Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann war da der Eisprung???

Wann war da der Eisprung???

14. Januar 2010 um 13:40

Also erst mal zur Info: Ich benutze einen Ladycomp. Deswegen messe ich jeden morgen meine Temperatur. Ich bin ein bisschen verwirrt wann bei meinem jetzigen Zyklus der Eisprung gewesen sein soll. Hier mal die Tempikurve:

1. 27.12.09: 36,23C
2. 28.12.09: 36,39C
3. 29.12.09: 36,37C
4. 30.12.09: 36,28 C
5. 31.12.09: 36,40C
6. 01.01.10: 36, 53C
7. 02.01.10: 36, 00C
8. 03.01.10: 36,28C
9. 04.01.10: 36,28C
10. 05.01.10: 36,17C
11. 06.01.10: 36,20C
12. 07.01.10: 36,15C
13. 08.01.10: 36,22C
14. 09.01.10: 36,45C
15. 10.01.10: 36,51C + spinnbarar Zervikalschleim + GV
16. 11.01.10: 35,98C
17. 12.01.10: 36,09C
18. 13.01.10: 36,26C
19. 14.01.10: 36,30C + laut Ladycomp heute Eisprung, allerdings kein spinnbarar Zervikalschleim

Kann dann am 15. ZT mein Eisprung gewesen sein?? Warum fällt die Temperatur dann wieder ab? Normalerweise bleibt sie nach Eisprung oben!! Und am 15. ZT war auch der einzige Tag bisher mit spinnbarem Zervikalschleim. Kann eine SS vorliegen, obwohl die Tempi so stark wieder abfällt?
Dass ich heute meinen ES habe, bezweifle ich, da weder die Tempi oben, noch spinnbarer Zervikalschleim vorliegt!
Versteht ihr das? Wann war eurer Meinung nach der ES?

Mehr lesen

14. Januar 2010 um 13:42

Upsi
Sorry GV war nicht am 15., sondern am 14. ZT!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 18:05


Danke für die Antwort. Aber was heißt S+?
Also würdest du sagen, dass der ES noch gar nicht stattgefunden hat? Und warum war der Zervikalschleim am 15. ZT dann spinnbar? Kann er auch spinnbar sein, wenn man keinen ES hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 18:32
In Antwort auf lori_12170065


Danke für die Antwort. Aber was heißt S+?
Also würdest du sagen, dass der ES noch gar nicht stattgefunden hat? Und warum war der Zervikalschleim am 15. ZT dann spinnbar? Kann er auch spinnbar sein, wenn man keinen ES hat?

Was heißen die Begriffe?
Ich habe mir jetzt bei www.mynfp.de ein Profil angelegt, allerdings tauchen da ziemlich viele Begriffe auf, die mir nichts sagen! Wäre lieb wenn ihr mir erklären würdet was das alles heißt:

Die Zeichen hinter Schleim:

z.B. t, f, (S), S, S+, (S+)

Was ist unter Mittelschmerz zu verstehen? Das Ziehen im Bauch, vor und während der Blutung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2010 um 7:29

Die Tabelle ist recht unübersichtlich
aber ich würde auch annehmen, das am 15.1. dein ES war. GV also top plaziert.
Könnten danach irgendwelche Störfaktoren die Messung verfälscht haben? Etwas schlecht geschlafen oder Toilette kurz vor der Messung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club