Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann wieder schwanger nach eilleiterschwangerschaft

Wann wieder schwanger nach eilleiterschwangerschaft

22. Juni 2009 um 19:06

Hallo!
Am 11.06. wurde mir durch eine Not OP die Eileiterschwangerschaft entfernt!
Es war ein absolutes Wunschkind und ich bin total depremiert!
Wann wurdet ihr wieder schwanger? Mein Gyn meinte, der Körper selbst entscheidet wann er wieder bereit ist für eine neue Schwangerschaft!
Habe aber Angst vor einer neuern Eileischwangerschaft, weil sowar will ich nie wieder erleben und mitmachen müssen!
LG

Mehr lesen

26. Juni 2009 um 9:18

Re
Meine Eileiter-SS war im Oktober und ich bin bis jetzt nicht mehr schwanger geworden. Meine Bettnachbarin im KH war gleich im 2.Zyklus danach wieder schwanger und bekommt bald ihr Baby. Du siehst also, es ist alles drin! Ich hatte/habe auch fürchterliche Angst vor einer erneuten ELSS, aber ich habe mir gesagt: "Was hilfts. Entweder wir probieren weiter oder wir bekommen nie ein Kind. Also muss ich da durch ...".

Mein Mann hat mir im Internet einen Zehnerpack SS-Tests bestellt, und jedes Mal, wenn mich zum Zyklusende die Panik überkommt, dann verbrate ich einen Test. Dann bin ich jedes Mal traurig und erleichtert zugleich ... Entspannt wird das Hibbeln für uns sicher nie mehr werden.

Ich wünsche Dir viel Glück!

Liane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2009 um 19:02
In Antwort auf agnes_12148790

Re
Meine Eileiter-SS war im Oktober und ich bin bis jetzt nicht mehr schwanger geworden. Meine Bettnachbarin im KH war gleich im 2.Zyklus danach wieder schwanger und bekommt bald ihr Baby. Du siehst also, es ist alles drin! Ich hatte/habe auch fürchterliche Angst vor einer erneuten ELSS, aber ich habe mir gesagt: "Was hilfts. Entweder wir probieren weiter oder wir bekommen nie ein Kind. Also muss ich da durch ...".

Mein Mann hat mir im Internet einen Zehnerpack SS-Tests bestellt, und jedes Mal, wenn mich zum Zyklusende die Panik überkommt, dann verbrate ich einen Test. Dann bin ich jedes Mal traurig und erleichtert zugleich ... Entspannt wird das Hibbeln für uns sicher nie mehr werden.

Ich wünsche Dir viel Glück!

Liane

Hallo Liane
Das es bei dir noch wieder geklappt hat tut mir leid!

Mein Doc hat mir gesagt, dass ich wieder anfangen darf mit üben, sobald ich meine Periode bekommen hab! Leider muß ich mich noch gedulden, da meine OP erst vor 3 Wochen war!

Wir versuchen es dann einfach, ohne uns selber unter Druck zu setzen, weil sonst klappt es nicht! Ob des aber dann so einfach ist glaub ich net, ist einfacher gesagt wie getan!

Drück dir ganz fest die Daumen, dass es bei dir bald klappt!

Ganz viele Liebe Grüße!

Yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2009 um 19:46
In Antwort auf kathy_12965248

Hallo Liane
Das es bei dir noch wieder geklappt hat tut mir leid!

Mein Doc hat mir gesagt, dass ich wieder anfangen darf mit üben, sobald ich meine Periode bekommen hab! Leider muß ich mich noch gedulden, da meine OP erst vor 3 Wochen war!

Wir versuchen es dann einfach, ohne uns selber unter Druck zu setzen, weil sonst klappt es nicht! Ob des aber dann so einfach ist glaub ich net, ist einfacher gesagt wie getan!

Drück dir ganz fest die Daumen, dass es bei dir bald klappt!

Ganz viele Liebe Grüße!

Yvonne

Re
Danke! Meine Mens ist heute gekommen , ich schicke sie mal zu Dir rüber.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 19:26

Hallo
ich hatte im April 2009 eine ELSS ... hab am 20.5. meine Regel bekommen und bin nun schwanger !!!

Also es kann auch ganz schnell wieder klappen!!!

Lg Sandra+Zwergi inside 5+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2009 um 11:41

Eileiterschwangerschaft
hallo wonne83,
ich kenne das, habe das im dezember kurz vor weihnachten gehabt (super timing). so ätzend das auch ist, aber du solltest dir die 3 monate auszeit ablout gönnen, damit dein körper sich wieder von dem eingriff erholen kann.... und 3 monate gehen echt schnell um.
gaaanz wichtig ist sicherlich, dass du dich im kopf nicht verrückt machst - und dich nicht so unter druck setzt. ich habe das auch gemacht, vorwürfe warum und wieso ich?!?! bei uns war es auch ein wunschkind - aber es sollte noch nicht sein. bei mir hat es jetzt nach ca. 6 Monaten wieder geklappt -und siehe da, alles OK. der zwerg sitzt diesmal genau richtig, jetzt muß er nur noch bleiben. ich bin aber guter dinge, denn ich habe mich heute hier angemeldet weil mir jeden tag super schlecht ist und ich aucf der suche nach tollen tipps bin.
mein rat an dich: mach dir keinen stress, geniess die zeit einfach spass zu haben ohne den gedanken, ob es wohl jetzt geklappt hat!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 23:54

ESS und SS
Muss deinem Arzt recht geben. Der Körper entscheidet selbst wann es wieder klappen soll. Hatte eine ESS mit natürlichem Abort. Hatte danach über 1 Monat SB und Blutungen. Danach bin ich im ersten normalen Zyklus wieder SS geworden. Meine Tochter ist nun 11 Wochen alt.

Nur Mut und verkrampf dich nicht. Hatte mich eingestellt, dass es länger gehen würde bis es einschlagen würde.. war nicht so... war am Anfang der 2 SS zu feige um zum Arzt zu gehen... habe dies erst in der 8 SS Woche gemacht, da ich wusste dass ein US gemacht werden musste um eine erneute ESS auszuschliessen.. zum Glück war alles i.o.

Viel Glück.

Liebe Grüsse Verdiana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen