Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / War das eine einnistungsblutung?!

War das eine einnistungsblutung?!

13. Oktober 2012 um 20:38

Hey, hab da mal ne kurze frage...
Hatte jemand von euch ne einnistungsblutung? Und wenn ja, wie war die so? Bin heute es+10 und sollte(hoffentlich nicht) kommenden Mittwoch meine Tage bekommen. Gv hatten wir genau am es. Heute morgen hatte ich hellrotes Blut auf dem Papier. Dachte erst,es sei die Mens, aber das ob blieb weiß und auch bisher ist auch kein weiteres Blut nach gekommen.
Vielen dank für eure Antworten!

Lg lilli

Mehr lesen

14. Oktober 2012 um 13:55

Kenne das
Hab das gleiche "Problem auch" ich bin jetzt 7-8 Tage überfällig und gestern Mittag habe ich auch merkwürdige Blutungen bekommen... Ich dachte zu erst es seien meine Tage aber das Ob ist weiß, stattdessen habe ich weißen Ausfluss und ab und zu bei dem WC Gang ein paar Blut tropfen...

Habe gestern im Internet recheriert und das hier gefunden...

http://www.familie.de/schwangerschaftskalender/ssw/4-ssw-die-eizelle-nistet-sich-ein/


4. SSW - Die Eizelle nistet sich ein




Der Körper in der 4. SSW: Die Eizelle nistet sich ein

In der 4. SSW wandert die befruchtete Eizelle in die Gebärmutter und nistet sich dort ein. Der Embryo ist vollständig von Schleimhaut umgeben. Es kann sein, dass eine leichte Blutung auftritt die Einnistungsblutung.

Auch der Embryo selbst entwickelt sich: Es bilden sich eine Keimscheibe und drei Keimblätter, aus denen später die Organe entstehen. Das innere Keimblatt wird im Laufe der Schwangerschaft zu Lunge, Leber, Darm und Bauchspeicheldrüse. Das mittlere Keimblatt ist Grundlage für Skelett, Muskeln, Nieren, Blutgefäße und Herz. Aus dem äußeren Keimblatt wachsen Haut, Haare, Pupillen, Zahnschmelz und das Nervensystem.

Weiß nicht ob ich damit weiter helfen konnte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 18:53

Danke
für deine Antwort. Habe jetzt seit heute Mittag eine leichte hellrote Blutung. Hatte also einem Tag lang gar nichts und nun ein bisschen. Alles n bisschen komisch. Normalerweise hätte ich Mittwoch frühestens mit meiner Mens gerechnet. Eher noch zwei Tage später. Ob ich zur Sicherheit doch einen Test machen sollte?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 21:35

Also
Ich hatte die. Zum ersten mal. Ist mein zweites Kind ^^
Ich hab normal 28 Tage Zyklus kann man Wecker nach stellen. Und plötzlich nach 16/17 Tagen kam ein zwei Tage eine Blutung ganz leicht wo ein Stöpsel ausreichte. Wo ich mich gewundert hatte.. Dachte gut , vlt durch Stress verschoben. Mein Arzt nahm den Tag als Periode, stellte sich aber raus das das Kind groesser ist und das die einnistung war.
Also eigtl wie deine Tage auch. Vlt etwas schwächer ,.. Daher denken manche sie sind nicht schwanger und machen sich keinen Kopf..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2012 um 14:38

Und
War es eine ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2012 um 14:40

Und ??
War es eine ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook