Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wann im KH melden für KS?

Wann im KH melden für KS?

25. Oktober 2007 um 10:31 Letzte Antwort: 25. Oktober 2007 um 11:53

Hallo,

ich bin jetzt in der 34. SSW und meine Kleine liegt noch in BEL. Mein FA denkt nicht, daß sie sich noch drehen wird und er meinte, daß wir in 2 Wochen schauen wie es mit mir weitergeht. Ist es dann nicht was spät? Sollte man sich nicht im KH etwas früher melden. Bin dann schon in der 36. SSW. Und ich hab gehört, daß der Kaiserschnitt meistens 2-3 Wochen vor ET durchgeführt wird. Hat jemand eine Ahnung davon und kann mir sagen was ich machen soll? Ich möchte mich schon darauf vorbereiten können, da ich riesige Angst vor einem KS habe.

Liebe Grüße Valentina

Mehr lesen

25. Oktober 2007 um 10:37

KS
Hallo Valentina,

ich war in der gleichen Situation wie du. BEL. Bin dann Anfang der 38.SSW ins KH, haben noch äussere Wendung probiert(würd ich nicht wieder machen) und
in der 39.SSW haben Sie meinen kleinen letzte Woche Donnerstag geholt. Die OP habe ich mit Spinalanästhesie machen lassen. Hab auch tierische Angst gehabt, war aber total toll. Von den Schmerzen hat man gar nichts gemerkt und man konnte den ersten Schrei hören. Nur mein Kreislauf ist dabei abgesackt,aber als der Kleine aus dem Bauch war , habe ich sofort was dafür bekommen.
Das schlimme am Kaiserschnitt ist halt hinterher, kannst dich nicht richtig um dein Kind kümmern, wegen der Narbe. Aber die ersten 3 Tage mit Schmerzmitteln gehen auch. Man hat ja eine Belohnung dafür.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:00

Oh ja
das hoffe ich auch . Meint ihr jetzt ich sollte warten und mich noch nicht im KH melden?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:08

Ich hatte mich auch in der 36.SSW angemeldet
und für die 38.SSW wurde dann der Termin gemacht.
Meine Tochter musste dann aber schon Anfang 37.SSW geholt werden wegen Unterversorgung und bereits geöffnetem Mumu. 2 Tage vorher bei der Untersuchung war noch alles paletti.

Also 36. Woche reicht völlig, wenn Du noch keine grossartigen Wehen hast. Ich hatte nie auch nur eine einzige Wehe auf dem CTG, nicht mal, als der Mumu schon von alleine 4 cm aufging und deswegen alles so schnell gehen musste nicht mal Übungswehen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:13

...
Ich lag schonmal ne Woche im KH wegen vorzeitigen Wehen.In der 31 SSW war das und vorgestern meinte mein FA, daß er mit dem Finger schon durch meinen Muttermund kommt. Was das jetzt genau heißt weiß ich auch nicht genau.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:34

@ keesha
Warum soll es bei dir denn geholt werden?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:39
In Antwort auf an0N_1292300799z

...
Ich lag schonmal ne Woche im KH wegen vorzeitigen Wehen.In der 31 SSW war das und vorgestern meinte mein FA, daß er mit dem Finger schon durch meinen Muttermund kommt. Was das jetzt genau heißt weiß ich auch nicht genau.

OHA !!!!!
Das gleiche hatte mein Arzt auch gesagt, und im KH war der MuMu dann 4 cm offen... fingerdurchlässig heisst 2 cm offen. Da würde ich jetzt aber doch schon früher ins KH, die haben bessere Geräte und können besser beruteilen, wann es Zeit ist für Dein Kleines.

Würde mal anrufen und den Sachverhalt schildern im KH, die Kreissääle haben eigene Büros und Verwaltungen, lass Dich direkt dorthin verbinden, damit Du mit einer Hebi sprechen kannst.

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:43
In Antwort auf leila_12919482

OHA !!!!!
Das gleiche hatte mein Arzt auch gesagt, und im KH war der MuMu dann 4 cm offen... fingerdurchlässig heisst 2 cm offen. Da würde ich jetzt aber doch schon früher ins KH, die haben bessere Geräte und können besser beruteilen, wann es Zeit ist für Dein Kleines.

Würde mal anrufen und den Sachverhalt schildern im KH, die Kreissääle haben eigene Büros und Verwaltungen, lass Dich direkt dorthin verbinden, damit Du mit einer Hebi sprechen kannst.

LG

....
Dann werde ich jetzt wohl wirklich im KH anrufen und da mal nachfragen. Danke für deine Hilfe

LG Valentina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2007 um 11:53
In Antwort auf an0N_1292300799z

....
Dann werde ich jetzt wohl wirklich im KH anrufen und da mal nachfragen. Danke für deine Hilfe

LG Valentina

Ja mach das mal lieber...
denn bei einem offenen MuMu können auch Bakterien aufsteigen und das Kind noch im Endspurt stark schädigen. Vielleicht verschliessen die ihn dann, das geht. Aber das können nur die Fachärzte im KH beurteilen.

Ich drück Dir die Daumen

Alles Liebe und Gute !!!

LG Silke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram