Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann nehmt ihr eure Eisentabletten ein?

Wann nehmt ihr eure Eisentabletten ein?

1. Februar 2007 um 18:07

Hallo,

seit heute muss ich Eisentabletten nehmen, Tardyferon, da ich morgens schon auf nüchternen Magen eine Hormontablette nehmen muss, möchte ich die Eisentablette am liebsten abends vor dem Abendbrot einnehmen. Wie macht ihr das?

Danke!

Mehr lesen

1. Februar 2007 um 18:21

Denke das ist egal...
ist ja was Natürliches. Ich hab da so ein Kombipräparat für Schwangere wo alles drin ist und hab festgestellt,wenn ich die morgens auf nüchternen Magen nehme mir davon schlecht wird. Die ist einfach zu Aggressiv und mein Magen ist ja eh schon so empfindlich geworden. Nehme sie dann meistens am Vormittag,wenn ich vorher genug gegessen habe. Vertrag ich ganz gut.

lg
Evy
26.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 19:27

Ich nehme
das immer nach dem frühstück, so vergesse ich nichts. LG Ilo 23.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 19:59

Hallo
ich nehme auch die Tardyferon und meine Ärztin hat ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ich die Tabletten vor dem Frühstück einnehmen muss.

LG Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 20:37

Ich nehme auch Tardyferon
muss aber 2 stück nehmen.
Ich nehme sie immer morgens wenn ich aufstehe so ca. 1 std vor dem essen und abends kurz vor dem essen. Da ich auch Magnesium nehme muss ich genau auf die Uhr gucken
Eisentabletten sollen am besten auf nüchternem Magen wirken, verursachen aber oft Magenschmerzen habe ich gehört, ich nehme sie zwar erst seit 2 tagen aber gemerkt habe ich noch nichts.
Nehmt ihr eigentlich auch noch Femibion oder andere Vitamine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2007 um 13:01

Vor dem Schlafen gehen
Hallo,

ich nehme Morgens immer ein Kombipräperat, Mittags nur bei Bedarf eine Magnesiumtablette (vertrag die nicht so gut) und Abends dann bevor ich ins Bett gehe die Eisentablette. Habe bisher keine Magenprobleme.
Eisen ist bei mir absolut verträglich. Nur beim regelmässigen Magnesium nehemen komme ich vom Klo nicht mehr runter. Daher nehme ich die (in Absprache mit meinem Arzt) nur dann 2-3 Tage, wenn ich Wadenkrämpfe oder andere Krämpfe bekomme. Ansonsten brauche ich sie noch nicht, da ich noch keine Wehen haben (zum Glück)!

Liebe Grüsse
babywish (26+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen