoffnung aufgeben!!! Hattest ja schon positiv getestet, also is die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein viel höher als du denkst

Kann schon sein, dass die Tests wegen unterschiedlicher Uhrzeit unterschiedlich ausfallen!

Mach am besten nochmal einen von einer anderen Firma mit dem ersten Morgenurin!

INP-Test kenn ich gar net!

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:41
In Antwort auf shelley2009


das heisst ich habe trotzdem noch eine chance??

Ja!
Auf jeden Fall hast du noch eine Chance!
Du bist zwar NMT+4, aber vielleicht hat die Befruchtung oder Einnistung länger gedauert, also könnte es noch zu früh sein.
Versuch dich zu entspannen!!
Genieß den Schnee (wenn welcher bei euch liegt!), und warte das Wochenende ab, dann weißt du es sicher nach dem Ergebnis vom Arzt. Du kannst nichts tun! Ich weiß, das ist schwer, aber versuch dich zu entspannen, ist besser fürs Kind!
LG

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:46
In Antwort auf neuanfang7

Ja!
Auf jeden Fall hast du noch eine Chance!
Du bist zwar NMT+4, aber vielleicht hat die Befruchtung oder Einnistung länger gedauert, also könnte es noch zu früh sein.
Versuch dich zu entspannen!!
Genieß den Schnee (wenn welcher bei euch liegt!), und warte das Wochenende ab, dann weißt du es sicher nach dem Ergebnis vom Arzt. Du kannst nichts tun! Ich weiß, das ist schwer, aber versuch dich zu entspannen, ist besser fürs Kind!
LG


Ihr seid alle so lieb. ich hätte schon längst keine hoffnung mehr, wenn ich nicht hier bei euch immer nachfragen und reden kann. ich danke euch von ganzem herzen...

werde einfach nicht mehr testen und einfach auf montag warten

ich hoffe es klappt bei dir auch, wäre ein schönes weinachtsgeschenk...
drück uns allen die daumen und danke für alles...

Gefällt mir

18. Dezember 2009 um 13:47
In Antwort auf stoepselinchen

NEIN!!!
Nie die Hoffnung aufgeben!!! Hattest ja schon positiv getestet, also is die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein viel höher als du denkst

Kann schon sein, dass die Tests wegen unterschiedlicher Uhrzeit unterschiedlich ausfallen!

Mach am besten nochmal einen von einer anderen Firma mit dem ersten Morgenurin!

INP-Test kenn ich gar net!


Danke auch dir viel mals für deine unterstützung. ich hoffe das deine träume in erfüllung gehen und wie gesagt, ich drück dir morgen fest die Daumen...

liebe grüsse aus Appenzell

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen