Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann wieder schwanger nach Ausschabung?

Wann wieder schwanger nach Ausschabung?

24. Januar 2007 um 13:10 Letzte Antwort: 25. Januar 2007 um 13:14

Hallo,

mittlerweile geht es mir wieder einigermaßen gut nach meiner Ausschabung letzten Freitag.
Das Leben geht ja weiter, und meine kleine Maus hält mich den ganzen Tag auf Trab, so dass ich gar nicht erst zum überlegen komme.
Aber der Kinderwunsch nach dieser Fehlgeburt ist nun rießengroß, die Ärztin im Krankenhaus sagte wir sollen drei Monate warten und dann kanns wieder losgehen. Warum eigentlich? Psychisch gesehen oder wegen der Gebärmutter etc???
Wie war das bei denen von euch die schon eine Fehlgeburt hatten, wielange habt ihr gewartet? Wirklich diese drei Monate?

Lg Manu

Mehr lesen

24. Januar 2007 um 14:33

Hi
also ich musste damals auch 3 monate warten, hatte in der 13. SSW die FG mit AS.. eine freundin von mir hatte ihre FG mit AS vor kurzem in der 7. SSW und musste nur 2 monate warten..

ich denke das hat damit zu tun, wie weit man schon war, also wie weit sich die gebärmutter schon gedehnt hat oder was auch immer..

ich kenn aber auch einen fall, die gleich nach 4 wochen nach der as wieder schwanger wurde..

ich persönlich würde meinem körper auf jeden fall die zeit geben sich zu erholen.. aber das muss jeder für sich selbst entscheiden ob er dem ratschlag der ärzte folgt oder nicht

ich wünsch dir auf jeden fall alles erdenklich gute

Gefällt mir
25. Januar 2007 um 13:14

Hallo,
danke für euere Antworten, ich war heute beim Frauenarzt. Sie hat mir auch erklärt, ich "könne" solle diese drei Monate abwarten wegen der Bauchspiegelung nicht wegen der Ausschabung. Aber da bei der BS nichts rausgekommen ist, soll ich eine Mens abwarten und kann dann wieder loslegen.
Und das manche Frauen nach einer FG viel schneller schwanger wurde mir auch gesagt.
Wir werden jetzt abwarten und ich werde dann bald wieder bei euch mitschreiben
Lg Manu

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers