Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann mit Folsäure beginnen?

Wann mit Folsäure beginnen?

15. Januar 2015 um 8:20

Hallo,

ich nehme seit 12 Jahren die Pille. Ich möchte diese nun im April absetzen, da wir ich ab September schwanger werden möchte (vorher Verhütung mit Kondom).

Meine Frauenärztin meinte, dass ich trotzdem ab sofort mit Femibion 1 beginnen soll. Ich hätte gedacht, dass ich erst 3 Monate vor der Planung beginnen soll? Wie seht ihr das?

Mehr lesen

15. Januar 2015 um 9:49

Hi,
Also femibion würde ich erst in der Schwangerschaft nehmen. Das ist so teuer. Davor tut es auch folat forte oder wie das heißt. Da sind folsäure und jod drin und es ist deutlich günstiger. Ich habe das beim rossmann geholt. Gibt's aber bestimmt auch in der Apotheke.
Wir wollen im April los legen und ich nehme das jetzt schon eine Weile. Folsäure schadet dir ja nicht und im Falle einer Schwangerschaft trotz Kondom (soll ja vorkommen habe ich gehört ) bist du auf jeden Fall schon mal vorbereitet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 12:02


Hallo dreamlikeeyes,
also ich würde auf keinen Fall gleich mit Femibion 1 starten. Das ist viel zu teuer.
Ich habe aber auch schon bevor es ernst wurde mit hibbeln Folsäure genommen, eine günstigere aber (Folio Forte). Femibion habe ich erst genommen, als ich schwanger war.
An deiner Stelle würde ich ab Juni/ Juli mit einer günstigen Variante anfangen.
Viel Erfolg
Momo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kennt das jemand ? 38 SSW
Von: denise8701
neu
14. Januar 2015 um 22:49
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper