Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Wann soll ich testen?

Wann soll ich testen?

7. Februar 2012 um 9:48 Letzte Antwort: 18. Februar 2012 um 12:43

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ich bin hier richtig..

Ich bin momentan im ersten ÜZ, hatte, so weit ich das mit MS gespürt habe, auch definitiv einen Eisprung. Bin heute bei ZT 28, den MS vernahm ich eigentlich nur an einem Nachmittag sehr stark, das war der Sonntag vor 2 Wochen, ZT 12. An ZT 13 hat es nur noch einmal kurz ein klein wenig geziept, als ich aus dem Bus ausgestiegen bin.. Mein UL verkrampft sich aber eh recht schnell bei der Kälte momentan. GV hatte ich an ZT 10, 11, 12 (2x) und 14.. Also egal, ob der MS vor oder nach dem ES kam, haben wir alles abgedeckt, denke ich...
Was meint ihr, sollte ich vom ES am ZT 12 ausgehen? Dann wäre ich theoretisch ja schon 2 Tage mit der Periode überfällig, oder?
Wann sollte ich eurer Meinung und Erfahrung nach am besten testen? Ich bin wirklich ganz hibbelig, auch wenn ich weiß, dass es nicht so wahrscheinlich ist, gleich im ersten ÜZ schwanger zu werden.. Aber ich habe ein paar (eingebildete?) Symptome, die eigentlich gut passen würden... Ich will aber auch nicht zu früh testen!

Danke und LG

Mehr lesen

9. Februar 2012 um 9:49

Heey
wie ist normalerweise dein zyklus??regelmässig?? ich würde mal testen.. klar.. man kann auch im ersten ÜZ ss werden..!!!
ich würde ein test kaufen mit 2 SST.. so kannst du 2 mal testen wenn der erste test negativ ausfällt LG

Gefällt mir
9. Februar 2012 um 15:50
In Antwort auf an0N_1302572999z

Heey
wie ist normalerweise dein zyklus??regelmässig?? ich würde mal testen.. klar.. man kann auch im ersten ÜZ ss werden..!!!
ich würde ein test kaufen mit 2 SST.. so kannst du 2 mal testen wenn der erste test negativ ausfällt LG

Habe erst..
die Pille abgesetzt, deswegen kann ich von meinem Zyklus nicht viel sagen.. Vor der Pille (habe sie 1,5 Jahre genommen) war er sehr regelmäßig, aber damals hatte ich auch ein ganz anderes Leben. Von daher..

Ich dachte eigentlich recht sicher, den ES durch einen MS gemerkt zu haben, wäre das so gewesen, wäre ich heute morgen ES+17/18 gewesen, der Test hat aber ganz eindeutig negativ angezeigt. Also entweder hatte ich den MS dann doch recht zeitig vor dem eigentlichen ES oder es waren andere Schmerzen (Aktivierungsschmerz der Eierstöcke möglicherweise?). Jedenfalls glaube ich, dass meine Mens jetzt bald durchkommt, habe einen Hauch rosa Schleim im Slip heute (hatte mit meinem Freund nach erster Enttäuschungs- und Schmollphase dann Versöhnungssex.. hihi).. Dann weiß ich zumindest, wie ich in Zukunft den MS deuten kann.
Wenn die Mens allerdings nicht bis Sonntag kommt, werde ich noch mal testen..

Gefällt mir
18. Februar 2012 um 12:43
In Antwort auf ruta_12662153

Habe erst..
die Pille abgesetzt, deswegen kann ich von meinem Zyklus nicht viel sagen.. Vor der Pille (habe sie 1,5 Jahre genommen) war er sehr regelmäßig, aber damals hatte ich auch ein ganz anderes Leben. Von daher..

Ich dachte eigentlich recht sicher, den ES durch einen MS gemerkt zu haben, wäre das so gewesen, wäre ich heute morgen ES+17/18 gewesen, der Test hat aber ganz eindeutig negativ angezeigt. Also entweder hatte ich den MS dann doch recht zeitig vor dem eigentlichen ES oder es waren andere Schmerzen (Aktivierungsschmerz der Eierstöcke möglicherweise?). Jedenfalls glaube ich, dass meine Mens jetzt bald durchkommt, habe einen Hauch rosa Schleim im Slip heute (hatte mit meinem Freund nach erster Enttäuschungs- und Schmollphase dann Versöhnungssex.. hihi).. Dann weiß ich zumindest, wie ich in Zukunft den MS deuten kann.
Wenn die Mens allerdings nicht bis Sonntag kommt, werde ich noch mal testen..

Hey
Sry dass ich nicht früher geschrieben habe.. wie gehts dir?? hast du sonntag getestet??? Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen