Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wann zyklusbeginn nach pille absetzen

Wann zyklusbeginn nach pille absetzen

28. September 2016 um 17:21 Letzte Antwort: 29. September 2016 um 22:04

Ich moechte mit einem herkoemmlichen eisprungrechner meinen es bestimmen.nun meine frage:beginnt der zyklus mit dem ersten tag ohne pille oder mit dem der blutung?(denn es ist ja keine"echte"blutung sondern nur eine entzugsblutung????danke im voraus

Mehr lesen

28. September 2016 um 17:21

Ich moechte mit einem herkoemmlichen eisprungrechner meinen es bestimmen.nun meine frage:beginnt der zyklus mit dem ersten tag ohne pille oder mit dem der blutung?(denn es ist ja keine"echte"blutung sondern nur eine entzugsblutung????danke im voraus

Gefällt mir
29. September 2016 um 22:03

Vergiss den Eisprungrechner
Das muss ich leider so klipp und klar sagen. Warum?

Erstens weil die Methode an sich extrem ungenau ist. Wenn du Messwerte von 1 Jahr oder mehr hast -und einen regelmäßigen Zyklus - kommst du ganz vielleicht in die Nähe von zuverlässigen Aussagen. Vielleicht.

Denn dein Zyklus funktioniert nicht nach einer einfachen mathematischen Formel wie Tage zählen. Sie ist eher ein komplizierter Algorithmus. Der Zyklus wird von vielen Faktoren beeinflusst und man kann den Eisprung zwar durch bestimmte Methoden sehr eng eingrenzen, aber nie zu 100% und berechnen leider auch nicht.

Das Zweite ist: Nach dem Absetzen der Pille macht der Zyklus erstmal was er will. Da kann es lange, kurze, ewig lange und ganz chaotische Zyklen geben. Denn dein Körper muss sich erstmal hormonell wieder umstellen - und das kann eben zu solchen Chaos-Zyklen führen. Ein Eisprungrechner wäre da völlig überfordert.

Wenn du also deinen Eisprung bestimmen willst, ist die genaueste Methode die Methode sensiplan. Dabei bestimmst du parallel zwei Fruchtbarkeitsmerkmale (Basltemperatur und Zervixschleim z.B.) und bekommst selbst bei unregelmäßgien Zyklen sehr exakte Ergebnisse.

Die Methode muss man sich erst allerdings aneignen und dann auch ganz bestimmten Regeln zum Messen und Auswerten folgen - sonst ist alles für die Katz.

Etwas einfacher geht es mit einem symptohtermalen Zykluscomputer. Das ist die automatische Variante von sensiplan. Da macht der Computer im Prinzip alle Arbeit, und du siehst die Ergebnisse. Ist sehr unkompliziert. Voraussetzung ist allerdings ein regelmäßgier Zklus (d.h. 23-45 Tage, +- 5 Tage Schwankung) und ein regelmäßiger Lebenslauf.

Nach dem Absetzen der Pille solltest du zwei solcher Zyklen nacheinander haben, bevor du den Computer nutzen kannst. Dann ist er ebenfalls sehr sicher!

Wenn ich Computer sage, meine ich den cyclotest myway, andere gute symptothermale Computer gibt es in Deutschland leider nicht. Wenn schon automatisch, dann also der

Gefällt mir
29. September 2016 um 22:04

P.S.
Dein 1. Zyklustag ist immer der 1. Tag deiner Periodenblutung. Das ist also nicht die Abbruchblutung, sondern die erste Regelblutung.

Gefällt mir